Posts by miracol

    UBS

    Könnt ihr euch noch an den User Weltfinanzmarkt erinnern?(Der mit der blauen Schrift) Ist auch einer gewesen der nur über Finanzwerte rumgemotzt hat und mir sogar das Ende von Swisslife prognostizieren wollte.Habe ihn damals einfach ignoriert und ist jetzt wie vom Erdboden verschwunden. :lol:


    Wenn man überzeugt ist von einem Unternehmen kauft man halt Aktien und wenn man nicht überzeugt ist kauft man halt nichts aber man schreibt nicht immer wieder der selbe Käse.

    Wenn ich mir jetzt eine Aktie kaufe von einem Unternehmen das gut geführt ist , ist halt der Aktienkurs auch schon recht gestiegen. :idea:

    Man kauft wens schlecht ist und alle nur rumhacken. :idea: Ist eigentlich eine ganz einfache Strategie. *wink*

    Swiss Life

    Godmode Trader spricht schon von Kurse jenseits von 160 Fr. Kommen wir bald in eine höhere Liga?

    Der Kursverlauf von den letzten Tage spricht dafür. *wink*


    Charttechnischer Ausblick 09.04.10: Ein überzeugender Ausbruch sieht zwar anders aus. Auf der anderen Seite muss man so wenigstens keinen teuren Kursen hinterherlaufen. SWISS LIFE hat formell einen wichtigen Schritt in Richtung neuer Hochs gesetzt. Es wird aber wohl noch ein ziemliches Bangen und Daumen drücken, ob die Aktie jetzt auch tatsächlich rasch Kurse jenseits von 160 CHF erreichen kann.

    http://www.godmode-trader.de/n…usbruch,a2132655,b22.html

    Roche

    Hat jemand einen aktuellen Chart zur Hand von diesem Monat? Roch scheint mir wieder günstig zu werden für einen Einstieg.

    UBS

    Perry2000 wrote:

    Quote

    Prise Salz wrote:


    Hör auf zu Tanzen, oder die 18.- brechen noch ganz :!:

    :lol:


    Hier Prise Salz noch am Freudetänzli :P :lol:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Endlich endlich , es ist vorbei

    SWISS LIFE lässt Konsolidierung hinter sich


    Charttechnischer Ausblick 03.04.10: Es wäre auch nicht verkehrt gewesen, wenn wir schon nach der bullischen Mittwochskerze zugegriffen hätten. Dann hat uns aber noch der leichte Querwiderstand um 138,8 CHF von einem Kauf abgehalten. Am Donnerstag dann endgültig der Ausbruch aus der Konsolidierung, SWISS LIFE sollte sich nun rasch an den massiven Resist um 143 CHF ranmachen.

    http://www.godmode-trader.de/n…er-sich,a2126395,b22.html


    Die Charttechnik wird in den nächsten Tagen wieder eine entscheidende Rolle spielen und da wir jetzt wochenlang in der gleichen Range verweilen sind die Chancen gut hier eine gute Unterstützung zu haben um weiter anzusteigen. *wink*


    Grossinvestoren sollten endlich mal einsehen dass Swisslife die Krise hinter sich gelassen hat und den Turnaround geschafft hat.

    Swiss Life

    Gibt doch noch positiv gestimmte Analysten die kurz vor den Zahlen noch analysieren und vorallem einem Versicherungsanalyst *wink*

    Hab eigentlich kein so gutes Gefühl für den Dienstag da auch weniger Calls gekauft wurden und von einer Dividende von 2.50 CHF der Aktienkurs in den Keller rasseln kann.

    Vielleicht will man einfach noch abwarten wie sich der Lebensversicherer entwickelt hat um weiter zuzukaufen. Der Buchwert soll ja bei 200 CHF liegen.

    Mal schauen.






    Swiss Life "buy"


    Rating-Update:


    Genf (aktiencheck.de AG) - Marc Effgen, Analyst von Helvea, stuft die Aktie von Swiss Life unverändert mit "buy" ein. Das Kursziel werde bei CHF 170 gesehen. (24.03.2010/ac/a/u)

    Swiss Life

    Wie man ja sah haben sich Gerüchte nie bewahrheitet.

    Stichwort Allianzversichert :lol:

    Diese 2.50 Fr. Dividende würde eigentlich gar nicht logisch bei einem Aktienkurs von 140. Letztes Jahr 5 Fr. bei Bekanntgabe von einem Aktienkurs von 60 ?? :roll:

    Diese Financial Times Deutschland sollte man eigentlich verklagen können wenn das nicht stimmen sollte.

    Der Kurs hat sich ja heute schon wieder schön erholt

    und die 140 scheinen eine gute Unterstützung zu sein.

    Swiss Life

    Die Swiss Life ist überzeugt, dass der neue Bankenkanal eine "perfekte Ergänzung der bestehenden Vertriebswege" des Unternehmens, ist das sich bisher auf die Zusammenarbeit mit Maklern, Mehrfachagenten sowie Finanzdienstleistern konzentrierte. Dieser über Jahrzehnte etablierte Vertriebsmix soll daher auch in Zukunft die Basis der Absatzpolitik von Swiss Life bilden.


    Quelle : Swiss Life

    Swiss Life

    Versicherungstitel sollten eigentlich von den Banken profitiert haben . So auch Swisslife bietet künftig im Ausland über Banken Versicherungspolicen an.


    Hier noch einen Link gefunden:

    http://www.20min.ch/finance/do…kgeheimnis/story/27287658


    Dieses Geschäft brummt: Bâloise-Chef Martin Strobel hat kürzlich betont, dass im Zuge der italienischen Steueramestie beträchtliche Summen von den Banken gekommen seien. Zurich hat 2009 186 Mio. Dollar Neugeschäft verbucht, Swiss Life zeigt sich mit dem Geschäftsverlauf ebenfalls sehr zufrieden.

    Re: Swiss Life

    cufi wrote:

    Quote
    Was ist Heute los mit Swiss Life ??

    Gestern wurden fast nur gekauft Aktie steigte bis 142.-Fr Heute nur noch 130.-Fr !!!

    Zockerei......




    Ja Cufi du hast es getroffen.

    Zockerei pur.Vor wenigen Tagen noch Friede Freude Eierkuchen und heute wieder düstere Aussichten.


    Ich hasse das Spiel eigentlich so unglaublich das ich gar nicht mehr täglich rein schaue und ein wenig Abstand halte von der Börse.


    Swisslife ist noch der einzige Titel den ich noch im Depot halte weil ich glaubte dass dieser Titel am wenigsten verlieren wird bei einer Korrektur und ich auch schon beträchtlich viel gewonnen hab seit gut einem Jahr.


    Cash Curu hat es auch gut formuliert heute:


    Tendenz – auch unter Profis absolute Ratlosigkeit – Panik – Krise – Aufschwung und jetzt schon wieder Panik?

    SMI im Januar 2010

    Momentan werden halt Gründe gesucht Aktien zu verkaufen und solange sollte man Cash halten. Man sieht es ja heute schon beim Kursverlauf beim DJ. Zuerst noch 1% im Plus und dann wieder fast im Minus.

    Trendumkehr ist noch nicht in Sicht.

    UBS

    Hier ein UBS Aktionär der den Kursverlauf heute mitverfolgte. :P




    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Swiss Life

    Da hatte heute wieder mal jamand Kauflaune Off Ex

    Was das nur bedeutet ? :lol:


    2226 17:31:40 135.2892 94'600 Off-Ex