Posts by cashspotter

    Ich glaube die Aktie geht nochmals knapp unter 0.50 bevor sie dann Richtung 1.00 geht.

    Schaut man bei MarketScreener die Daten an. Die Entscheidungen kommen erst Mitte-Ende Juli über die Förderung und Unsicherheit belastet den Kurs. Geduld ist gefragt. Es kann dann aber sehr schnell nach oben gehen. Wenn wirklich Leerverkäufer sich eindecken, kommt es Ende Juli vielleicht zu einem Short Squeeze. Bin nicht in Meyer Burger investiert, da ich keine günstigen Optionen finde, dafür bin ich jetzt bei Alibaba dabei. Doch bei 0.50 wird es interessant.

    Dann ist es wohl ein reines Wunschdenken, dass der Kurs noch einmal unter 0.50 geht, da du sie dann für interessant findest..... Im Moment pendelt die Aktie dauernd zwischen 0.55 - 0.59, denke dies wird sich in nächster Zeit auch nicht gross ändern 8)

    MB schmiert wieder einmal als einzige in meiner Watchlist ab, schon Bitter..... Was braucht es um wieder einen richtigen Schub nach oben auslösen zu können :cursing:

    Genauso wie Meyer Burger expandiert und in den Staaten First Solar konkurriert :thumbup:

    Hi, gibt es dazu einen Artikel im Netz? Würde gerne mehr darüber lesen. Habe nach kurzer erfolgloser Suche aufgegeben und den einfachen Weg gewählt. ;)

    Solchen Beiträgen bin ich sehr skeptisch gegenübergestellt, Papier (online) nimmt alles an.....

    Das hört sich ja alles schön und gut an, nur wie wollen sie die Produktion so schnell hochfahren das sie überhaupt der grossen Nachfrage gerecht werden können? Das kostet Geld und braucht Zeit, da frage ich mich können sie dies mit den im Moment verfügbaren Mitteln finanzieren oder schneit es uns bald wieder eine KE ins Haus? Leider wurden wir in der Vergangenheit mehrmals auf dem falschen Fuss erwischt......Ich denke da braucht es noch viel Geduld, aber es wird sich sicherlich mit der Zeit gebührend auszahlen 8)

    Da musste ich eine grosse Pleite von CS verdauen. Jedoch nach dem Chart bei Marketscreener könnte der Kurs Richtung 0.40 gehen. Ich glaube ich bekomme meine Optionen noch ganz günstig

    Da hält sich Meyer Burger doch ganz gut, für das es Richtung 0.4 gehen soll.....Reine Panikmache

    Der Zug scheint noch etwas zu stocken. Was mich doch ein wenig wundert, keine Nachrichten ohne irgend einer Meldung über Unterstützung beim beschleunigten Ausbau von Solaranlagen. Das Ganze wäre angerichtet, jetzt müssen sie einfach noch im grossen Stiele liefern können.

    Der ist ja vielleicht bereits bei Mirabaud unter gekommen :D :D

    MB zum zweiten mal in Folge unter den Gewinneraktien in der FuW ;) Denke mit MB lässt sich immer noch gut Geld verdienen und schlafen. Nun stellt sich für mich langsam wieder die Frage, wann verkaufen vor dem nächsten Absturz.....

    Sollte es zu einer Sammelklage unter Aktionären kommen, ich wäre dabei. Gibt es hier eigentlich keine Ethos, analog UBS, Swissair damals?

    Es ist Abend und wir stehen 16.61% im Plus.....Muss zugeben, habe gestern Abend hoch gepokert und es ist aufgegangen.

    So habe dein Post gerne einmal hervor geholt..... Mehr sage ich nicht dazu ;)

    https://www.pv-magazine.de/202…lysilizium-liefervertrag/


    Das wäre die grösste Ohrfeige für MBT wenn ein Startup bis 2025 eine 5GW Fabrik hinklatschen könnte. Bin einmal gespannt auf den weiteren Verlauf dieses Projektes.


    Und woher zum Geier nehmen die den Cash um das zu stemmen?

    Solchen Aussagen schenkst du Glauben und bei MB bist du Misstrauisch..... Papier nimmt viel an, müssen zuerst noch beweisen das sie dies stemmen können. Wie wir bei MB sehen ist es nicht ganz so einfach.....