Posts by Dilemma

    ROCHE in Erwartung einer Reanimation

    Hier noch was von Samstag auf godemode-trader.ch


    Charttechnischer Ausblick 27.06.09:

    Man sucht im Moment vergeblich nach einer anderen Aktie, die im mittelfristigen Wochenchart so langweilig dahindümpelt wie ROCHE. Eng eingeklemmt zwischen 141-148 CHF verweigert der Pharmariese jedwede Dynamik. Lange kann er dies charttechnisch aber nicht mehr durchhalten, denn ein Ausbruch rückt nun täglich näher. Dieser sollte rasch eine Bewegung im Ausmaß von mindestens 10 CHF nach sich ziehen, damit kommt endlich wieder Leben in den Kurs.


    http://www.godmode-trader.ch/news/?ida=1826173&idc=340

    Day

    Typhoon wrote:

    Quote
    warts nur ab, bis am 22. Juni die Web 2.0 Conference in Boston stattfindet. Day standard auch im Web 2.0 :?:

    Wie erwähnt, Web 2.0 ist global.

    Vielleicht kommt danach der Unbekannte so richtig ins Schwitzen :lol:


    Genau dieses Datum hab ich mir auch schon vorgemerkt

    für meine Day Aktien. Könnte noch einiges an Volumen

    bringen. (Natürlich positiv)


    :D

    Re: Institutioneller trader?

    Bellavista wrote:

    Quote
    Es lässt mir einfach keine Ruhe.

    Bei day hat es schon seit sehr langer Zeit immer diese 3 Päckli Kauf und Verkaufsangebote die zur gleichen Sekunde ins Orderbook gestellt werden. Die drei Pakte haben immer ungefähr den gleichen Preisunterschied und werden bei jedem "Wetter" gestellt.


    Heute hatte der grosse Unbekannte richtig

    Stres seine je zwei 50er Pakete ständig den

    neuen Kursen anzupassen.


    :D :oops: *wink*

    Swiss Re

    Prise Salz wrote:

    Quote

    suti12 wrote:


    DAS vermute ich eben auch! *kannskaumerwarten*


    Gleich wird der 40er fallen.

    Weniger als 10'000 stehen noch an.


    :D

    Clariant neues Kursziel

    KURSZIEL/Clariant: Merrill Lynch erhöht auf 9,50 (7,60) CHF - BUY


    Zürich (awp) - Nach einem Treffen mit dem CEO der Clariant AG, Hariolf Kottmann, erhöhen

    die Analysten von Merrill Lynch das Kursziel für die Valoren des Unternehmens auf 9,50

    (7,60) CHF. Der neue CEO habe eine extrem glaubwürdige Botschaft vermittelt, vor allem

    bezüglich der Restrukturierung, schreibt Analyst Fraser Hill in einem Kommentar. Er

    erwarte eine weitere Reduzierung des Personalbestandes um 2,550 Personen. Deshalb erhöht

    Hill seine EBITDA-Schätzungen für 2010 und 2011 um 12% respektive 24%. Das Anlagerating

    verbleibt auf Buy.


    :D

    U-Blox

    Zirkelrund wrote:


    Was ist in der heutigen Zeit noch dauerhaft und sicher?

    Aus meiner Sicht werde ich meine Position u-blox noch sicher bis Anfang 2010 halten.

    :D :o :?

    Re: U-Blox

    Phonak44 wrote:

    Quote
    Ich habe das gefühl bei u-blox ist irgend etwas im busch.

    die volumen ziehen an, jedoch gibt es sehr viele verkäufer. meiner ansicht nach wird der kurs künstlich tief gehalten.


    Ich sehe das auch so.

    Da jetzt aber die Pakete der Grossen weggekauft sind,

    ist der Weg nach oben frei. :D

    Clariant

    Bei Clariant könnten es auch wieder einmal neue Übernahmegerüchte sein..... :D


    Mir solls recht sein, Haupsache es geht aufwärts

    Re: postfinance - frage

    putzger wrote:

    Quote

    .... den unterschied von limite und stopp (preis) leuchtet mir nicht ganz ein.

    beispiel: möchte gerne für genau 3 dollar verkaufen. gebe ich das nun bei limite oder stopp (preis) ein?


    danke für eure hilfe


    Hier aus dem Cash-Lexikon


    http://www.cash.ch/ratgeber/bo…t.php?op=QgowCjc0NgoKMAo=


    http://www.cash.ch/ratgeber/bo…t.php?op=TAowCjg3MwoKMAo=


    http://www.cash.ch/ratgeber/bo…t.php?op=UwowCjk4OAoKMAo=


    :)

    Card Guard

    Meveric wrote:


    Hallo Meveric


    Bei SIX sieht man die Anzahl Buyers und Sellers.

    Hier der Link zu Card Gard


    Gruss

    Dilemma


    http://www.six-swiss-exchange.…5459CHF4&portalSegment=EQ

    Re: postfinance e-trading

    putzger wrote:


    Hallo putzger


    Habe hier was gefunden



    E-Trading Transaktionen

    Welche Auftragsarten akzeptiert E-Trading?


    Bestens

    Zu den im Moment der Auftragseingabe geltenden Marktbedingungen, ausser für Fraktionen (odd lot).


    Limite

    Bei der Auftragseingabe wird von Ihnen ein maximaler Kaufpreis oder ein minimaler Verkaufspreis festgelegt.


    Stopp

    Sie können bei der Auftragserteilung einen Stopp setzen. Sobald diese Limite erreicht ist, wird der Auftrag Bestens an die jeweilige Börse übermittelt. Bei einem Stopp-Auftrag ist es möglich, dass ein Titel unter der Limite verkauft bzw. über der Limite gekauft wird.


    Stopp-Limit

    Ein Stopp-Limit-Auftrag hat dieselbe Funktion wie ein Stopp. Sie können jedoch zusätzlich eine Stopp-Limite (Limite) eingeben. Wird die Stopp-Limite (Level) erreicht, wird der entsprechende Auftrag mit der gesetzten Limite an die Börse übermittelt.


    Gruss

    Dilemma

    UBS

    putzger wrote:

    Quote
    das ist ja heute wie weihnachten. nur sollte das nun ein paar tage hintereinander so sein.

    könnte wetten, dann morgen wieder alles fällt und übermorgen auch wieder um 10% usw....


    Dann solltest du jetzt verkaufen und Uebermorgen wieder einsteigen *wink*

    Roche

    Denne wrote:

    Quote
    Die alte Tante ist aus dem Koma erwacht!

    +3.25%


    Nochmal ein, zwei söttige, und dann schau ich mal wieder nach, was eigentlich mein EP war.


    Als aus dem Koma erwacht würde ich das noch nicht nennen, eher als die Aufwachphase ist eingeleitet.

    Ab Kurs 150.- ist dann hoffentlich das Koma vorbei.


    *wink* :arrow: :D