Posts by Red Bull

    Entschuldigung, aber der Syrienkonflikt wird sicherlich die Zahlen unbeeinflusst lassen. Erstens hat der Krieg noch nicht mal angefangen, zweitens, wieso sollte ein mögliches Kriegsszenario einen Giffengutproduzenten beeinflussen? Höchstens durch die Währungsveränderung, sonst nicht...

    MarcusFabian, Du scheinst Dich mit Gold ziemlich gut auszukennen: Würdest Du es empfehlen in absehbarer Zeit in Gold zu investieren? Ich habe mir überlegt, dies zu tun, nachdem die Syrien Krise abgeflacht ist, der kleine Rebound im Chart stimmt mich aber zuversichtlich, dass es eine gute Investition wäre. Ich habe auch an eine Call Option gedacht, welche bis ins Jahr 2014 gehen würde. Ich schätze nämlich, dass wir langsam in einen Bärenmarkt kommen, sprich die Goldzukäufe zunehmen werden. Danke für Deine Antwort.

    Airesis ist momentan ein Geheimtipp. Momentan hat man den spottbilligen Kurs von 1.58, was ein absoluter Witz ist. Das hohe Volumen gibt die Bestätigung. Wenn das Management dahinter steht, so ist dies immer positiv zu werten. Die Konjunktur hellt sich auf und die Leute werden vermehrt neue Kleider kaufen, so auch die von LQS, welche sich im mittleren bis ins obere Preissegment finden werden. Schon nur die Vermarktung scheint mir vielversprechend. Ein Mix aus kleinen auserwählten Shops, als auch breitflächig, wie z.b. bei Dosenbach.


    Sprich: Hier kann man meiner Meinung nach wirklich leicht Geld verdienen, wenn man das Geld nicht in der nächsten Zeit braucht, also einfach mal einige Monate liegen lassen. Es ist bei Airesis doch immer der Fall, dass plötzlich eine grosse Order kommt, und der Kurs ist von heute auf morgen bei 1.75 oder so ähnlich...

    Es sollte noch rauf gehen. Ich schätze, dass wir noch diese Woche erneut an der 8000 Grenze knabbern werden. Es ist allerdings Vorsicht geboten, denn die Probleme werden schön aufgeschoben. Entscheidend wird glaube ich sein, wenn der Kongress einen Militärschlag ablehnt, dies könnte eine weitere Rallye auslösen, wenn auch im kleineren Masse. Zudem ist da noch die Bundestagswahl, nach welcher die Politiker ihre Schafspelze abziehen werden und Probleme u.a. auch der Eurozone wieder in den Fokus gelangen. Also kurzfristig positiv, langfristig negativ.

    Jaja... PZ, Du bist unser Anlageexperte, ich habe gehört die CS sucht noch Experten fürs Wealth-Management.


    Nun ist es ja beschlossene Sache, dass Obama Syrien angreifen will, er wartet aber noch auf die Absegnung des Senats. Was heisst das für die kommende Eröffnung am Montag? Die Amis handeln ja wegen eines Feiertags nicht, desswegen könnte es sein, dass Europa grün starten könnte. Was sind Eure Meinungen?

    MarcusFabian hat am 31.08.2013 - 20:18 folgendes geschrieben:

    Quote

    Die USA fungiert also als Al Quaidas Air-Force smiley )

    :D

    PZ: Deine Theorie kurz zusammengefasst: Du wartest auf tiefere Kurse, sprich 25% Abschlag des SMI, damit Du günstig einsteigen kannst. Dann hoffst Du auf steigende Kurse, um Profit zu generieren. Da habe ich in den letzten Jahren ja alles falsch gemacht :D Nein Spass beiseite, aber das ist nicht wirklich aussagekräftig oder ?

    Ja es ist frustrierend... Bin dennoch bullisch eingestellt, weil ich denke, dass Syrien nun das Argument ist, weshalb die Fed im September nicht mit dem Tapering anfängt. Siehe Syrien Thread, habe dort einen sehr interessanten Artikel gepostet. Deswegen könnte ich mir auch vorstellen, ist der Dow im Plus...

    Für alle, die noch nicht eingestiegen sind: nun hättet Ihr einen tollen EP. Bei Airesis ist es immer so, dass lange nichts passiert, wonach es schlagartig wechseln kann und wir bei 1.7 sind. Gegen unten sind wir man sieht gut abgesichert. Die grossen Stückzahlen wahren für mich ein wichtiger Indikator um einzusteigen, da größeres Interesse da ist, als ich vermutet habe. Es haben doch schon einige Airesis auf dem Radar und greifen bei solchen Schnäppchen zu ;)