Posts by Vontobel

    Evolva (EVE)

    chicken84 wrote:

    Quote
    Schön!

    Wenn Ich nun aber davon ausgehe, dass ein Kurs unter 1.- realistisch ist und die Produktpalette als vielversprechend erachte, dann liege Ich mit meinem langfristigen Zock nicht schlecht. Einen Totalabsturz hat EVE verhindern können, die Finanzierung ist gesichert.


    Ich habe mich seit meinem damaligen Posting nicht mehr wirklich mit der Firma befasst. Ich kann darum auch überhaupt nicht die Erfolgschancen ihrer Produktpalette einschätzen.


    Ich möchte aber nochmals auf dieses Zitat hinweisen:


    "Evolva ist nach den Transaktionen bis Ende 2012 finanziert", so der CEO. Dann sollten neben den bisherigen Erträgen aus Partnerschaften auch erste Produkteinnahmen zu fliessen beginnen.


    Sofern sich in der Zwischenzeit diese "Gnadenfrist" nicht doch noch verlängert hat, bleibt nur zu sagen: Bis Ende 2012 dauert es nicht mehr allzu lange ...

    Think About It ...

    MarcusFabian wrote:

    Quote
    Kapitalist hat recht. Du klingst so gar nicht mehr wie ein Banker ;)


    Ich würde mich auch nicht als klassischen Banker bezeichnen :D

    Think About It ...

    Nein aber jetzt im ernst: Ich habe gestern Bilder der Hungerkatastrophe in Afrika gesehen. Leider ist dies keineswegs ein neues Thema, aber mir wurde wieder einmal bewusst wie nah doch Freud und Leid auf dieser Welt zusammen sind ... eigentlich pervers.


    Ich will jetzt nicht als Moralapostel wirken. Ich wollte im Prinzip nur sagen: "Bevor man sich unnötig über irgendwelche Dinge ärgert, oder sonst das Gefühl hat man käme zu kurz ... sollte man sich bewusst werden wie gut es einem doch geht."


    Ich wünsche euch einen super Start in den Tag!

    Re: Wer besitzt Gold und Silber?

    MarcusFabian wrote:

    Quote


    Nur physisches Material zählt. Wer nur ETF's oder Derivate auf Gold- und Silber besitzt, antworte bitte mit Nein.


    Warum zählt für dich nur physisches Material? Was spricht z.B. gegen einen ZKB Gold ETF?

    SMI im August 2011

    MarcusFabian wrote:

    Quote
    SMIley sieht eigentlich gar nicht mehr so schlecht aus. Das Zwischenhoch von 17.8. ist geknackt.

    Der kann jetzt gut noch auf 5700 rennen.


    Naja. Das Hoch vom 17.8. lag bei 5471 und das heutige Tageshoch bei 5475 (aktuell 5446). Würde eher sagen der Markt ist erneut an der Widerstandszone abgeprallt.


    Der morgige Tag wird zeigen ob der Widerstand um 5470/75 erneut angegriffen wird, oder ob wir nun wieder etwas nach unten korrigieren. Ich bin heute bei ca. 5470 short gegangen und setze/hoffe auf eine kleine Korrektur. Mal schauen wie die Märkte das heutige Plus im Dow interpretieren.

    Nachdem wir vor ein paar Wochen erfolgreich unseren ersten Trading Event im Herzen von Zürich organisiert haben, freue ich mich auf ein neues Treffen am Donnerstag 22. September 2011.


    Auch dieses Mal haben wir für eine spannende Location vorgesorgt. Konkret erhalten payoff Members exklusiven Zugang zum Trading Floor der Credit Suisse. Nutzt diese Chance um einen Einblick in einer der modernsten Handelsräume zu erhalten. Nach einer interessanten Führung geht es weiter ins Schützenhaus Albisgüetli wo euch ein Apéro riche offeriert wird.


    Wer Interesse an diesem Anlass hat, findet weitere Informationen unter diesem Link:


    http://www.payoff.ch/community…ode=threaded&message=5864


    Ich würde mich sehr freuen, wenn möglichst viele CASH User diese Gelegenheit nutzen würden und wir uns dadurch face-to-face kennenlernen könnten.

    Re: Ganz genau,

    oscarhamilton wrote:

    Quote
    Und ich denke, die Vola wird auch auf 25 zurückkommen.

    Deshalb werde ich MSMII und MDAXI aufstocken.


    Also in diesem Fall doch kein Call.


    Lustig, habe mir vor ein paar Tagen auch überlegt MDAXI zu kaufen (siehe mein Post: http://www.payoff.ch/community…ode=threaded&message=5734 ). Leider hatte ich bisher nicht genügend Nerven um ins Produkt einzusteigen.


    Zu welchem Kurs bist du bei MDAXI eingestiegen? Wo liegt dein kurzfristiges Kursziel im DAX?


    Die Vola direkt tradest du nicht?

    Re: Goldman Sachs rät zum Einstieg

    dirk wrote:

    Quote

    Vontobel wrote:


    :shock:

    .....schööön Vontobel ist auch schon auf erneuerbare energien gekommen....nur ist der link schon ein paar stunden....tage.....wochen....nein monate alt


    ....banken und ihre anhänger arbeiten verdammt schnell....vor allem für ihre kunden :oops:


    Wie ich oben erwähnt habe: Der Artikel stammt von Mai 2011.


    Natürlich ist das Thema "erneuerbare Energien" nicht neu. Das Thema gewann aber damals (im Mai) wieder an Aktualität durch die schlimme Katastrophe in Japan. Dies war einer der Gründe warum ich damals über Solaraktien geschrieben hatte.


    In der Zwischenzeit haben die Werte erneut massiv an Wert eingebüsst. Aus diesem Grund auch der Eine Satz von mir: "Gilt damit nun der Börsenspruch «Kaufen, wenn die Kanonen donnern» oder doch eher die bearishe Version «Never catch a falling knife»?"


    dirk Bist du selber in der Solarbranche investiert?

    Re: Call finde ich gut

    oscarhamilton wrote:

    Quote
    für die nächsten Tage.

    Erholung bis 5700 (50% retractement) und higher high.


    Würdest du nicht eher einen Mini Future anstatt Call verwenden?


    Die implizite Vola ( http://www.payoff.ch/product/s…derlying.html?idn=7911812 ) ist historisch betrachtet immer noch sehr hoch und würde wohl bei einem von dir prognostizierten Anstieg wieder fallen. Im Worst Case hättest du einen sinkenden Call im Depot (wenn die Vola zu stark sinkt). Mit einem Mini Future hättest du dieses Problem nicht.


    Hier noch zwei spannende Artikel zum Thema:


    http://www.payoff.ch/product/n…e-im-Optionsgesch-ft.html


    http://www.payoff.ch/product/n…--Minis-im-Vergleich.html

    SMI im August 2011

    fritz wrote:

    Quote
    Es wäre cool, wenn du einen Teil deiner interessanten Beiträge hier schreiben würdest, so wie früher, anstatt nur Leute auf eine Konkurrenzseite zu locken.

    Wenn wenigstens etwas von beidem dabei wäre, aber so ist es doch sehr einseitig... *wink*


    Gruss

    fritz


    Hallo fritz


    Besten Dank für deinen Post, welchen ich nachvollziehen kann.


    Ich bemühe mich jedoch um einen Ausgleich. Ich habe nun schon bald 6000 Posts auf CASH verfasst, jedoch erst 249 auf payoff.


    Und in den letzten Tagen habe ich wieder vermehrt Zeit auf CASH verbracht.


    Wie sieht deine Meinung zum SMI Verlauf aus?

    Short SMI?

    Wie seht ihr derzeit den kurzfristigen Verlauf des SMI's?


    Auf payoff habe ich einen interessanten Artikel von der fuw gepostet resp. Produkte aufgeführt, die ich gegenwärtig beobachte. Es wäre cool, wenn wir auch noch die eine oder andere CASH Meinung einfangen könnten:


    http://www.payoff.ch/community…ode=threaded&message=5795


    Ich fände es noch spannend wenn z.B. Psytrance (und andere Chart Spezialisten) ihr Urteil abgeben würden.

    Re: RE: 50%

    Ohne schadenfreudig zu sein bzw. besserwisserisch zu wirken, hole ich gerne meine alten Beiträge zu Evolva hervor:




    Beitrag verfasst am: 21.01.2010 - 21:50


    Vontobel wrote: