Posts by zonker

    Hallo zusammen


    Falls das Steueramt (ZH) mich als "gewerbsmässigen Händler" einstufen würde, hätte dies auch zur Folge, dass die mich zu einer Effektenhändler-Lizenz verdonnern würden ?


    Ich hab das Schreiben der EStv (Kreisschreiben Nr. 36) gelesen, aber gummiger kann man das ja echt nicht formulieren.

    Gold

    Autsch .. ZKB hat mit dem 1125 KO call warrant wieder ein super Geschäft gemacht. Gestern hat der Goldpreis genau die 1125 getoucht - niemand hier soll mir sagen, dass da nicht magic hands dabei waren ... :)




    Vergleicht mal Gold, SP und Dollar. Gold ist def. im downtrend für die nä. paar Tage/Wochen.

    Gold

    Reden wir hier über Gold oder wird da auf Teenager-Level rumgelabbert ?


    Für diejenigen die den GC (gold future) tracken - es scheint dass sich GC von der Dubai Sache beinahe erholen konnte. Und Kaufvolumen war massiv (s. pic unten). Zudem Rebound @ S1 was ein bullishes Zeichen ist. (GC 5min)

    Gold

    Falls jemand GC (gold future) trackt ... sehr interessant. Aus meiner Sicht - the sky is the limit.

    Gold warrants

    mh ... warum so viel spatzig ... s'geht rauf rauf rauf. frage ist ob gold bei $1200 eine verschnaufpause einlegt.


    aber bei XXAUI habe ich def. den Einstieg verpasst ... grrr. mal warten ob wieder ein KO oder Mini mit höherem KO-Level auf den Markt kommt.

    Gold

    boersenspiel wrote:

    Quote

    Bäri wrote:


    Damals war einfach der Dollar viel mehr Wert, darum war der Preis so hoch....


    Mh .. ist das nicht grade anderst ? $ tief = commodities hoch und da $-chf parity => commodities auch in chf hoch ?!


    Übrigens haben meine GLD call options irre performance geliefert ... das zeigt dass Gold einfach zu schnell rauf geht. Die Kurve näherst sich ner Hyper-Parabel ... :)

    Gold warrants

    Da Gold richtig heiss ist, werde ich diesen Thread wieder zum Leben erwecken.


    -> XXAUI ZKB C 06/10 /Z (XXAUI) - ist mein neues Pferdchen


    Unze Gold : nä Stop $1200, Price target 2010 : $1500 oder höher

    Gold

    XXAUI ZKB C 06/10 /Z (XXAUI) ist genau was ich brauche ! Leider heute den guten Einstieg schon verpasst ... grrr.


    Bugatti ... bleiben wir mal so beim ersten Target von $1500 (vor einigen Wochen hätte ich selber noch den Vogel gezeigt). Der $ wird kaum so tief fallen, dass $8000 möglich wäre, ausser der geheimnisvolle Gold-Shorter geht in die Knie.


    Zudem alle "Wertgegenstände" haben keinen Wert, wenn keine Nachfrage da ist. Zudem hat es einen Grund warum Gold so populär ist - auf der einen Seite gibt es genug Vorkommen um eine gewisse Nachfrage zu befriedigen aber trotzdem ist die Herstellung genug kostspielig um einen hohen Wert repräsentieren zu können.


    Es gibt auf der Erde genug Rohstoffe die wesentlich teurer als Gold sind aber es gibt einfach zu wenig Vorkommen um die relative grosse Menge zur Verfügung zu stellen können.

    Gold wird in den Medien (US) heiss geredet. Und anscheinend wollen/sind Big Boys in Gold einsteigen. D.h. Gold wird automatisch weiter steigen - vllt nicht nachhaltig aber ich will mit Leverage auch hier "zuhause" dabei sein.

    Gold

    ^^^ ... sorry hab ihn jetzt gesehen ... scheint aber nicht heiss zu sein ?!




    Mit dem Ami-Trader Konto kann ich die GLD optionen

    traden. Gibt es sowas auf dem CH-Markt ?


    Dachte an KO Warrants oder Mini-Futures ...

    Gold

    Hat sich einer schon mit Gold-Derivaten beschäftigt ? Oder wie wär's mit nem Gold Eintrag in Derivate ?

    ABB

    Nimmt mich ja wunder ob das Teil mal runter unter 18 fällt ... deine Short-Calls sind ja momentan voll im Geld ... :(


    Elias wrote:

    Quote
    Ich habe die Titel zum Verkauf angeboten

    Short-Call Strike 19 Verfall August bei 0.35.


    Harrrrrr .... ein paar Minuten später und ich hätte mehr bekommen

    SMI im Juli 2009

    mh ... es geht nicht um wen es betrifft, ich denke man wird daran errinnert, dass die Finanzkrise nicht ganz vorüber ist.

    Re: Wo ist die Euphorie?

    Ist das der Reversal für die nä. Woche ? SMI und andere Indices zu schnell zu hoch rauf. Ein Pullback wäre angesagt.


    Elias wrote:

    Quote

    Quote:

    Re: Dividend information

    Vielen Dank ... das wollte ich wissen !


    Dilemma wrote:

    Quote

    zonker wrote:


    Wer die Aktie jetzt in seinem Depot hat kriegt am

    Montagmorgen (27.07.) 0.48SFR pro Aktie auf sein

    Konto gutgeschrieben.

    Der Kurs eröffnet dann um 0.48SFR tiefer.


    :)

    Re: Dividend information

    Sry - war mir ja auch nicht sicher.


    Also dann frag ich nochmals mit der richtigen Zahl - am 28.7. ist die Aktie demfalls Preis(27.7.) - 0.48 Wert ?


    Zu den 675M - es geht nicht um die Zahl als solches sondern dass es massiv einbricht. Noch übler es ist keine Erholung in Sicht. Auch wenn die Börse einen Riesen-Gump gemacht hat, die Wirtschaft (global) sitzt tief in der Schei$$e. Solangs den Amis nicht besser geht, geht's der Welt nicht besser und mit bald +10% Arbetislosen seh ich keine baldige Erholung.


    Ziegenfreund wrote:

    ABB

    Die Börse bewertet ja nicht was in 10 jahre ist sondern was in den nä. 6 Monaten los ist.


    Und da bin ich mir nicht so sicher, ob dann mit der Kohle weiterhin rumgeworfen wird.


    Ich frage mich auch, warum man mehr Energie braucht, wo das Welt-Wirtschaftswachstum am sinken ist.


    André wrote:

    Quote
    orakel

    Realistisch?!

    Allein China plane mehr als 130 Milliarden Dollar um sein Stromnetz zu erweitern. Die USA wollen ca.20 Milliarden Dollar in die Modernisierungs ihres Stromnetzes investieren. Es werden weltweit grosse Summen in erneuerbaren Energien investiert werden.

    ABB ist in vielen Bereichen Marktführer, abeitet sehr profitabel und ist für die Zukunft sehr gut gerüstet. Wie hoch wird wann ABB stehen, was ist realistisch?