Posts by David

    ALPIQ HOLDING N (ALPH)

    Ohne Vertrauen kein Auftrag und kein Geld!

    Altuell hat Alpiq zu viel Strom, somit sehe ich diese Meldung trotzdem Positiv! Wir werden es Morgen erfahren!


    Zusätzlich wird der Strom für die Empfänger bestimmt nie mehr günstiger!

    Wir, die Verbraucher benötigen immer mehr Strom, sei es zu Hause im Büro oder unterwegs!

    ALPIQ HOLDING N (ALPH)

    18-10-2011 17:10 Alpiq schliesst Stromliefervertrag über 178 Mio EUR in Italien ab


    Zürich (awp) - Der Energiekonzern Alpiq hat sich in Italien einen Auftrag über 178 Mio EUR gesichert. Die italienische Tochtergesellschaft Alpiq Energia Italia werde ab 2012 die öffentliche Verwaltung Norditaliens mit Strom beliefern, heisst es in einer Mitteilung vom Dienstag.


    An der Ausschreibung seien sieben Energielieferanten beteiligt gewesen, heisst es weiter. Der Gesamtauftrag, den die staatliche Gesellschaft Consip zu vergeben hatte, umfasst rund 350 Mio EUR und 2,5 Mrd kWh. Alpiq sicherte sich in einem Ausschreibungsverfahren mit 1,31 Mrd kWh und 178 Mio EUR den grössten Anteil. Die Vertragsdauer belaufe sich dabei auf ein Jahr mit einer Verlängerungsoption für weitere sechs Monate.

    SMI Put/Call

    Hallo Juciene


    Kleiner Tipp von mir, bei solchen Zocks sollte man sich sicher sein und abschreiben oder man setzt bald den Stopp, um es später wieder zu versuchen!


    Deine grösse Angst Vol. und Zeitwert würde ich mit anderen Produkten lösen (Mini Futures) Damit kannst du besser schlafen...!

    Bei Alpiq geht es auch nach Fukushima weiter, obwohl der Aktienkurs etwas anderes zeigt.



    Aber warum geht es immer tiefer?



    Strommix: (Bilanz)

    34% Wasser

    33% Gas, Kohle

    32% Nuklear

    1% Erneuerbare Energie



    Wir benötigen in den nächsten Jahren weiterhin Energie



    Aktien Daten: (Stocks)

    KUV: 0.4

    KBV: 0.7

    KCV: 8.9

    KGV: 2011/2012 (12.7 / 12.9)

    RSL: 57.2



    Performance seit 1.1.10 -55%

    Performance seit 1.1.11 -47%



    Ich freue mich auf eine interessante Diskussion

    Weihnachten

    Guten Abend


    Bei allen Aktien ist die Hölle los, aber mal im Ernst, bald ist Weihnachten und Logitech verkauft sozusagen Weihnachtsgeschenke! Nach diesen diversen Gewinnwarnungen sollte doch ein Licht zu finden sein! Wenn ich die Charts über Jahre grob betrachte, sehe ich diese Hoffnung bis 31.12.2011!!!


    Nur mal so nebenbei, Weihnachten fällt bestimmt nicht ins Wasser...!

    Logitech

    David wrote:

    Quote
    Hallo zusammen

    Denke Logitech zieht langsam die Bremse, kann nicht täglich 8% steigen! Dabei würde der Call an Volatilität verliefen und dies wollte ich mit dem Verkauf verhindern.

    Man soll die Gier im Keller lassen!


    Darum ging es immer nach Oben... :?


    Unter starken Verkaufsdruck geraten am Donnerstag die Namenaktien von Logitech. Aus dem Berufshandel höre ich, dass das Westschweizer Unternehmen den Aktienrückkauf wenige Tage vor der ordentlichen Generalversammlung vom 7. September abgeschlossen habe.


    Angeblich hat Logitech alleine vergangene Woche 2,2 Millionen eigene Aktien über den offenen Markt zurückgekauft, was rund 17 Prozent des während den fünf besagten Handelstagen gemessenen Handelsvolumens entspricht.


    Damit war Logitech vermutlich die treibende Kraft hinter den Erholungstendenzen der vergangenen zwei Wochen. Dass die Papiere des Westschweizer Peripheriegeräteherstellers der dadurch wegfallenden Nachfrage im Kurs zurückfallen, erstaunt mich deshalb nicht.


    Allerdings stehen die Chancen für eine Aufnahme eines weiteren Aktienrückkaufprogramms bei Logitech gut, was hoffen lässt.


    http://www.cash.ch/news/insider/

    Management-Transaktionen / MACD

    Bei Nobel hat noch jemand ein paar SFr. übrig, nicht ganz ohne 50'000 Aktien.


    Emittent Nobel Biocare Holding AG

    Transaktionsdatum 22.08.2011

    Transaktion abgeschlossen von einem Nicht-Exekutiven Verwaltungsratsmitglied.

    Art der Transaktion Erwerb

    Art der Rechte Namenaktien

    Gesamtzahl der Rechte 50'000

    Gesamtwert der Transaktion 491'851.80 CHF

    ISIN CH0037851646


    Auch ich habe einen passenden Mini gefunden (MNOBI)


    Unser MACD hat die Kurve gekriegt und hat das Signal für Long signalisiert, mal hoffe, dass er nicht lügt.


    In der Abbildung sehr schön zu erkennen, wie Nobel bei Allzeittief abgeprallt ist (ca. 10)

    Logitech

    Hallo zusammen


    Kann diesen Kurs kaum in Worte fassen, habt Ihr gesehen, wie stark Logitech bereits wieder gestiegen ist?!? Ich war noch mit einem Call (VTLOTI) tief im Minus und konnte nunn zu fast 100% Gewinn verkaufen, dabei hatte ich den bereits abgeschrieben! Denke Logitech zieht langsam die Bremse, kann nicht täglich 8% steigen! Dabei würde der Call an Volatilität verliefen und dies wollte ich mit dem Verkauf verhindern.

    Man soll die Gier im Keller lassen!

    Bin gespannt, wie es hier weitergeht...!

    UBS

    Mal eine ganz andere Frage zur UBS.

    Durch diese hektische Stimmung an der Börse, müsste doch die UBS "wenigstens" mehr Einnahmen mit Transaktionen haben, oder sehe ich das falsch?

    Da frag ich mich, wie viel das ist.

    Müsste das nicht ein wenig Geld einbringen?

    SMI Put/Call

    Habe heute meinen Long Mini-Futures SMIOL zu 0.67 wieder verkauft. Diesmal habe ich aber keine direkte Umwandung zu Put vorgenommen, da ich sehr unsicher bin.

    Wenn die Amis doch noch ein schöne Plus zu stande bringen sollte, werde ich nochmals Long einstiegen.


    Nun hat auch der MACD wieder gedreht, hier gilt im Grunde immer doch Long, war aber am Freitag langsam gegen Süden gedreht. Mal sehen, wie ich mich entscheide.

    SMI Put/Call

    War am Donnerstagabend noch mit einem PUT Mini-Future MGSMH eingestiegen und am Freitagmorgen, bei -4% SMI wieder ausgestiegen, danach gleich umgewandelt in einen Long Mini-Futures SMIOL zu 0.44, diesen habe ich nun über das Wochenende behalten.


    Warum habe ich diese Umschichtung vorgenommen:

    -SMI war unter der wichtigen Marke 5000 und hat bei ca. 4960 zu einer Korrektur angesetzt.

    -Zusätzlich glaubte ich nicht daran, dass der SMI, zweimal hintereinander mit -4% schliesst.


    Unser Trend vom MACD ergab am 16.08.2011 ein Kaufsignal, dieses scheint sich nun aber bereits wieder abzuschwächen, siehe Grafik.


    Gelesen im aktuellen Stocks

    Kaufen wie die Topmanager:

    Antizyklisch - so soll man investieren, das weiss der Spekulant. Doch wenn es hart auf hart kommt oder - wie zuletzt geschehen - zu einem regelrechten Ausverkauf, dann verlässt viele der Mut und die guten Vorsätze bleiben nur Absicht. (Geht noch weiter)

    Aktienkauf durch Daniel Vasella & Warren Buffett


    Das sehe ich genauso...!

    Kursziele Verlauf (History)

    Hallo zusammen


    Die Banken passen Ihre Kursziele nach Belieben an, gibt es dafür auch eine History über alle Kursziele?

    Habe noch keine Webseit gefunden.

    Im Grunde glaube ich zwar nicht so fest daran, aber interessant wäre es trotzdem.

    So würde man sehen, welche immer komplett in die Glaskugel sehen und welchen nicht Meilensteine davon entfernt lagen.


    Bin hier wohl nicht ganz am richtigen Ort für diese Fragen, aber habe nichts Passendes gefunden.


    Vielen Dank

    Veröffentlichte Meldungen von Management-Transaktionen



    Der Glaube ist noch nicht ganz verloren...


    Emittent Logitech International S.A.

    Transaktionsdatum 16.08.2011

    Transaktion abgeschlossen von einem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung.

    Art der Transaktion Erwerb

    Art der Rechte Namenaktien

    Gesamtzahl der Rechte 11'500

    Gesamtwert der Transaktion 82'800.00 CHF

    ISIN CH0025751329

    Nobel Biocare

    Das habe ich mich auch gefragt, als ich dies gelesen habe. Wenn der Kurs steigt in Ordnung & wenn danach die Zahlen doch nicht so sind wie erwartet, einfach ein paar Prozent von Gewinn/Umsatz abziehen und schon gibt es wieder ein neues Ziel, auch wenn dieses völlig woanders liegt. Neue Begründung, neues Glück.

    Den Job könnte ich auch... :?: :!: :?:

    Novartis

    Habe meine Position heute um 16 Uhr wieder verkauft.

    Die Aktie lag bei fast 3% Tagesgewinn, für Novartis nicht ganz Selbstverständlich.


    Grund für den Verkauf:

    -Dieser grosse Tagesgewinn

    -Die Amis gingen langsam wieder Richtung Süden

    -Aktie sehr stark gestiegen seit 39.50


    Mal sehen, wie es weiter geht.

    Novartis

    Es geht ein wenig hin und her.

    Bin am Abend nochmals eingestiegen.


    Gründe:

    1. USA im Grünen

    2. Unterstützung 43.25 hat gehalten

    3. Diese 61 Mio. geben Hoffnung


    Einstig: Call mit höherer Hebel (NOVZE)

    Stopp: 0.15

    Kleingeld

    Da hatte noch jemand ein wenig Kleingeld:


    In zwei Management-Transaktionen wurden vergangene Woche zusammen 1,5 Mio Novartis-Titel im Betrag von 61,6 Millionen Franken gekauft, wie den von der SIX Swiss Exchange publizierten Management-Transaktionen am Montag zu entnehmen ist.


    Dabei wurden 1,0 Mio Titel für 40,89 Millionen Franken am 10. August und 500'000 Aktien für 20,69 Millionen am 9. August erworben. Wird der Kursverlauf betrachtet, sind die beiden Käufe - angegeben wird jeweils ein Nicht-Exekutives Verwaltungsratsmitglied - auf Mehrjahrestief-Niveau erfolgt.




    http://www.cash.ch/news/topnew…ranken_aktien-1066706-448

    Novartis

    Habe heute meinen MINI (MNOVC) wieder verkauft, Grund dafür kann ich nicht klar definieren, es waren 20% Gewinn und die Aktie brach innert Minuten wieder nach Unten (
    Bei diesen Märkten lieber keine Gier, sonst sind es wieder plötzlich -20%.


    Mal sehen, ob ich es nochmals versuchen werde.

    Warte nun mal auf die Amis

    MACD

    Mein Einstieg mit MNOVC war sicherlich mit grossem Risiko, da auch der MACD noch immer Richtung Süden zeigte.


    Nun aber geht er zumindest wieder langsam gegen Norden. Dabei wäre der Einstig erst bei der Kreuzung der beiden Linien als Einstiegspunkt gedacht.

    Mit einem Minus von 2.6 sind wir aber bereits sehr Tief.

    Den Long-Mini habe ich über das Wochenende behalten, hoffe auf eine weitere Verbesserung der Märkte, zumindest für nächste Woche.

    Für den Fall dass es eine Wende geben sollte, tendiere ich zu NOVYB.

    Novartis mit zwischenzeitlichen 14-Jahres-Tief

    Heute um ca. 16:00 Uhr habe ich mir einen "Long - Mini-Futures auf Novartis N (MNOVC) gekauft.

    Grund war die Bodenbildung auf dem Level von 39.x vom 2009 und dem grünen Start der Amis.


    Zusatz:

    http://www.cash.ch/news/topnew…hrjahrestiefs-1064938-771


    Novartis mit zwischenzeitlichen 14-Jahres-Tief


    Der Titel des Pharmakonzerns unterschritt am Dienstag die Marke von 40 Franken und lag damit im Intraday-Handel tiefer als die 39,60 Franken vom März 2009. Noch tiefer war die Aktie im Februar 1997 gefallen. Novartis hat in den letzten Jahren ansprechende Dividenen-Renditen ausgeschüttet. Auch hier gilt: Die Aktie ist zu tief gefallen und gehört auf den Einkaufszettel.


    Meldungen von Management-Transaktionen


    Emittent Novartis AG

    Transaktionsdatum 08.08.2011

    Transaktion abgeschlossen von einem Nicht-Exekutiven Verwaltungsratsmitglied.

    Art der Transaktion Erwerb

    Art der Rechte Namenaktien

    Gesamtzahl der Rechte 1'000

    Gesamtwert der Transaktion 41'699.94 CHF