Posts by ebolsa

    UBS

    Cobra66 wrote:

    Quote
    @alle

    Wenn die Aktie unter Fr. 21.- fällt was passiert dann mit dem Bezugsrecht?


    Es ist Wertlos!

    KE Bezugsrecht

    Bezugrechte läuft unter 3991389 .


    Instandpreis 26.05.2008: 2.5

    Opening: 1.85


    High: 1.86 09:15:56

    Low: 1.67 10:18:17

    Year high: 1.86 27.05.2008

    52 week high: 1.86 27.05.2008

    UBS

    wookiee wrote:

    Quote
    ich habe noch eine Frage wegen den Bezugsrechtne.

    Ich erhalte 720. kann mir somit 252 neue zu 21 fr kaufen. Das stimmt soweit oder?


    die Lieberierugn ist am 17.6? Kann man darauf gehen, dass die ubs aktien dan auch um die 21 gehandelt wird?


    Ich glaube deine Kalkulation ist richtig.


    Ich habe auch gefragt, ob der Preis nach der KE um 21 liege.


    Es sei dann, der innere Wert der UBS Aktie etwa 27.5 ist.


    Ich schätze, dass die Aktie etwa 27.5 gehandelt wird. Es könnte auch höher sein, weil die UBS Kapitalisierung um dei 11% aufgeschraubt wird.

    Bezugsrechte verkaufen oder ausüben?

    Es ist mir klar, dass wenn der Preis der UBS Aktie um kleiner gleich als Sfr. 21, dann werde ich besser wenn ich die Rechte verkaufen.


    Laut Kalkulation, der innere Wert der Aktie ca. 28 liegt. Und so lange der über SFr. 21 liege, ist es vorteilhaft die Rechte auszuüben.

    Zürich ZFS

    Ich frage mich auch oft, wieso Empfehlungen der Analysten weit weit auseinandergehend müssen.


    Entweder die haben unterschiedliche Betrachtungswinkel verwendet, sogar mit unvollständigen Daten verwendet haben, oder Ihre Empfehlungen dienen nur, als Steuerungsmassnahmen um Ihre eigene Produkte mit diesen Aktien in die gewünschte Richtung zu steuern.


    Mein Bauchgefühl sagt mir, dass die Letztere kommt ins Spiel vor.

    UBS

    Es sei 1.25 Milliarden neuen Aktien bei der Kapitalerhöhung ausgegegen werden.

    Actelion

    Es wird keine Divindende für das Jahr 2007 ausbezahlt.


    Seit 2001 bis heute gibts es keine Dividende.

    Actelion und Nippon Shinyaku unterzeichnen Lizenzvereinbarung über neuartigen PAH-Wirkstoff oral verfügbaren PGI2-Rezeptor-Agonisten mit derBezeichnung NS-304.


    Actelion übernimmt die Durchführung in Europa klinische Studie der Phase IIa und wird für die globale Entwicklung und Vermarktung von NS-304 ausserhalb Japans verantwortlich.


    Andererseits vorbereitet Actelion eine welweite Durchführung von Phase IIIa von Almorexant. Almorexant sollte ein Schlager sein.

    UBS

    Verwaltungsrat der UBS AG legt Umtauschverhältnis für Aktiendividende fest

    Erster Handelstag der aus der Aktiendividende neu geschaffenen Aktien wird voraussichtlich der 19. Mai 2008 sein.

    UBS

    Dr.Zock wrote:


    Nach der Aktiendividende und nach der Kapitalerhöhung (15.5 Mrd), ist es möglich, dass die UBS-Aktien um SFr. 15 bis SFr. 20 verwässiert wird.


    Jedoch, wer in aller diesen Phasen inkl. der Kapitalerhöhung mitmacht , der hat sein Gesamtinvestment relativ den Gesamten UBS Kapital konstant halten können.


    Wenn jedoch vor der Aktiendividende, die UBS Aktien auf SFr. 15 runtergehe, dann dies eine superbe Zeit einzusteigen oder aufstocken.

    Straumann ist im Plus von SFr. 17 (6.42 *wacko*


    Gestern war Straumann wieder mit + 3.92% im Plus.

    Weiss jemand mehr, was Los ist?


    Heute empfiehlt:

    "Goldman Sachs:

    British American Tobacco 1925P (1894P)

    Fresenius Medical Care EUR36 (EUR38)

    Fresenius SE EUR60 (EUR61)

    Nobel Biocare Neutral (Buy) CHF53 (CHF56)

    Nordex EUR43 (EUR44)

    ReneSola Neutral (Buy)

    Straumann Sell (Neutral) CHF250 (CHF280)
    "


    Ist es möglich, das Nobel Biocare gute Zahlen bringt?

    Aktienrückkauf

    Julius Bär (siehe Cash Daily) startet sein Aktienrückkaufprogramm über maximal 2 Milliarden Fr. (21.04.2008 bis 31.12.2010).


    Heute Julius Bär im Plus.

    Aktiendividende, wie Bardividende, wird versteuert. Es gibt keinen Verrechnungssteuerabzug. Aber muss man in der Steuererklärung deklarieren.

    Newron

    Vor dem Börsengangs Newron habe ich vergeblich gesucht, wo ich die IPO Aktein kaufen kann.


    IPO preis war Sfr. 45. Die höchste Kurs erreichte Sfr. 80.25 am 06.07.2007. Jetzt der Kurs liegt bei Sgfr. 35.3.


    In 2 bis 5 Jahren wird über Sfr. 100 sein.


    Wenn ich lîquid bin, werde ich jetzt kaufen.

    Swiss Re

    UBS empfiehlt Swiss Re zu verkaufen.


    Heute habe ich beim Bloomberg gesehen:


    "April 17 (Bloomberg) -- Swiss Reinsurance Co. ranks as Europe's best-performing insurance stock this year and it's still cheaper than competitors.


    The Zurich-based company trades at 6.9 times estimated earnings, less than the 7.8 times at Munich Re and the average of 10.6 times for European insurers, data compiled by Bloomberg show. The discount to its peers is ``unwarranted,'' said Fahad Changazi, a London-based analyst at JPMorgan Cazenove Ltd., who has an ``outperform'' rating on Swiss Re. ... "

    UBS

    michaelschwarzer wrote:

    Quote
    Cobra66

    der muss diese Aktien bezahlen... ansonsten würde ja kein neues Kapital fliessen... :D


    Es fliesst auch kein neues Kapital bei der Aktiendividendenzahlung ein. Der Cash Flow bleibt unvermindert.


    Es ist billiger für UBS Aktiendividende auszuzahlen im Vergleich zur Bardividende auszahlen und dann den gleichen Betrag per Kredit zu schaffen.


    Es ist auch besser für UBS. Bardividende im 2006 war Sfr. 2.20. Heutigen Aktiendividende beträgt ca. SFr. 1.69.

    UBS-Chef: «Nicht mehr am tiefsten Punkt»


    Es gibt Indizen, dass diese Aussage die Wahrheit tangierte:


    z.B.

    "LONDON -(Dow Jones)- Gulf Keystone Petroleum Ltd. (GKP.LN) reported Friday

    that UBS AG's (UBS) London Branch has accumulated a 7.01% stake in the oil and

    gas company. ... "


    "BOAO, China (Dow Jones)--UBS AG (UBS) has applied to Chinese regulators to

    increase its quota to invest in the country's A shares under the Qualified

    Foreign Institutional Investor program by US$500 million, the investment bank's

    China Chairman David Li said Friday.


    Li told Dow Jones Newswires in an interview at the Boao Forum for Asia that

    UBS's QFII quota is currently the largest, at $800 million.


    The QFII program is the only way foreign investors can trade in

    yuan-denominated A shares. ... "


    Bereinigungenprozess für die Sub-Prime angewandte Probleme ist im Gang. Gleichzeitig Bewegungen in anderen Bereiche passieren auch. Dies bedeutet nicht jedoch, dass die Akteinkurse kurzfristig nicht mehr runter gehe. Abwartstrend ist wahrscheinlicher bis Sommer.

    ABB

    Ich habe am Wochenende die Einladung zur GV am 8. Mai 2008 erhalten!


    Ich habe "nein" beauftragt , als Protest, gegen die Wiederwahl von Grünberg im VR.

    ABB braucht Sfr. 500 Million zusätzlichen bedingten Kapital

    Traktandum 5: "Die Verwaltungsrat beantragt die Schaffung von zusätzlichen bedingten Akteinkapital im Betrag con höchstens CHF 500'000'000, welches die Ausgabe von höchstens 200'000'000 ABB Ltd Aktien im Nennwert von je CHF 2.50 ..."


    Ich habe gedacht, dass ABB zu viel Geld im Sack hat .


    ABB will auch keine Dividende für 2007 auszahlen. ABB will eine Kapitalherabsetzung durch Nennwertrückzahlung (CHF 0.48 ).