Posts by Sesto

    Teuerung in der Schweiz

    genau wie der Bund / SBB die höheren Ticketpreise überprüft haben.

    Oder die neuen Mietzinsen.

    Höhere Steuern auf Benzin.

    Höhere Tabaksteuern.

    Höhere Krankenkassenprämien.

    Höhere Weiterbildungskosten.

    etc. wer mehr hat der kann mehr dazuwerfen :D

    Hallo Leute

    beim lesen in einem Forum bin ich auf den Begriff Momentum-Indikator angelangt.

    Da gibt es auch eine Formel und da ich sehr gerne rechne, würde ich gerne lernen wie die funktioniert xD

    Könnte mir bitte jemand mit einem praktischem Beispiel erklären? wäre sehr dankbar

    hier ist der link zum begriff:

    http://www.aktienboard.com/wiki/Momentum

    BANK OF IRLAND

    Zyndicate wrote:

    Quote
    Zum Glück bin ich noch nicht eingestiegen. Die fällt heute wieder ins Bodenlose!

    Denke, dass die Aktie bei 0.17 schliessen wird und Morgen geht das Down dann munter weiter!


    gestern wär nicht schlecht gewesen reinzugehen *wink*

    USD

    Elias wrote:

    Quote


    ...Nullenergiehaus ...




    oh nein es geht wieder los :lol: :lol:

    current Daytrades

    ich finde RAI super, steigt langsam aber stetig und dazu gibts all vierteljährig eine dividende. Sie erreicht immer neue Highs auch wenn der DJ im Minus ist.

    Energie sparen

    hast mich falsch verstanden, ich finde es lächerlich die Elektroheizung als Elektroschleuder zu bezeichnen, wenn man den Gesamtwirkungsgrad samt Kraftwerk anschaut, da man mit dem Argument gar kein elektrisches Gerät mehr benutzen sollte. Wenn man immer sagt der "Gesamtwirkungsgrad".

    Alle Kraftwerke (Wasser, Atom, Biomasse, etc) sind dafür ausgelegt ein Pike (also Stromspitze) Strom liefern zu können, d.h. sie laufen nie unter Volllast ausser vielleicht an gewissen Tageszeiten oder Saisons, Events z.B. WM. Sie sind Redundant und bei einem Störungsfall kann ein Kraftwerk seine Produktion erhöhen um für das andere einzuspringen.


    Wir hatten in den letzten Monaten eine sehr warme Zeit mit kaum Regen. Die Flusshöhen sind sehr niedrig und gewisse Wasserkraftwerke können nicht mehr Strom erzeugen. Wie willst du unseren Strombedarf decken? Solarenergie? Bei meinem Kraftwerk kostet 1kWh Atomstrom ca. 8 Rp., 1kWh Solarstrom kosten 80 Rp. Also 10 mal soviel. Und die grünen schreien nach Elektroautos :D


    Nochmals: Mir ist es absolut klar das wir unseren Strombedarf senken müssen, aber können ihn nicht auf 0 senken. Sag mir womit die Schweiz ihren Strombedarf decken sollte ohne AKWs?

    Energie sparen

    und noch was, deine Nachtspeicherheizung spart keine energie, im gegenteil, sie verbraucht mehr da wie angesprochen sie einen schlechteren wirkungsgrad besitzt.

    Sie nutzt nur den vorteil das der strom in der Nacht billiger ist und somit kostensparender aber nicht energiesparender

    Energie sparen

    den wirkungsgrad des kraftwerks noch miteinbeziehen finde ich lächerlich.

    Verbraucht ihr etwa kein strom fürs kochen oder fürs licht? da sind die wirkungsgrade enorm schlechter.

    Man muss nunmal heizen ob mit strom, gas oder holz.

    Weil jemand behauptet ohne elektroheizungen in der schweiz wir ein AKW abschalten können? und was wenn diese heizungen in mietwohnungen stehen, wie siehts da aus mit umbauen/wärmepumpe solarbetrieben (unreal) etc.

    Energie sparen

    er hat es etwas wirr formuliert.

    Die Elektroheizung hat ein Wirkungsgrad von 100% das stimmt.

    Das ist die sogenannte umwandlung der elektrischen Energie in Wärmeenergie. Angenommen deine Elektroheizung hat eine Leistung von 3 kW dann strahlt diese die entsprechende Wärmemenge aus.

    Mit einer Wärmepumpe bräuchte ich viel weniger als 3 kW um die selbe Wärme der Elektroheizung zu erzeugen.

    Es ist nicht so das ich 3kW reingebe und dann 4 kW rauskommen.

    Achja, Glühbirnen sind auch sehr gute Elektroheizungen mit einem Wärmewirkungsgrad von 95%. Die restlichen 5% sind fürs Licht :lol:

    FED im Brennpunkt - Illliquidität- das Unbehagen der Börsen

    wie ignorant manche user sind.

    Möchte gesagt haben das in italien keine einzige Bank durch die Wirtschaftskrise gerettet werden musste.

    Der Chef der italienischen Zentralbank, Mario Draghi, hat bestimmt dazu beigetragen. Er ist in meinen augen perfekt für den Posten der EZB.

    Bankschliessfach

    MarcusFabian wrote:

    Quote
    Noch ein Tipp: Eröffne das Schliessfach nicht bei der Bank, bei der Du Dein Konto hast. ;)


    aus welchem Grund würde mich interessieren :D