Posts by deepblue

    ABB

    Darauf würde ich mich nicht zu fest verlassen.

    Auch sind im Moment die Zukunftsaussichten im Markt ungewiss... Und das ist Gift für den Markt.

    EUR/CHF

    Ich war's (Ko 1.18 ).

    Aber vom EUR lass ich im Moment die Finger, da hab ich mir jetzt 2-3 Mal zuviel die Finger verbrannt.

    EUR/CHF

    Ich arbeite auch in einem reinen Exportgeschäft. Diese Unternehmen wird es hart treffen.


    Aber es gibt auch positives über den EU-Raum

    Die Wirtschaft läuft eigentlich ganz gut (mal gucken was Q3 und Q4 macht). Die Zinsen werden langsam erhöht und gegenüber dem USD steht der EUR gut da. Ich sehe das glas nicht halb leer sondern halb voll :)

    EUR/CHF

    Charttechnisch gesehen müsste der Fall nun abgebremst werden. Aber wer weiss schon wass dieser Euro macht. Persönlich erachte ich aber viel tiefere Kurse als unwahrscheinlich.

    Zürich ZFS

    Habe mich heute hier ebenfalls entschlossen aufzustocken. Zur Zeit ist die Zürich Versicherung zwar ein Fass ohne Boden- was den Kurs angeht. Ich sehe die Zukunft aber nicht so pessmistisch.

    ABB

    Ich hab heute zu 20.80 ein paar ABB's gekauft.

    Finde die ABB hält sich zur Zeit ganz gut und "Fan" vom Unternehmen bin ich sowieso - das reichte mir als Kaufargument (und sie ist im Moment am unteren Trendkanal, also eher "günstig" - mal schauen...)

    Chase the DAX

    Ich habe den Put von gestern geschlossen und wieder mal etwas in den Sand gesetzt :( Bis jetzt will es nicht runter.

    Chartcorner

    Bezogen auf Jungle's Posting folgender Gedanke:


    Der SMI hat ja stark underperformt im Vergleich zum DAX und ich denke auch SP. Dies wird er wohl nicht aufholen können sonder durch einen (so denke ich) geringeren Wertverlust in den kommenden Tagen und Wochen.


    Woher könnte dieser Kurssturz kommen?

    Wenn ihr mich fragt ist der morgige Tag und die Reaktion auf die Zinserhöhung entscheidend. Ich denke die Erhöung des Leitzinses auf 1.5% wird allg. erwartet und auch kommen. Nur könnte ich mir Vorstellen, dass dies nicht die gewünschte Reaktion im Markt bringen wird...

    SMI im Juli 2011

    Das ganze Theater geht mir sowas von auf den Wecker.

    Die Amis sollten lieber mal ihre eigene Wirtschaft anschauen und ihre defizite decken anstatt immer auf andere Länder zu zeigen (und evt. gar davon zu profitieren??)

    Chase the DAX

    Mal schauen ob er die ~7420 und späte rdie ~7380 anläuft / knackt im DAX.

    7380 wäre mein Wunschziel für heute.

    Chase the DAX

    kleinerengel wrote:

    Quote
    dow und sup werden den Widerstandsbereich mit einem Gap-up hinter sich lassen. Viel spass beim shorten. *wink*


    Naja,die letzten Tage gingen EUR/CHF und Indexe "Hand in Hand" - könnte ein Short Versuch wert sein.

    Chase the DAX

    Ich bin kurzfristig mit KDAXA short gegangen. Aber wirklich nur kurzfristig und SL bei Tageshoch (Oberes Bollinger des Tagescharts).

    Chase the DAX

    Ich bin raus.

    War ein 7450 KO und auch nur ein bisschen Sackgeld. (Totalverlust wäre verkrfatbar gewesen).


    Muss mir die Sache am Weekend mal genauer anschauen. Wir hatten doch eine Saustarke Woche...

    SMI & EUR bleib ich LONG übers WE

    Petroplus (PPHN)

    Ich bin mal mit einem KO-Call rein, habe mir vorhin den Chart angeschaut und sie hat Potential. (Wie fast alles im Moment :D )

    Chase the DAX

    Revenge1970 wrote:

    Quote
    ich werd wohl vor dem we rausgehen, mit allen konsequenzen....


    Naja ich weiss zwar auch nichts, aber sie sind im Dax recht oberhalb des Bollingers, könnte also durchaus sein, dass sie dies am Montag etwas korrigieren - heute denke ich machen sie nichts mehr. 7440 scheint der nächste Wiederstand zu sein.