Posts by Bulldog1

    UBS

    Perry2000 wrote:

    Quote
    Börse: Xetra in CHF / Kursstand: 15,36 CHF

    Charttechnischer Ausblick: Trotz der kleinen Gewinne seit vorgestern ist das Chartbild der UBS – Aktie klar bärisch zu werten. Kurzfristig kann es zu einer Erholung bis 15,65 CHF kommen. Im Falle eines überschießenden Pullbacks wäre sogar ein Anstieg an den kurzfristigen Abwärtstrend, also bis ca. 16,33 CHF möglich. Aber danach ist mit einem Abverkauf auf 13,31 und 1,15 CHF zu rechnen.


    Sollte die Aktie allerdings über 16,53 CHF ansteigen, dann wäre ein Anstieg gen 17,53 CHF möglich und das Chartbild wäre auf mittelfristige Sicht wieder neutral zu werten.


    Quelle Schlechtmode

    Wieso nicht gleich Abverkauf auf 0.- :roll: :roll: :roll:


    ubs 14.49. Sagt mal für was verdienen diese volltrottel eigentlich ihre löhne???

    Chase the DAX

    GoWild88 wrote:

    Quote
    verstehe ich ja geht mir auch öfters so wenn andere auf der richtigen stehen und ich auf der falschen *wink* !

    Ps:es wird wieder raufgehen,evtl. schon heute etwas zurück laufen,denke aber eher das es morgen nochmals taucht. Sehe einfach zu wenig gründe um zu steigen. Habe es vor paar tagen geschrieben,jegliche konjunkturdaten der letzten 2-3 wochen waren miserabel. Warum sollte dann die Börse steigen?Ich nehme gerne Argumente an aber der trend ist für mich aus diesem grund zurzeit short. Vielleicht irre ich mich ja...


    SL habe ich jetzt mal auf 7200 gesetzt,hoffe nicht das die nochmals auf 7240 rauf wollen,eher 7050 morgen.


    Vielleicht die Zahlen der Neubauverkäufe in USA, die um 16uhr rauskamen. Besser als erwartet.

    Chase the DAX

    Kein Problem Gowild. Natürlich darf man so viele Smilys machen wie man will. Und auch seine Freude kundtun. War vielleicht in dem Moment ein wenig zu frusturiert als ich meine Zeilen schrieb 8)

    Chase the DAX

    GoWild88 wrote:

    Quote
    hoppla es rutscht :D


    Weisst du Gowild. Es ist mir schon klar, dass jeder für sein Handeln selbst verantwortlich ist. Aber dennoch finde ich nicht fair, nur weil du auf fallende Kurse gesetzt hast und zur Zeit fett im plus bist, deine Kommentare jeweils mit einem :lol: abzuschliessen. Glaub mir, ich gönne es jedem an der Börse, wenn er oder sie Gewinne einstreicht. Aber man kann auch anders seine Freude ausdrücken ohne den anderen noch mehr zu frustrieren.

    Chase the DAX

    inkognito2009 wrote:

    Quote

    Bulldog1 wrote:


    leider nicht mehr. nachdem vorgestern die rakete nach oben startete habe ich schadensbegrnzung gemacht. war wohl falsch


    Tut mir leid. Leider kenne ich das auch. Manchmal denke ich, ich sollte es lassen und nie wieder etwas anfassen an der Börse. Es sind meistens immer die kleinanleger, die in die Röhre gucken.

    ???

    Komme nicht ganz mit. Als ich heute nach Hause kam und mir den Kurs im Teletext angeschaut habe, habe ich mich riesig gefreut, dass sie über 49CHF gestanden haben. Und jetzt sehe ich, dass der Kurs noch nicht mal 48 ist!!! :cry: Steht übrigens jetzt noch so im Teletext!!! Kannn mir das vielleicht jemand erklären, wie das möglich ist?[/list]

    Re: Braucht seine Zeit.......

    oslo11 wrote:

    Quote
    Bis die Schwergewichte Nestle/Roche/Novartis angeschoben sind nachher sind sie dann kaum mehr zu bremsen *wink*


    Ich hoffe du bist dir im klaren wieviel der Dow seit seinem hoch heute wieder abgegeben hat?

    SMI im Juni 2011

    Sorry aber einfach sackschwach diese SMI! Nur 0.2% gegenüber fast 1.5% bei DAX. Und dies notabene bei steigendem Eurokurs gegenüber CHF. !!!


    So gegen ende kommt auch der Dow wieder runter. Ist doch alles ein Schwindel was hier abgeht!

    SMI im Juni 2011

    Die Amis sausen wieder mal schön runter. Ich sehe für die Zukunft nichts positives auf uns zukommen. Zum Glück bin ich blank, so kann ich in diesem Markt noch nichts mehr verlieren :oops:

    Sieht ihr, alles hat auch seine positiven Seiten :cry:

    Optionen

    Bucksbunny wrote:

    Quote
    hü ich peils grad nicht mehr nesxu war grad noch 40% im minus und jez ist es im plus?!?


    Von was redest du? Ist heute noch nicht mal gehandelt!

    UBS Call

    Hätte ja sein können.

    Aber Leute, die mit so hohen Beträgen handeln, sind ja auch nicht hier in diesem Forum nehme ich mal an :P

    UBS Call

    Perry2000 wrote:


    1000000 Stk. nicht schlecht, mein Specht 8)

    Re: SMI Call

    inkognito2009 wrote:

    Quote

    Bulldog1 wrote:


    ich glaube wir diskutieren hier über einen call, was ins forum gehört. im forum wird definitiv sonst mehr müll geschrieben, als wenn ich frage ob er diesen call hat.


    Da deine Frage speziel an ihm gerichtet war, ist es eine Diskussion zwischen dir und ihm. Und für solche Anliegen ist eben dieser "pn" das richtige Instrument.

    Aber lassen wir das.

    Re: SMI Call

    inkognito2009 wrote:

    Quote
    @ jheimi



    hast du MSFMY auch noch gekauft?


    Sorry aber für so was gibt es "privat nachrichten".

    Logitech

    Kann es sein, dass einige hier drinnen ein wenig neidisch auf gewisse User wie der Hamster sind, weil sie ständig Geld verlieren? Er macht vielleicht nicht den Fehler wie viele hier, da er mit wenigen Prozenten zufrieden ist und auch nicht zu gierig ist. Ich habe diesen Fehler gemacht und wo stehe ich jetzt?

    SMI Put

    Jungle wrote:

    Quote

    inkognito2009 wrote:


    Kannst du begründen, was dich so sicher macht?


    Die Begründung für ihn für diese These liegt doch auf der Hand. Weil er diesen Put hat :lol: Aber seid vorsichtig, dieses Spielchen mit den Puts und Calls kann ganz schön ins Auge gehen. Ich rede hier aus Erfahrung!

    Roche

    Heute morgen noch fast 150 und jetzt schon wieder 148! Manchmal fragt man sich wirklich in welcher Branche die eigentlichen Probleme liegen!