Posts by bert005

    vorgaben........

    die vorgaben scheinen nicht allzu rosig zu sein für morgen. betrachtet man die einzelnen titel des dow jones etwas genauer, stellt man fest, dass die finanztitel im grünen bereich sind. dies macht mir zumindest ein bisschen hoffnung für morgen, da mich nicht der index interessiert sondern nur ein paar titel. besonders stark die ubs. glaube nicht, dass der revidierte geschäftsbericht der ubs negative auswirkungen haben wird. dies ist alles alter hafenkäse!

    hsbc und off-ex

    marco: hsbc ist ganz ok. habe aber schon festgestellt, dass geldkurs und briefkurs meist so 3 rappen auseinanderliegen! die kurse werden aber meist prompt gestellt. dies ist meine erfahrung.


    hab da auch ne frage: ist off-ex von der bank vonti bei swissquote heute nicht handelbar? würde gerne meine knock-out ubs subsw schmeissen!


    grux

    öffnungen?

    die schweizer börse hat ja bekanntlich am do geschlossen? wie sieht es am freitag aus? brücke?

    und wie sind die öffnungszeiten in new york? danke für die antwort!

    gruss, bert05

    olé

    das wars dann wohl für die bären!!! :lol:

    don, az,... rechnet ihr mit einem erneuten rückschlag oder ist die zweite phase der rally schon

    eingeläutet?

    the show must go on....

    dies gefällt meinem trader-herzen!!!!

    wann fallen wohl die 16.-? :lol: und die 17.- :P

    wie weiter.......

    um die 15.- scheint es genügend käufer zu haben.

    bei 15.10/15.12 aber auch wieder viele verkäufer. bin gespannt, wielange die ubs heute zwischen 14.95fr

    und 15.15fr rumdümpelt.....

    ..........

    @dd: mir ging es gestern ähnlich wie dir heute. hab ich gestern geschrieben. naja, so ist das börsenleben.


    ich habe mich heute mit call-knock-out-warrants (subsw und szurd)eingedeckt. bin schon jeweils 20% prozent im plus. für mich ist der down-move grösstenteils abgeschlossen. denke nicht, dass es noch krass runter geht vor dem nächsten ausbruch richtung norden. aber eben, es kann auch anders kommen.


    ich handle praktisch nur noch mit knock-out-warrants. klar, da kannst du alles verlieren. jedoch können sie dich auch nicht 'bescheissen' wie bei den üblichen warrants. hab da einfach zuviele schlechte erfahrungen gemacht!


    wünsche allerseits einen ruhigen abend - ohne zuviel den spx und dow zu verfolgen :)


    grux, bert05

    what a fuck......

    gestern hab ich noch geschrieben, dass ich an eine grössere korrektur glaube - wäre dafür auch super positioniert gewesen mit meinen kdaxf (ep = 0.3fr). hab dann aber schiss bekommen, als der dax im morgenhandel so angezogen hat und hab sie für 0.51 geschmissen. klar, gewinn habe ich erzielt. leider den dann wieder in einen call-knock-out investiert (zurds) und.......... weg. genau. der ganze gewinn ist weg. und für wieviel könnte ich meine kdaxf jetzt verkaufen. richtig, für 0.97fr. :oops:

    was lerne ich daraus: einfach seiner linie treu bleiben und die positionen nicht zu schnell verkaufen!!!! sonst ärgert man sich nur grün und blau.

    hoffe, ihr hattet einen erfolgreicheren börsentag!!!

    Chase the DAX

    naja, nachdem ich heute meine puts verkauft habe, kann es jetzt wieder richtung norden gehen! 8)

    aber eben, verrückt ist dies schon, was da abgeht!

    kann mir gut vorstellen, dass es die letzten 45 min wieder richtung gestrigem schlusskurs geht!

    Don: hast du alles verkauft? in was bist du noch investiert (nur in sachen warrants meine ich)?

    und weg sind sie

    konnte meine knock out warrants auf den dax (kdaxf) noch verkaufen bei

    0.5fr! guter gewinn erzielt. darf mich nicht ärgern, dass ich nicht eine stunde früher verkauft habe. wie man den tiefsten kurs nicht findet zum verkaufen, so findet man auch nicht den höchsten zum verkaufen!

    setze jetzt auf zurds (call-knock-out auf zurn) - ausübungspreis 195....

    @don:dein trade scheint gut zu kommen! dies macht doch freude! gratulation!

    richtung

    mein gefühl sagt mir auch, dass der dax nicht mehr allzuweit richtung süden laufen wird.... leider... hoffe mein gefühl wird mich eines besseren belehren :?

    weiter so.........

    die richtung stimmt..... :o

    wenn es so weitergeht, kann das gut kommen mit

    einer roten eröffnung morgen. zumal ich von asien

    auch keine neuen positiven impulse erwarte! hoffe

    der dow macht nicht mehr allzuviel boden gut und schliesst nicht über 8440!

    Don and all

    hab meine knock-out warrants(put) doch noch nicht

    verkauft....... :shock: hoffe morgen gehts noch ein

    prozentchen nach unten - dann würde ich sie dann wohl etwa geben. :roll: für mich hat der dax im moment einfach nicht die kraft um auf 5000punkte zu steigen!

    hoffe der dow schliesst heute gut im minus! meiner meinung nach konsolidieren (sogar sinken) die märkte bis mindestens mitte woche! die rally der letzten wochen ging definitiv zu schnell!

    dies ist mein reines bauchgefühl!!! was meinen die chartanalysten dazu?

    es grüsst, bert05

    Don

    so habe ich mir das in den meinen tag-und nachtträumen erhofft! denkst du, dass es weiter bis ca.4820 runtergeht bevor der dax an den 5000er marke

    anklopft? sehe dies eigentlich ähnlich - will die position heute eigentlich auch schliessen!

    nur, es sind alle dermassen überzeugt, dass die märkte weiter steigen - warnt mich diesem herdentrieb nachzulaufen. nicht möglich, dass eine grössere korrektur schon jetzt erfolgt??? 8)

    dax-eröffnung

    schönen guten abend allerseits!

    das wochenende neigt sich dem ende und

    somit naht auch wieder eine neue börsenwoche!

    was erwartet ihr von der eröffnung des dax

    morgen? nachdem der dow am freitag noch ein

    prozent gestiegen ist, wird er wohl im grünen

    bereich starten!? leider - bin noch in einem

    knock-out warrant (ausübungspreis 5000points)....

    kommt zeit, kommt rat........

    euch allen eine erfolgreiche (börsen-)woche.

    bert

    endlich ist mir heute wieder einmal ein fetter "intraday-zock" gelungen mit dem dax. knock-out "kdaxf" hat sich suuuuuuuper verhalten. hab aber noch alles behalten und hoffe, dass es morgen weiter richtung süden geht. :lol: was erwartet ihr von vom "stresst-test"? nachdem was man bis jetzt weiss, glaube ich leider nicht auf eine negative überraschung.............

    eröffnung

    naja, die q1-zahlen liegen in etwa der erwartungen der analysten. grosse negative überraschungen blieben aus. mit der rally der finanzwerte an der wall street und den q1 ergebnissen von swiss life hoffe ich doch auf einen grünen start in den tag!!! :)

    wie beurteilt ihr die vorgelegten zahlen?

    gruess und einen wunderbaren tag!