Posts by bert005

    es wird grün....

    ich bin mir ganz sicher, dass der dax morgen kräftig zulegen wird. dies aus verschiedenen gründen: erstens legte der dow am freitag nach schweizer börschenschluss noch knapp 1.5%zu. dazu kommt der wochenvergleich von letzter woche. während der dax um ca. 0.3%zulegte waren es beim dow jones 2.7%. der dax hat also noch was nachzuholen. was weiter für positive stimmung führen sollte ist die rettung von opel durch magna!

    für morgen sehe ich grün. was noch für gewaltig bewegung sorgen könnte sind die zahlen die morgen rauskommen..... wenn die besser sind als erwartet,könnte es gewaltig agbehen!

    but we will see.........

    ich hoffe.....

    habe mir grad ein paar pphaa ins depot gelegt! bin zuversichtlich, dass die gute petroplus morgen ein paar prozente steigen wird!

    but we will see.........

    Re: smi

    freebase wrote:

    Quote
    bert005

    wenn du meinst.

    nur weil ich nicht alles preisgebe oder wie? :roll:




    nö, nicht deshalb.

    wenn du soooo gut wärst, wie du dich gibst, wärst du entweder nicht in diesem forum dermasen aktiv oder ein total sozialer typ (die es in hier wirklich gibt, wie zum beisbiel az, psy, the don,....). aber du wirkst auf mich nicht wirklich so! aber dies ist auch nur mein bauchgefühl.... 8)

    Re: smi

    freebase wrote:

    Quote
    hi hi das willst du wider wissen. bauchgefühl und ein gutes. aber ohne garantie. 8)

    weil bin alle good news,bad news,dj daten smi e.c.t durch gegangen und habe mir ein bild für morgen erstellt. und das ist dabei rausgekommen. 8)



    freebase: du bist ein grossmaul!!!! wirkt irgendwie arrogant!

    KO Warrants

    strom5514 wrote:

    Quote
    das problem nur, wenn ich bullisch werde reisst es der ganze dreck runter...




    dies kenne ich zu gut! darum wechsle ich nicht mehr so oft wie früher. dies braucht extrem disziplin. ich weiss, es ist einfacher gesagt als (nicht) gemacht. aber, so fahre ich jedenfalls besser. im moment bin ich long mit abbvo (ep 0.16) und daxvz (ep. 0.16). diese werde ich jetzt sicher bis mitte juni einfach einmal laufen lassen.

    in der letzten zeit habe ich nur noch ko's gehandelt. auch mit gutem gewinn. habe aber das problem bekommen, dass ich von diesem sch.... geträumt habe. meine gedanken haben sich auch immer um die börse gedreht. so lässt sich jetzt hoffentlich ruhiger schlafen und denken......... :)


    hoffe, der dow kann sein niveau halten!

    but we will see.......

    ...........

    Kapitalist wrote:



    naja, dies habe ich heute nachmittag auch gesehen. die ganze sache wird mir einfach langsam zu euphorisch. dies warnt mich!!! und die analysen von grunder waren die letzten monate auch nicht gerade von zuverlässigkeit geprägt. was für dieses szenario spricht, ist das dietmar lohrmann von l-wer so etwa das gleiche sieht wie grunder. und auf die analysen von lohrmann gebe ich doch noch etwas mehr.... diese waren in den letzten monaten doch zuverlässiger.

    ich hoffe, dass diese herren recht bekommen. ich bin auch mit einer ganzen reihe calls engagiert - unter anderem szurd. zu viel euphorie schreckt mich aber immer wieder zurück.


    wenn man bei einer starken aufwärtsbewegung dabei ist, ist es extrem wichtig genug früh wieder auszusteigen und sich danach nicht über die "verlorenen prozente" ärgern. lieber ein spatz in der hand als eine taube auf dem dach... :lol:

    Re: es kommt gut......

    Klöntaler wrote:

    Quote

    bert05 wrote:


    Da bin ich ganz deiner Meinung. Heute wird der Kurs mehr als nur an der 200.-er Marke kratzen. 203.- sehe ich durchaus als Tageshöchst. Schliessen wird er allerdings eher etwas unter 200.- als darüber.


    Sind wir mal auf einen spannenden Handelstag gespannt.




    respekt mein freund ob der guten analyse! :D hoffen wir, dass unsere mittelfristprognosen stimmen wie deine für den heutigen tag! ich bin überzeugt davon!

    but we will see........

    Re: Liebling ZURN

    Karat1 wrote:

    Quote
    Ich will auch kein Geheimnis darum machen, dass ZURN eine meiner absoluten Liebliengsaktien ist. Schön wenn sie sich dann auch wirklich in die gewünschte (nach oben) Richtung entwickelt. Leider oder für andere zum Glück hat sie meine Kauflimite (181.00) nicht oder noch nicht erreicht. Gestern wäre ich beinahe schwach geworden und hätte um die 192.00 gekauft. Habs aber nicht gemacht. Ich denke aber, dass ich nochmals eine Chance bei 181.00 erhalte. Ich bin eigentlich fast sicher, dass die bekannten Probleme an den Märkten noch lange nicht ausgestanden sind. Die Informationen, die ich aus meinem privaten und geschäftlichen Umfeld erhalte sind in der Realität alles andere als zuversichtlich (der Kurzarbeit folgen Entlassungen z.B.)für die kommenden Monate. Klar ist es von Branche zu Branche verschieden, aber die Wirtschaftskrise wird noch ganz massive Spuren in den nächsten 3 - 5 Quartalen hinterlassen. Wie die Börsen auf schlechte Quartalszahlen reagieren wissen wir ja alle. Auf jeden Fall ist es mit ein paar optimistischen Indikatoren, wer weiss wie diese Zahlen immer entstehen, nicht getan. Oft ist in solchen Sentimentzahlen auch mehr Wunschdenken als Realität enthalten. Aber Optimismus finde ich gut, denn nur so geht's irgendwann wieder aufwärts. Bis unser Optimismus aber in der Realwirtschaft Wirkung zeigt, wird sicher noch etwas Zeit vergehen. Aber Zeit haben wir ja und in dieser Zeit wird es wohl gelegentlich mal ein Schnäppchen zu erhaschen geben.


    Karat1




    danke dir für deine einschätzung Karat1!

    ich bin mit dir in vielen punkten einig. jedoch würde ich nicht darauf setzen, dass die zuerich nochmals auf 181fr runterfällt, bevor es weiter steigt! natürlich vorausgesetzt, die rally geht weiter. wenn dies nicht der fall ist, und eine grössere korrektur kommen wird, kannst du auch noch bei 160-170fr. kaufen. damit rechne ich aber nicht. eher damit, dass es mit zurn jetzt erst mal richtung 220fr geht!

    but we will see...............

    langsam bremsen....

    nur nicht zu euphorisch werden meine lieben freunde. wann geht es nach unten? genau, wenn alle nur noch nach norden schauen!!!

    das lesen im "derivaten-forum" holt mich immer wieder auf den boden der realität zurück!!! lohnt sich wirklich dort reinzuschauen! (spez. "ko warrants" und "case the dax")

    wünsch euch alle eine ruhige nacht!!

    Re: smi

    freebase wrote:

    Quote
    morgen könnten gwisse titel heftig abgehen. :D *wink*

    hi habe mein gaul schon am start gesatelt. :D



    an welche denkst du? für mich ist zurn ein ganz heisser kandidat!!!

    es kommt gut......

    ich rechne schon morgen mit einem kurs über 200fr.... zurn ist ne aktie, bei welcher man schon bald sagen wird: "fuck, warum bin ich nicht bei diesen kursen eingestiegen." denke, auf die nächsten paar monate ist da ein 2-stelliger %-gewinn drin!

    ..............

    sieht ganz danach aus! und die asiaten haben da noch was nachzuholen. hoffe die drücken die futures nicht runter...........

    but we will see........

    dies kennen wir doch.....

    die situation erinnert mich sehr an das szenario während der letzten rally - es wird sofort wieder hochgekauft und schlechte nachrichten werden ignoriert! die rally kann also weitergehen........ but we will see.........

    SMI im Mai 2009

    Lupi wrote:

    Quote
    Kaum zu fassen dass die US-Boerse derart abhebt !

    NEW YORK (CNNMoney.com) -- Stocks soared Tuesday, following a choppy open, after an upbeat consumer confidence report raised bets the economy is stabilizing.


    Scheinbar sind die Amis wieder konsumfreudig, na dann los und warten wir halt auf der nächsten Finanzkriese...


    Im ernst, augenblicklich ist wohl besser vorsichtig zu sein und eine Weile abzuwarten...der Dow wird bestimmt nüchterner im laufe des Tages.




    glaube nicht, dass der dow heute wieder krass runter fällt. im gegenteil. es stehen genug jungs an der seitenlinie, die JETZT angst bekommen die fortsetzung der rally zu verpassen. but we will see....

    .............

    dies würde mich allerdings auch freuen!!!

    bin bei "szurd" eingestiegen bevor es richtig nach oben geschossen ist. könnt das ganze paket jetzt mit einem schönen gewinn verkaufen. denke aber, dass dies heute der startschuss zur fortsetzung der rally ist. also, das ganze immer schön beobachten und nicht überstürzt handeln.

    nach all dem was man über zurn weiss, ist es eine frage der zeit (je nach börsenlage von 2-3 wochen), bis die zuerich die 220fr marke hinter sich gelassen hat! wie seht ihr das?

    grux, bert05

    und wieder rein.....

    habe meine ubs-knock-outs verkauft mit einem schönen gewinn. bin jetzt bei einem dax-knock-out (put) rein. warum? der nikkei ist heute schön angestiegen. glaube nicht, dass der das nochmals wiederholt morgen. dann wird es morgen hoffentlich schön rot eröffnen in frankfurt! ist meinen überlegung komplet daneben? bitte um andere meinungen.... :)

    geniesst alle schön diesen wunderbaren sommerabend. zum glück ist in amerika alles zu, sonst käme man noch in versuchung den dow vor dem computer zu verfolgen.... :)

    eröffnung von montag

    hoffe ihr habt das fantastische wetter in vollen

    zügen genossen!!! nund gehts wieder in eine neue

    börsenwoche, von welcher man nicht so recht weiss, was einem erwartet. klar, dies weiss man nie. dennoch finde ich die kommende woche extrem schwierig einzuschätzen. in den medien nahmen die negativen meldungen überhand. doch diese "news" waren ja keine echte neuheiten, sondern schon längst bekannte meldungen. ich tendiere dazu, dass wir diese woche eher leicht steigende kurse sehen werden. warum? 1. zuviele denken es gehe nach unten. 2. ist dies einfach mein bauchgefühl!

    für morgen sehe ich aber tendenziell bei der ubs eine schwächere eröffnung, da der dow am freitag nach börsenschluss noch knapp ein prozent gefallen ist. vielleicht überraschen uns ja die asiaten positiv.......!

    wie seht ihr die kursbewegung der ubs in der kommenden woche?

    ich wünsche allen einen bombastischen woche-/börsenstart!