Posts by Endspurt

    SMI im Oktober 2009

    Auf die morgige Eröffnung der Schweizer Börse darf man gespannt sein. Heute Nachmittag um 14 Uhr dachte man, da geht nichts mehr, gegen 80 Punkte im Minus. Drei Stunden später (logisch, dank gütiger Mithilfe des DJ) lag der SMI sogar ganz leicht im Plus.

    Dann der DJ, bis nach 21 Uhr regelmässig immer etwas im Plus, doch dann innerhalb der restlichen Zeit massiver Absturz von über 100 Punkten.

    Trotz wahrscheinlich guter Ergebnisse von CS und Novartis und anderer könnte es zu Beginn ein massives Minus am Schweizer Aktienmarkt geben.

    Hoffen wir auf die Ami-Futures und die Asiaten, dass das evtl. Debakel nicht zu gross wird.

    Apple Inc

    @ Turbo:

    Hast Du Deine AAPLB noch? Um wieviele Prozent sind die bis heute gestiegen? Morgen Dienstag werden sie, wenn alles gut läuft sicher gegen oder über 20% zulegen. :)

    Chapeau Madame Calmy-Rey

    Einmal mehr, fantasievoller Beitrag von ecoego. Und wie er alle unsere Probleme so schön verknüpfen kann, von Bruni über Steinbrück bis zum Muezzin ... :D

    Novartis

    Was war denn in den letzten Handelsminuten für den "Absturz" um über einen Franken bei Novartis der Grund?

    Den ganzen Tag schön im Plus und in den letzten Minuten ins Rot gefallen.

    Hat das was mit Indexanpassungen zu tun, wovon Turbo irgendwo in der letzten halben Stunde geschrieben hat?

    Call auf Novartis

    Turbo:

    Es sieht heute Morgen schon sehr gut für Dich aus: Wallstreet gut im Plus, desgleichen Japan und Hongkong.

    Bei Deinen geschätzten rund 4 Mio. Novartis-OS (1 Rappen höher = 40 000 Franken mehr auf dem Konto) dürftest Du schon heute einen schönen 6-stelligen Betrag auf sicher haben.

    Novartis wird da sicher nicht Spielverderberin spielen. Gratulation.

    :)

    KO Warrants

    Turbo: Hast Du Deine PPHJZ schon mehrere Wochen und wie ist der ungefähre Einstandspreis, wenn ich fragen darf. Gratuliere Dir zu Deiner schönen "Spätsommer-Ernte". 2009 scheint Dein Erfolgsjahr zu werden. :)

    UBS Call

    UBSCC: War das Turbo, der seine UBSCC zwischen 14.30 und 14.45 Uhr zu 0.22 und 0.21 still und heimlich verkauft hat? Oder war das etwa ein anderer finanzkräftiger Käufer? :D

    UBS Call

    @Hallo Turbo:

    Hast Du Dich beim Jahr Deines Lamborghini-Kaufs nicht in der Jahreszahl geirrt? Statt 1956 richtig 1965?

    Aber auch so bist Du mit Jahrgang 1935 (wenn die Zahlen so stimmen) ein sehr faszinierender Anleger.

    Ich schätze mal, dass das Jahr 2009 mit Deinen noch laufenden Optionen zu den sehr guten in Deiner Börsen-Laufbahn zählt.

    KO Warrants

    Ich sitze seit Ende letzter Woche auf dem S&P-Put DB3KW7 (950) mit EP von 0.39 und 0.29. Hoffe, dass der S&P in den nächsten Tagen etwas runter kommt und auf keinen Fall die 950 auf direktem Weg anpeilt.

    USD Put

    Der Dollar macht heute wieder unwahrscheinliche Bocksprünge! Von 1.0631 soeben auf 1.10 gestiegen.

    Wäre wohl bald wieder ein Put fällig.

    Chase the DAX

    Bin ich froh, dass ich gestern Abend kurz vor 22 Uhr meinen DAX Put DB53TS noch zum Einstandspreis

    von 2.77 verkaufen konnte.

    Jetzt steht der Put bei 2.01.

    (Vielleicht wird er im Laufe des Tages wieder aktuell)

    KO Warrants

    Texas Instruments soll nachbörslich bekanntgegeben haben, dass der Gewinn im 2. Quartal höher ausfallen werde, als geplant. Eventuell sind doch verschiedene US-Firmen im 2. Quartal besser positioniert, als allgemein angenommen.

    KO Warrants

    Den gestern Abend gekauften S&P-Put DB3CK7 (925) zu Euro 0.56 gestern kurz vor 22 Uhr zu Euro 0.61 wieder verkauft. Besser den Spatz in der Hand als ...


    Zurzeit notiert dieser K.o. bei Euro 0.57.