Posts by CRASHDAILY

    GALUC UBS C 09/10 /Z (GALUC)

    Habe diese Option schon länger, aber die kommt nicht vom Fleck. Ich denke, es hat leider keine attraktiven Optionen auf Galenica.


    Am besten ist es, Galenica auf Pump zu kaufen und dann einige Tage vor dem Dividendabgang auszusteigen.

    Institutionelle Investoren

    Ist der Kurs länger über einen Franken, dürfen auch die institutionellen Investoren wieder in Swisslog investieren.


    Schadet sicher nicht!!!

    Soll Ascom Ende Jahr nicht unter Fr. 10 notieren?

    Ich denke, die ZKB hat nicht sehr Freude an ihrem Ascom Paket. Nun soll der Kurs Ende Jahr mindestens 2stellig sein. Also betreibt man schön Kurspflege und hat dann weniger kritische Fragen zu beantworten.


    Das Problem mit dem 25 % Paket bleibt aber bestehen. Ich denke, OC Oerlikon kommt definitiv nicht in Frage um bei Ascom einzusteigen.


    Es bleibt halt da ein Zürcher Problem! Weder Zürcher noch der Russe will der ZKB helfen!

    Downtrend!

    Müssen wir nicht zuerst das Low bei 6.50 erreichen, bevor das Interesse an Ascom wiedererweckt wird?

    Swisslog erhält Grossauftrag von TINE




    Buchs/Aarau, 4. Dezember 2009 – TINE BA, Norwegens grösster Produzent, Verteiler und Exporteur von Milchprodukten, hat Swisslog mit dem Design und der Implementierung eines neuen Verteilzentrums in Oslo beauftragt. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf rund MCHF 35.



    Das zu erstellende Verteilzentrum wird mit der bestehenden Produktionsstätte in Kalbakken/Oslo integriert. Die neue Anlage wird das Ziel von TINE unterstützen, zukünftiges Wachstum und effiziente Logistikprozesse zu ermöglichen. „Unsere Anlagen müssen sehr leistungsfähig sein, um im zunehmenden Wettbewerb bestehen zu können. Dieses Projekt wird die Erweiterung unserer Logistik- und Produktionskapazitäten für Frischprodukte im Osten Norwegens sicherstellen“, erklärt Kjell Sårheim, CEO von TINE Meieriet Øst.



    Der Auftrag unterstreicht die Reputation von Swisslog als führende Anbieterin von automatisierten Logistiklösungen für die Getränke- und Nahrungsmittelindustrie. „Wir sind erfreut, von TINE mit diesem anspruchsvollen Logistikprojekt betraut worden zu sein“, bemerkt Ulf Wallin, Leiter der Swisslog-Division Warehouse & Distribution Solutions in Skandinavien. Das neue Verteilzentrum umfasst u.a. zwei Hochregallager, Palettenfördersysteme, ein Order-Release-Module-Subsystem für die automatisierte Ausgabe von Behältern („blue trays“), ein Elektrohängebahnsystem sowie spezielle Paletten für die Beförderung von Rollercontainern. Swisslog wird ihre Softwareprodukte WarehouseManagerTM und AutomationManagerTM implementieren. Zudem wird sie für die Steuerungen sowie die Realisierung und Integration der lager- und fördertechnischen Systeme verantwortlich sein. Die Inbetriebnahme der Anlage erfolgt in drei Phasen, wobei die erste für Anfang 2012 vorgesehen ist.

    Ascom ist in diesem Forum klinisch tot.

    Der Kurs der Ascom beisst schon bald ins Gras!


    Wer läutet das Totenglöcklein?

    Warten ist dein Motto

    Der Kleinanleger verlegt sich aufs Warten, wenn er schlecht eingekauft hat.


    GIC (The Government of Singapore Investment Corporation Pte Ltd) der von Ospel zum Einstieg in die UBS verleitet wurde, hat nicht die Strategie des Wartens. Der Tiger lauert, Warten ist nicht sein Ding.

    Manche wissen mehr. Kursziel 95

    Zitat aus Tagesanzeiger: Besonders viel Cash machte dabei Verwaltungsrat Carsten Maschmeyer bei Swiss Life. Alleine im September sind beim Versicherer Wertpapiere im Wert von über 70 Millionen Franken abgestossen worden.

    Grübel gibt seiner UBS 5 Jahre Zeit. Ich nicht!

    Gibt es bei den nächsten Quartalszahlen wieder einen Kapitalabfluss zu vermelden, sind die Tage der UBS gezählt. United Bank of Singapur.

    Aurum - Der Weg nach Norden führt zuerst über den Süden!!!

    Der Markt will Kurse unter 67 sehen. Somit sind deine Kommentare zu Basilea reiner Zweckoptimismus. Du kannst dir deine Finger wund schreiben, aber niemand nimmt die positiven Statements zur Kenntnis.

    Vontobel erhöht auf Fr. 150

    Synthes (SYST.VX) remains the most defensive and fastest growing orthopedics company gaining market share in both Trauma and Spine says Vontobel analyst Christoph Gubler

    Synthes Kursziel erhöht! Potential 25 %

    Potential 25 %


    Goldman Sachs raises Synthes (SYST.VX) price target to CHF152 from CHF148, lifts '09 EPS estimate to $7.13 from $7.09, '10 EPS to $7.91 from $7.68 following solid 3Q sales.


    [/b]

    Schlechte USA Zahlen!!

    19.10.09 Die Nobel Biocare Holding AG hat William Ryan mit sofortiger Wirkung zum President & General Manager North America und Mitglied der Konzernleitung ernannt.


    Die Nordamerikazahlen müssen wohl so schlecht sein, dass das Management per sofort ausgewechselt wird.


    Der Nobel Kurs geht weiter mächtig gen Süden.


    Also nichts wie raus aus dem Titel!!!