Posts by Takethemoney

    UBS Call

    hey Smith2000, noch eine kleine Anregung (nicht böse gemeint)


    Aber in deiner Fusszeile, BlueChips for life (live = leben als Verb)

    Banklehre

    Habe bereits PN's erhalten, wo ich die Lehre bekommen habe und nun arbeite, möchte ich für mich behalten. Besten Dank für's Verständnis :)

    Evolva (EVE)

    Am Montag ist nichts spezielles, nur erhofft er sich am Montag einen besseren EP umschnallen zu können als am Freitag ;)


    Gruss Takethemoney

    Boah...Ich reg mich auf....

    wer sagt dir, dass dies eine stabile Srategie ist? In Minen zu investieren ist nicht gerade sehr stabil/sicher..


    Nun denn, die Aussage betreffend Gold und Silber scheint mir logisch, was hälst du von einem Invest in Salz oder Kupfer?


    Gruss Takethemoney

    Banklehre

    Mali-P wrote:


    Hallo Mali-P


    Interessante Beiträge hier.. hoffe ich kann dich mit meinen Eindrücken noch ein bisschen anspornen..


    Als ich in die Bezirksschule ging wusste ich schon lange, dass ich in die Bankenwelt möchte, denn ich konnte bei meinem Vater und Bruder schnuppern gehen. Es hat mich richtig vom "Sockel" gehauen.


    Dann ging es ums Bewerben.. Man sagt ja Handgelenk x Pi, dass von der Sek aus ein Schnitt von >5.0 erzielt werden musste..


    Dies stimmt heute so nicht mehr.. Es sind differenzierte Faktoren, welche am Ende entscheidend sind. Als ich mich beworben habe, sind mit meiner Bewerbung ca. 500 weitere gefolgt. Gleich am Anfang wurde uns jedoch auch klar gemacht, dass wir, die nun hier stehen, die 20%--> sprich 100 Personen sind, welche Ihr Interesse geweckt hatten.


    Von diesen 100 Personen wurden wiederum 80 Personen aussortiert und den 20 verbleibenden die Lehrstelle angeboten.


    Der Selektionstag zeigte mir auf, dass das Zeugnis eine kleine Sache war, mit der Begründung der leitenden Personen, dass jede Schule anders ist und stets andere Lehrkräfte vorhanden sind.


    Daher mussten wir einen allg. Test über die Grundlegenden Themen abschliessen, bei welchem wir uns nicht vorbereiten konnten. Multicheck war auch ein weiteres "Stück" der Selektion.


    Dann hatte ich ein Gespräch/Interview bei welchem mir Grundlegende Dinge als Fragen gestellt wurden.

    Das Gespräch sollte Ihnen die Freundlichkeit und Kommunikationsfähigkeit jedes Einzelnen beweisen.


    Danach gab es noch eine Gruppenarbeit und der Tag war vorbei. Am Nachmittag bekam ich einen Anruf, bei welchem Sie mir sagten, dass Sie mir die Stelle sehr gerne anbieten würden. Natürlich habe ich sofort zugesagt und war ausser Rand und Band.


    Und das wichtigste, ich gehe seit 2.5 Jahren mit BM stets gerne und motiviert an meinen Arbeitsplatz.


    Wenn ich zurück schaue ist es enorm, was ich alles lernen konnte bis jetzt.


    Wenn du es wirklich probieren möchtest, kann ich es Dir bestens empfehlen und wünsche gutes Gelingen.


    Gruss Takethemoney

    Maya Kalender

    Fakt ist, dass die Maya verschiedene Zahlen Systeme aufgebaut haben, welche aus einem bis jetzt unerkläarlichen Grund im Jahr 2012 aufhört..


    Ein US-Forscher Team ist jedoch der Meinung, dass die Mayas den Kalender aufgrund anstehender Zahlenkentnisse nicht mehr vortgesetzt haben.


    Gruss Takethemoney ;)

    Banklehre

    Ne weiss nur dass mein Bruder, welcher auch mit der Banklehre begonnen hat die FH erfolgreich abgeschlossen und sich nun den Master holt :)

    Banklehre

    equity holder wrote:




    Der eigentliche Vorteil einer KV Lehre mit BMS oder M-Profil, liegt darin, dass nach erfolgreichem Abschluss die Möglichkeit besteht, direkt an eine FH zu studieren. Beim "normalen" KV, E-Profil ist die Berufsmatura nicht vorhanden und kann in einem 1 jährigen Studium nachgeholt werden und ermöglicht nach bestandener Berufsmaturaprüfungen dann den Weg an eine FH.


    Gruss