Posts by hanne

    UBSN hat heute gerade den Abwärtstrend, der seit August 09 andauert nach Oben durchbrochen. Ausbruch Richtung 19.50 und 20 möglich.

    CS Anleihe 3.375

    patrick1982 wrote:

    Quote
    Yield to maturity ist heute

    Du musst ja auch noch die Kaufgebühren, Depotgebühren und die grössere steuerliche Belastung einrechnen....dann sind es effektiv auch nicht mehr 1.5% mehr wie wenn du es einfach auf der Post liegen lassen würdest.


    hanne, wie kommst du auf einen Yield to maturity von 3.55%? Und der letzte Preis heute war 102.2....du hast den Geldkurs angeschaut? Schau den Briefkurs an...der ist 102.3. Und die valor von deinem Kapitalschutzprodukt geht auch nicht.


    Meiner Meinung nach ist die Obligation noch noch in der Zeichnungsphase. Kauf zu ASK Kurs oder täusche ich mich da? In diesem Fall bezahlt man auch keine Kaufgebühren. Ist jedenfalls bei unseren Produkten so.


    Der Valor für mein Produkt geht nicht, weil es sich noch nicht gehandelt wird. Ist lediglich bei UBS Quotes ersichtlich.


    Termsheet Download: http://www.fileuploadx.de/806425




    EDIT: Kurse wurden nicht angepasst im UBS Quotes. Mein Fehler daraus kam auch die Renditeberechnung falsch. Von wo hast du deinen Kurs von 102.3?

    UBS Call

    Loetzu wrote:

    Quote
    funkyimo

    Deine Berechnung sollte so stimmen, da der Zeitwert ebenfalls simuliert wird. *wink*


    Ich kam für den 20.05.10 auf einen Kurs von CHF 18.59, ist aber mit Vorsicht zu geniessen, ...




    Der Zeitwert wird mit der aktuellen Impliziten Volatilität berechnet. Der Emittent kann diese jederzeit nach oben oder unten korrigieren. Deshalb kannst mit payoff.ch keine genaue Vorraussage die Zukunft machen.


    Es kann als Richtwert dienen, allerdings sollten die Zahlen, wie du schon gesagt hast, mit Vorsicht genossen werden.

    CS Obligation Teil 2

    Die Obligation wird momentan noch nicht gehandelt. Die Nachfrage ist aber vorhanden, weshalb die Obligation zu über 100% gezeichnet werden muss. Der Zeichnungspreis ist bei mir momentan bei 101.7% (Quelle UBS Quotes). Wenn du die Obligation zeichnen möchtest, musst du bei deiner Bank den Auftrag dazu geben. Die werden wissen, was zu tun ist.


    Meine Einstellung zu dieser Anleihe:


    Ich persönlich würde die Anleihe nicht kaufen. Meiner Meinung nach sind 3.55% Rendite auf Verfall zu wenig :). Für einen Anlagehorizont von 10 Jahren kann man auch einen Einstieg in Aktien wagen. Natürlich ist da die Kursschwankung grösser und auch die Sicherheit kleiner. Wenn du findest, dass die 3.55% Rendite pro Jahr reichen, dann steige in die Anleihe ein.


    Du hast recht, wenn die Zinsen ansteigen, wird der Kurs der Obligation sinken, weil die Anleger dann in Obligationen investieren möchten, die einen höheren Zins haben. Du kannst dich natürlich auch mit anderen Anlagen gegen Zinsschwankungen absichern. Eine Möglichkeit ist, ein Floating Rate Note zu kaufen.


    Ein Beispiel dazu ist das strukturierte Produkt von UBS. Valor: 10907110 (siehe Beilage) Diese wird zum Libor verzinst. Min. Zins 1.25% Max. Zins 3%.


    Gruss hanne


    Kann jemand meine Antworten bestätigen? Bin momentan noch in der Ausbildung als Banker. Deshalb noch neu im Business. :D

    CS Obligation Teil 1

    Hallo


    Zu deiner ersten Frage:

    Bei einem Bankenkonkurs gibt es einen Kollokationsplan. Vom Konkurs einer Bank sind viele Gläubiger mit unterschiedlichen Forderungen betroffen. Weil die Forderungen fast immer nur teilweise beglichen werden können, muss geregelt werden, wie die vorhandenen Aktiven zu verteilen sind. Auf Grund des Gesetzes werden die verschiedenen Forderungen in drei Klassen eingeteilt, die ihnen damit ein unterschiedliches Gewicht geben. Die Forderungen der verschiedenen Klassen werden der Reihe nach befriedigt. Eine der wichtigsten Aufgaben der Konkursverwaltung ist daher, den Plan für die Rangordnung der Gläubiger aufzustellen. Dieser Plan wird als Kollokationsplan bezeichnet. Die Abfolge eines Konkurses:


    1. Klasse

    Lohnforderung für 6 Monate

    Guthaben von PK

    Unterhaltszahlungen (Alimente)

    Ansprüche aus BVG und Unfallversicherung

    2. Klasse

    Kindesvermögen

    Sozialversicherungsbeiträge

    Einlegerschutz http://www.finma.ch/d/sanktion…eiten/einlegerschutz.aspx

    3. Klasse

    Übrigen Forderungen wie Rechnungen gegenüber Handwerkern, Steuern, Darlehen, Obligationenguthaben, Metallkonto, usw.


    Du siehst: Nach den Erfüllungen aller Forderungen der Klassen 1 und 2 bist du mit den Obligationen an der Reihe. Einen Konkurs der CS kannst du aber so gut wie ausschliessen, weil die CS ebenso wie die UBS in der Schweiz Systemrelevant ist, und die Kundenguthaben das Guthaben des Einlegerschutzes um ein weites übersteigen. In diesem Fall wird wahrscheinlich der Staat ebenfalls ein Rettungspaket beschliessen.


    Bei einer Übernahme passiert meiner Meinung nach nichts mit der Obligation. Sie kann entweder sofort zu pari zurückbezahlt werden (Kündung), wenn dies im Emissionsprospekt vereinbart ist und ansonsten wird sie Ende der Laufzeit zurückbezahlt.

    UBS Vitainvest

    Wer sich fragt, wieso der Kurs seines UBS Vitainvestfonds gesunken ist: Heute war die Ausschüttung. Der Kurswert ist dementsprechend gesunken.


    Quelle:

    http://www.ubs.com/1/g/ubs_ch/…curities/part_wealth.html (In den Factsheets)


    Edit:


    Übrigens lanciert UBS neue Vorsorgefonds.

    Zitat von ubs.ch:


    "Einfach und verständlich. UBS Vorsorgefonds mit Schweizer Fokus.

    Möchten Sie im Rahmen der gebundenen Vorsorge 3a oder in der beruflichen Vorsorge (2. Säule) in Wertschriftenanlagen investieren und damit den Entwicklungen der Märkte teilnehmen? Sind Sie an den steuerlichen Vorteilen interessiert, welche Anlagen in die Säule 3a mit sich bringen? Ist Ihnen die Flexibilität wichtig, Ihre Wertschriftenanlagen auch über die Pensionierung hinaus behalten zu können?


    Kontaktieren Sie uns und wir informieren Sie, ab wann die neuen Vorsorgefonds mit Schweizer Fokus für Sie zur Verfügung stehen.


    Die Fonds sind momentan noch in der Prüfungsphase der Behörden. Man rechnet Mitte April mit der Bewilligung.

    UBS

    Perry2000 wrote:

    Quote
    Schlusskurs 16.44 :shock:

    Besser als erwarted!


    Schönes Wochenende 8)


    war mit meinen 16.50 gar nicht weit daneben. :D

    UBS

    Euro75 wrote:

    Quote

    hanne wrote:


    Das ist doch nur Wunschdenken. Auf welche Theorie stützen sich deine Annahmen? Ich vermute du hast einen EP von 19.50.....


    Ich gehe davon aus, dass wir erst gegen Ende Jahr die 20er Marke knacken.


    Bin nicht direkt in UBS investiert. Break-Even hab ich schon erreicht. Alles was jetzt kommt ist Gewinn. :)


    Edit: Schau dir mal den Intraday Chart an. Wenn es so weiter geht sehen wir heute die 16.50.

    UBS Call

    T15 wrote:


    payoff.ch -> Tools -> Simulator


    Ab 16.50 kannst du hoffen... :) solange die ZKB die impl. Vol. so belässt.[/img][/url]