Posts by alanz

    Kudelski Call

    Weil die Wahrscheinlichkeit dass Kud bis am 17.6 geknockt wird kleiner ist als zwischen dem 17.6 und 16.9. Man kann auch TKUDC jetzt kaufen und aber um den 17.6. verkaufen. Das macht wohl aber niemand, da Knock-out Gamblers sich nicht mit 20% zufrieden geben und den Schein behalten...bis oft zum bitteren Ende.


    Kock-outs sind auf Nebenwerte nicht zu empfehlen.


    Falls ein Call auf KUD, wäre wohl der KUDUQ angebrachter. Lange (für mich jedenfalls) Laufzeit. Ziel KUD bei 18 im Dez. Würde 0.20 bringen.


    Stelle mal 60000 bei 0.10 rein.

    SMI im Mai 2009

    BoA + 17%

    Citi + 7%

    da ist schon viel Positives eingepackt!

    und was wenn der Stresstest nicht so rosig ist?


    naja wir werden's sehen...

    SMI im Mai 2009

    Pessimist...ja vielleicht, aber nur für die nächsten 10 Tage, danach oder schon vorher muss man sich wieder auslegen. Wie dies aussehen wird...keine Ahnung heute.

    Ob der SMI in 5 Jahren bei 12000 ist kann sehr gut stimmen. Aber wichtig zum Geld verdienen, ist der genaue weg dahin. Die nervöse Börsenlage hat mich davon abgebracht, einen langen Horizont zu haben.

    Buy and hold Taktik dürfte nicht mehr das Richtige sein, leider nicht mehr! (in den Jahren 1995 bis 98) hatte ich (ohne grosse Kenntniss) einen 7-stelligen Gewinn. Wie gesagt, dies war damals einfacher, die warrants waren günstig und man konnte fast auf irgend ein Pferd setzen - und gewann.


    Was mit meiner ehemaligen Taktik für Gewinne z.B. im 2008 eingefahren wurde, ist leicht zu erraten. (minus rund 330'000)


    Nun interessiere ich mich nur noch für kurzfristige Investments in Aktien (1-2 Monate) (Der April war sehr schön...) Aber vor Allem handle ich Warrants auf SMI. Damit ist mein Horizont 3 bis 20 Tage. In der Regel Stopp loss bei -25%, verkauf ab +30%. Aber jeder hat sein eigenes Rezept um - sagen wir es wie es ist - ohne "richtige" Arbeit Geld zu verdienen.


    Und abschliessend noch: Börsenhandel, besonders da heutzutage alles per "Klick" in der Einsamkeit stattfindet, kann schnell süchtig machen. Aus eigener Erfahrung! Aber man muss weiter und weiter dabei sein, die Versuchung ist nun mal zu gross...

    SMI im Mai 2009

    Die Frage ist, was es im 2015 (bei einem SMI 12000)fürs Geld noch zu kaufen gibt..

    Es bringt doch nichts, über so einen langen Horizont zu orakeln.

    Was mich interessiert, ist, wo wir in 3 Tagen bis 3 Wochen stehen.

    Und Gott hat anderes zu tun, als sich um Indexe zu kümmern.

    SMI im April 2009

    Die Lage ist mir zu euphorisch. Der SMI ist eher näcshte Woche wieder bei 5050 als das er nun auf 5400 steigt. DJ Future kann schnell noch 80P verlieren. Ich bin jedenfalls nun short im SMI.

    Wer sieht das auch so?

    mfg

    An Chateau Ducon

    Tu ne comprends rien alors ferme enfin ta geule.


    Und wenn es morgen wieder runter geht wird's still??


    Mein Horizont war früher 3 Jahre, dann 3 Monate, dann 3 Wochen, jetzt verdiene ich mein Geld mit einen Horizont von 3 bis max. 36 Stunden.

    UBS

    @ orangebox


    zur Information, man muss nicht UBS "ANGSTELLTE" (wegen der Angst oder waren die Finger schneller als das Hirn) sein, um es anders zu sehen.


    Ich bin seit 20 Jahren selbstständig und lebe recht gut, bin kein Lohnnehmer...und Sie?


    aber lassen wir das...orangebox...

    UBS

    Es scheint, dass ich noch der einzig treue UBS Kunde und Aktionär bin, jedenfalls in diesem Forum.


    Obschon wichtige Stimmen wie Fr. I. Basse sehr negative Studien über die UBS veröffentlichen, glaube ich, dass UBS eher gestärkt aus der Krise gehen wird, da diese im Vergleich zu anderen Grossbanken gut mit EK ausgerüstet ist und die heutigen Entscheide des BR doch von der internationalen Presse sehr positiv gewertet wurde.


    Und falls wie F. I. Basse orakelt und die UBS Konkurs macht, gibt es ja hunderte von Puts auf UBS zu kaufen....aber zum kaufen braucht es eben Geld, sei dies mit oder ohne Trainerhosen oder Café crème.

    Micronas

    Heute bis jetzt nur 215 Aktien gehandelt, seit 09:01 nichts mehr?

    Misstrade oder ist MASN auf dem Weg zum Pennystock?

    SMI im Juni

    wahr nicht ser ernst gemeint, aber auch stromm hat ein bischen recht gehabt...und rechtschribung hat nichs mit erfolg zu thun.


    also... was verdient hab ich mal mit SMIQB, SMUML, aber auch kurz SMIAL


    sonst macht nur UBSN Sinn... z.B. UBSVS.


    wann wieso kaufen / verkaufen ist zu langweilig hier zu erklären...nur dies, ein Zeithorizont von 2 Tagen ist schon lang und intraday ist schon 25% gut

    Morgen wohl abwarten, es wird ja sowieso 9:17 bevor gehandelt werden kann. aber sehr kurz ist wohl SMIAL nicht das dümmste.

    Sonst eben UBSVS, aber nur wenn man dazu Zeit hat, dies aktiv

    (mit realtime) zu verfolgen... und nicht vergessen... auch +25% ist gut, sonst am gleichen Tag (zur Sicherheit) wieder verkaufen.

    SMI im Juni

    Ich wollte nur sagen, dass die prognosen von stromm genau eingetroffen sind, schaut selber nach.

    gruss

    SMI im Juni

    ich mochte hir nun ganz herzllich danken fuer die gutn beitrage von strom und marco, merci, hat mir viel geholffen was zu verdeinen heute. viel glück und bis morgen

    Kapitalerhöhung

    Interessant wäre zu wissen, ob die Forumteilnehmer bei der Kapitalerhöhung teilnehmen.

    Heute ist ja der letzte Tag für einen Entscheid.

    Ich habe mich nun doch dazu überwunden und das Kreuzli beim UBS - Schreiben ganz oben gemacht.

    (rund 400 neue Aktien)

    mfg

    SMI im Juni

    strom5514


    Shorts = kurze Hosen (sollte ein kleines Witzchen sein)


    Was ich nicht verstehe ist, warum an der "Seitenlinie" abwartest, wenn du dir der Erholung so sicher bist?


    und was soll ich den schon bewirken...Kurse zurechtbiegen??


    Naja, wir sehen es ja dann heute abend.

    mfg

    SMI im Juni

    DJ Futures sinkt...da wird bei Eröffnung doch höchstens ein +0.15% bleiben.

    Dann die US Zahlen...und der SMI wird heute noch bei 7500 sein...

    Lange grün bleibt er jedenfalls nicht mehr.

    Behalte meine Shorts (oft gestellte Frage hier:....seit ihr short??..) noch.

    UBS

    springbock




    ....und dass die Schweiz / Ch-Banken nette, liebe und zahlungsfreudige Angeklagte sind, habe die US Lobbys bei der "Judengeldzahlung" ja gemerkt...wo all die Milliarden verschunden sind habe ich nirgends entnehmen können...wohl nicht bei den Holocostopfern, sondern bei dessen Religionsgenossen in N.Y.

    UBS

    furape


    Dein Angagement in UBS ist heute ein Verlust. So die Tatsache.

    Spekulationen über die Zukunft sind Ängste und Hoffnungen.

    Die zentrale Frage ist, wann und wieviel von dem nun in UBSN parkierten Geld du brauchst.

    Falls es sich um dein Hauptvermögen handelt, musst du bereit sein, auch einen Teil der Aktien in den nächsten Wochen zu verkaufen. (sagen wir mal Stopp Loss bei 24.90 oder sowas)


    Es kommt auch auf deine Einstellung an...gefährlich für Nerven und Ausgeglichenheit ist das bange Hoffen. Ich spreche hier aus Erfahrung.


    Wichtig ist, dass du den EP nicht als Mass nimmst, sondern was dein Vermögen heute / jeden Tag noch wert hat. Und dies so akzeptieren musst.

    UBS

    Schreiben UBS Kapitalerhöhung


    Ist doch nett beschreiben und berechnet, man muss nur ankreuzen und dann ab auf die Post, bis am 4. Juni spätestens...oder eben ebanking bis und mit 6. Juni 17h15.


    Ich persönlich werde somit noch abwarten, wo das Kreuzli hinkommen darf...

    MEIN SENF FUER NAECHSTE WOCHE

    SMI Montag und Dienstag rot, total 1.5%

    Gewinner der nächsten Woche Ubs und Roche.

    So bin ich postioniert:

    SMIQB

    SMUML

    UBSMU

    ROGZQ