Posts by God

    UBS4EVER

    UBS heute wieder einmal weltklasse!!!


    Jetzt geht die Post nach oben ab!!


    :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:

    hmm

    Wie bereits gesagt ist UBS ein fundamental gute Unternehmen....darum wird jetzt langfristig eingekauft. (vgl. Nestle!)


    Greezs GOD

    Die Antwort ist einfach:

    Die Araber sind schlichtwegs nicht so dumm....die wissen genau dass man

    jetzt billig bei den Banken eisteigen kann....


    Nur merken dies einige von uns nicht....wir Europäer und Amerikaner machen lieber noch ein

    bisschen Panik...

    Voila

    Gestern haben noch einige UBS bei CHF 45 gesehen... da sieht man mal wieder wieviele einfach zu wenig Ahnung haben....


    UBS ist keine schlechte Firme...im Gegenteil!!!!

    ja eben

    eben ich sagte ja nicht auf 80 sondern nur Richtung

    :) :) :)


    Nein ich sehe es genau wie du..diese Erholung wird Ende Jahr beginnen evtl. sogar noch im 07.


    Was meinst du wannes so weit ist?

    20?

    UBS wird nie auf 20fallen....


    Keine Chance...wer dies behauptet hat echt keine Ahnung von der Börse!!!!

    Jetzt wird es dann personelle Anderungen geben und dann wird vieles neu geordnet...

    Die wird schnell wieder Richtung 80 gehen!

    Nee

    Du bist definitiv nicht der Einzige der das so sieht. Ich finde sie sogar schon günstig genug um Sie nur ein Jahr zu halten. Wenn die nächsten Zahlen gut sind und es keine weiteren Abschreiber mehr gibt, ist die sehr schnell wieder auf 80.- und dann sagen alle: hätten wir doch gekauft..... :roll: :roll:

    hmm

    gegen unten lösen diese kursziele of vielmehr aus als gegen oben...




    Aber heute wurde an der börse wieder einmal völlig übertrieben...


    vorallem der Abschlag auf UBS ist definitiv des Guten zuviel!!!


    Eine technische Erholung ist überfällig...


    Jetzt können wir nur hoffen das diese umso heftiger ausfällt...

    :P :P :P :P :P


    Greezs God

    OK.

    Ja ich denke auch das es nicht gleich eine Rally geben wird...aber bis jetzt wurden ja weitere Abschreiber Vermutet. Dies ist jetzt definitiv nicht der Fall. Das heisst wir können uns bei UBS schon bald wieder auch Rekordgewinne freuen. Dies gibt dem Mittel-Langfristig orientiertem Anleger Mut und er wird UBS noch unter 60 kaufen.

    Jetzt ist es offiziell

    Die UBS hat den Ausblich fürs 4. Quartal bestätigt!

    Keine weiteren Abschreiber, es wird schwarze Zahlen geben:


    ZÜRICH (AP)--Die UBS erwartet im vierten Quartal 2007 nach wie vor

    schwarze Zahlen für den ganzen Konzern. Der Ausblick der Bank vom

    vergangenen 30. Oktober gelte nach wie vor, sagte UBS-Sprecher Christoph Meier

    am Donnerstagabend auf Anfrage. Damals erklärte die UBS, dass die

    Investment Bank für die letzten drei Monate des Jahres wahrscheinlich

    keinen positiven Beitrag zum Gesamtergebnis der UBS leisten werde.


    Ausgehend von der aktuellen Situation sollte die UBS im vierten Quartal 2007

    insgesamt aber wieder profitabel sein. Am Donnerstag waren neue Spekulationen

    über einen riesigen Abschreibungsbedarf der UBS im vierten Quartal

    aufgekommen. So berichtete das "Wall Street Journal" auf seiner Internetseite,

    dass auf dem Engagement der UBS im US-Hypothekenmarkt Abschreibungen von bis zu

    8 Mrd CHF nötig werden könnten. Die UBS hatte für das dritte

    Quartal einen Vorsteuerverlust von 726 Mio CHF ausgewiesen; auf den Positionen

    am US-Subprime-Hypothekenmarkt mussten Verluste von netto 5,3 Mrd CHF

    hingenommen werden.

    @ Dr. Zock

    es ist hirnloses Zeug was du hier schreibst.

    Nur zur Bestätigung.... :lol:

    ZURN

    Ja du ZURN hatte noch nie schlechte Zahlen. Und im aktuellen Marktumfeld wird scho ein kleines positives Zeichen sehr gut aufgenommen.


    Wünsch dir viel Glück!! :D :D

    ABB

    So schlimm ist das nicht, malt mal nicht de Teufel an die Wand...bleibt leger...morgen wird die wieder steigen...


    Hat mir mal jemand eine sprinter-call Option auf ABB???


    Wo findet man solche?

    Übertrieben

    Ich finde auch, dass diese Korrektur übertrieben ist, und es wird bald eine Korrektur der Korrektur geben...aber es braucht einen Auslöser...aber dieser wird bestimmt kommen, da bin ich mir sicher!!!


    Mal schaun... :shock:

    hmm

    ich habe auch das Gefühl, dass es morgen wieder ein bisschen Aufwärts geht!

    Erholung!

    :D

    Jetzt im Ernst

    Meint ihr nicht auch, dass es morgen wieder ein bisschen besser aussieht für die UBSN?