Posts by transito

    Man liest und hört, dass es Amerika sehr schlecht

    geht - das bestreitet sicher niemand.

    Wenn ein grosses Downgrading der U.S.A. über uns

    hereinbricht, was haben wir dann zu erwarten?


    Meine bescheidene Meinung wäre dann, dass der SFR

    unerhört steigen will, ebenfalls die Hypo und ein

    neuerlicher Fall der Aktienmärkte.



    Mein Gefühl sagt: Man sollte sich auf diesen Fall

    vorbereiten - denkt darüber nach - und gebt Meinungen

    dazu.


    Schönes Wochenende:


    Transito

    Alle Jahre wieder - Dividende.

    Befasse mich erneut mit BBN, zum jezigen Kurs ist ist die Dividende

    ca. 6.8%. Der Titel ist fast auf Jahrestief.

    Gerne erfahre ich von Euch was sonst noch schönes in Dividende

    (%) angeboten ist.


    BBN ist doch keine Subprime-Risiko-Bank - oder? Müssen alle Banken

    eine weitere Welle in Kauf nehmen?


    Es muss noch nicht heute sein mit dem Kauf - wenn in der nächsten

    Ausmarchung BBN sich positiv verhält schlage ich krass zu.


    Wünscht allen ein gutes Wochenende....


    Transito

    Schulthess

    Mir scheint, dass Schulthess jetzt gut bewertet ist. Der Ami

    hatte den Kurs in den Himmel gestossen. Mit der Verabschiedung

    des Amis liegt der Kurs z.Z. bei ca. 77.00. Man muss aber einmal

    einige Jahre zurückschauen, der Kurs war lange ca. Fr. 25.00.

    Wenn auch neue, inovative Produkte jetzt angeboten werden ist

    der Aufpreis auf den gegenwärtigen Kurs sehr stolz. Ob man in der

    gegenwärtigen Gesamtmarktlage auf einen "Rebound" hoffen kann

    mag ich zu bezweifeln - kommt es anders habe ich natürlich auch

    nichts dagegen.


    Transito

    Was steigt, das fällt....und steigt wieder an, irgendwann.

    Das ist eben die Börse - keine Einbahn. Man darf sich nicht in einen

    Titel verlieben. Ist maxi. Volatil - wird sicher wieder kommen.

    Angsthaasen raus*, Trader --- such eine neue Möglichkeit!


    Immer weniger Käufer haben Lust hier ein zusteigen.


    *Ich schaue nur noch zu, lieber etwas verpassen als täglich Geld

    drauflegen. Have a good ride!


    Transito

    TEMENOS -Geduld bringt Rosen-

    Nein , nein es hat Käufer und es liegt kein Problem vor - oder?

    Was mich interessiert: Das Rückkaufprogramm über zig Millionen $

    ist in Aussicht gestellt worden. Weiss jemand ob das noch vor

    Ostern beginnt?


    Wer weiss vielleicht ist der Kurs noch zu hoch um viel Geld zu

    verdienen. Ueberlegt mal ein solches Szenario.


    Transito

    Warum keine Uebernahme?

    Im Cash-Daily gelesen Nr. 160 v. 22.8. Mittwoch - es könnte zu

    Migros passen?


    Wird sehr interessant (für einen Aufkäufer), wenn der Kurs so beweglich ist. Wie können Investoren anteil nehmen? Wie viele

    Prozent liegen hier drin wenn einer zuschlagen wird.


    Für meinen Geschmack dürften es wohl bis 20% werden auf heutiger Basis, oder?


    Wer rät Finger davon zu lassen?




    Transito

    Ja kann insteressant werden....

    Schaut schnell auf den Kurs hat soeben einer 66665 Stück

    in den Verkauf gegeben, was gibt das für einen Preis?


    Transito

    Mensch mach Ferien

    Die Situation gefällt sicher nur noch wenigen. Die besten Werte

    schleichen lamgsam talwärts. Bin ab sofort in die Zuschauerliga

    gewechselt mit 100% Cash.


    Bullrider aufgepasst - ein Sturz kann in die Knochen gehen.


    Auf bald: Transito

    Ja wo findet man die Kurse von Shanghai etc. Wenn ich den

    Börsentag beginne frage ich mich jetzt immer was tun die im

    Fernen-Osten. Das wird unsere Kurse leider in weiterer Zeit

    beeinflussen.


    Schönen Tag: Transito :( :)

    Ja in einem anderen Forum gelesen. BBN zahle 5% Dividende

    und 80% vom Gewinn als Rückfluss an die Aktionäre. Habe extra

    nochmals kontrolliert es war kein 1.April-Scherz, wurde am 4. ge-

    schrieben. Kann nirgends etwas von dieser Dividende in Erfahrung

    bringen. Das wäre doch, wenn's stimmt was - oder.


    Transito: Wünscht schöne Ostern und Gewinne nach Ostern. :lol:

    Goldmann Säxer

    Sehen Actelion mit dem Fernglas auf 510.00, dh. gemessen

    am jetzigen Kurs von Fr. 272.00 ist das ein plus von nur 187.5% +

    also dann good luck.


    Sehe soeben den Dow Jones mit dem Mikroskop auf 8500 fallen

    gute nacht.


    Transito


    man kann und darf eben sicher nicht jeden Bockmist glauben.

    Gewinnmitnahmen sind OK

    Verkaufte am 26.7.06 Geberit Aktien zum Kurs von Fr. 1319.00.

    Die Zukunft zeigte wie gewaltig der weitere Anstieg ausfiel.

    Zur Zeit sind Gewinnmitnahmen am Markt zu sehen. Beobachten,

    event. traden und wenn die Korrektur doch kommt nochmals beobachten und einsteigen.

    Führe ein Depôt auch virtuell, dort ist Nr. 1 Geberit Nr. 2 Petroplus

    und Nr. 3 eine kanadische Uranaktie (SXR).


    Arpida, Actelion sind für mich keine Anlagen, weil diese aus blauem Himmel jeweils fürchterliche Abstürze erleben. Traden ja, besitzen

    nein. Aber das ist reine Ansichtssache.


    Geberit auf die Watchliste und die Dividende ist auch recht gut.


    Transito wünscht Euch Erfolg.

    Pragmatica

    Glaube nicht die "Ratten" haben das Schiff bereits verlassen.

    Man soll das Glück nicht provozieren. Nach meiner Meinung geht

    das Interesse zu Ende, die letzten beissen die Hunde.


    Machets guet: Transito.

    SXR URANIUM ONE (TSX)

    Ja mir scheint Uran auch sehr interessant zu sein. Betreibe zur Zeit

    noch Marktanschauung.

    Im Dezember 06 wurde von einem Börenbrief (Mail) dringend auf

    SXR aufmerksam gemacht und zum Kauf empfohlen. Kaufte jedoch

    nicht aber verfolge das Papier.

    Resultat: Der Kaufpreis am 22.12.06 wäre bei Fr. 16.19 gelegen.

    Der Fall kam rapide nun kam der Titel in den vergangenen Tagen

    wieder etwas nach oben. Der Kurs steht z.Z. bei Fr. 14.78.


    Glaube für Uran muss man einen Horizont von mehreren Jahren

    haben um wirklich gut abkassieren zu können.


    Weiter muss ich feststellen, dass auch diese "Energie-Aktie" mit

    dem Oelpreis fällt und steigt. Deswegen wird wahrscheinlich

    auch ein entsprechender Anstieg noch programmiert sein.


    Ich bin im Prinzip positiv auf Uran.


    Transito :lol:

    Kriegsgewinnler

    Ja ich brauche auch keinen Krieg. Halliburton wurden durch die US Army

    zurückgestuft. Neu Vergabungen gehen an drei Mitbewerber und da

    darf Halliburton sich auch bewerben.


    Habe verstanden, dass der Ruf dieser Firma unter Druck (war) ist.


    Heute haben aber einige Falken gekauft in den ersten Stunden 10'000

    Titel. Der Kurs ist aber wirklich tief mit dierser P/E.


    Trotzdem scheint (ist) Schlumberger beweglicher.


    Besten dank für die eingegangenen Meinungen.


    Transito grüsst.

    Verfolge beide Titel seit kurzer Zeit. Schlumberger geht recht gut ab,

    Halliburton kommt nicht vom Fleck.


    Ist der Wiederanstieg bei Halliburton nur eine Frage des ölpreises?


    Für mich wird es wahrscheinlich ein Comeback des öls geben und

    überlege mir einen langsamen Einstieg.


    Ist noch jemand misstrauisch auf diesen tiefen ölpreis.


    Mein Timing April, Mai, Juni 07, Ernte.




    Meinungen erwünscht und danke.


    Transito