Posts by felsnes

    Was war die Lüge?

    Nenn mir doch bitte mal die Lüge???

    Die Lüge war das Du all Deine Kuros Anteile verkauft hast, um bei Newron nachzukaufen.

    Dabei hast Du noch nie eine einzige Kuros Aktie gehalten. ;)

    Ob ein Investor wie es dieser Yass ist so viel Geld investiert und jetzt schon wieder ablädt bezweifle ich. Der denkt langfristig. Ich denke heute haben sich die Anzeichen verdichtet dass hier bald ein Angebot kommt.

    Für Yass ist das zunächst "Spielgeld" - und er denkt (nur) in Chancen und Risiken.


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Ihr solltet einfach mal die Forumsregeln lesen und dann hat sich dieses Thema erledig warum Beiträge gelöscht werden.


    Du meinst, so wie z.B. Punkt 6:


    Beiträge, die ohne plausible Argumentation und mit der Absicht verfasst werden, den Kurs einer Aktie in eine Richtung zu treiben ("Pushen"), werden gelöscht. User, die dies wiederholt tun, werden ohne Verwarnung gesperrt.


    ----


    Stimmt, da steht nur "gesperrt" - von permanenten Wiederanmeldungen steht da nichts.... :D

    Gibt viele die der deutschen Sprache nicht mächtig sind. Ist ja ein Schweizer Forum!


    So wird's wohl sein, die KE gibt Weber nun wirder Luft ein Jahr verstreichen zu lassen befor hier wieder was geht!


    Mann mann mann

    Mag sein, den Knaller mit "mann" und "befor" hat hier bis dato aber nur einer hingelegt.

    Aber nochmals wer hat heute Morgen 500k angebaut?! Warum sollte Zambon selbst wenn sie als Partner wohl kaum in Fragen kommen abbauen? Da kommt ein Deal und der Kurs wird höher sein danach.


    Ich kann mir nur vorstellen dass wir diese Woche noch ein Übernahme Angebot erhalten dass ein Low Ball offer ist und mann um jeden Preis den Aufschlag nett ausschauen lassen will.


    Die Sache stinkt auch wenn alles zu Newron passt. Es geht einfach seit Jahren nicht vorwärts.

    Die 500k wurden abgebaut, weil jeder den Zeitrahmen kennt in dem bei Newron die weiteren Entscheidungen getroffen werden.


    Klassisches Sale on good News - der Kursverlauf der nächsten Tage, bis zur Partnerverkündigung, lässt sich aus der Vergangenheit ja eigentlich ableiten. Diesmal jedoch eher ein heisses Eisen, hotiron.


    Btw. "mann" mit einem "m" - das tat schon bei Traderrocket jedes Mal beim Lesen weh. ;)

    Der Solardachziegel spielt doch in den USA noch weniger eine Rolle, als er das in Europa macht.

    Wenn überhaupt, dann das Produkt von GAF Energy.


    Btw. Wenn ich die Preise für die Solar - Trägerpfanne von Nelskamp sehe dann frage ich mich ersthaft, was die gegen das Dumping der Chinesen einzuwenden haben. Für eine simple Trägerpfanne bekommt man mehr als ein Panel der Chinesen!


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Stimmt, da fehlte tatsächlich ein e in meiner Ausführung, es sollte "rechnete" bedeuten.


    Ergebnis nach einem Jahr nach dem Inkrafttreten:


    Private Installationen sanken im Monatsvergleich um bis zu 85% zum Vorjahr

    Industrielle Installationen sanken um bis zu 40% ggü dem Vorjahr

    Ich stocke erst wieder nach dem Splitt auf und beobachte aber zuerst einige Zeit lang den Verlauf

    ...und auch den Solar Markt der USA im Auge behalten.


    Mit der Einführung von NEM 3.0 rechnet man z.B. in Kalifornien mit einem Rückgang der Nachfrage um 50%, da sich die Rahmenbedingungen massiv verschlechtern.


    Net Metering Changes in California: How Will They Impact You?
    A new net metering structure takes effect on April 15, bringing significant changes to solar customers in California.
    www.cnet.com

    Die Gruppe rund um Rocket. Es hatte schon seinen Grund das er hier solche Wellen geschlagen hat.

    Vergiss doch den Mist, liess die Zitate aus dem März des Vorjahres.......so ab Seite 43.

    Ja die Chinesen mischen einen weiteren Markt stark auf, bereits die Hälfte aller verkauften E-Autos stammen aus China. Und die europäischen Regierungen schauen dem Treiben weiterhin Datenlos zu :evil:

    Verbrennerverbot kippen und schon hat sich das erstmal erledigt.


    Verstehe nur den Vergleich zwischen Autos und Panels nicht wirklich. Die "Wertschöpfung" liegt entweder in der Produktion oder in der Installation.

    24. Apr (Reuters) -

    Einige der weltgrößten Hersteller von Solaranlagen forderten am Mittwoch die Regierung von Präsident Joe Biden auf, hohe Zölle auf Paneele und Zellen aus vier asiatischen Ländern zu erheben, um Investitionen in Milliardenhöhe in der US-Produktion zu schützen. Sieben Unternehmen - das koreanische Unternehmen Hanwha Qcells, das Schweizer Unternehmen Meyer Burger , das norwegische Unternehmen REC Silicon und die US-Unternehmen First Solar Inc , Convalt Energy, Mission Solar und Swift Solar - stehen hinter den Petitionen, die beim US-Handelsministerium und der Internationalen Handelskommission eingereicht wurden, so die Unternehmen in einer Erklärung. Die Gruppe, die sich American Alliance for Solar Manufacturing Trade Committee nennt, beschuldigt chinesische Unternehmen mit Fabriken in Malaysia, Kambodscha, Vietnam und Thailand, den US-Markt mit Paneelen zu überschwemmen, deren Preise unter ihren Produktionskosten liegen. Dies habe zu einem Preisverfall von mehr als 50 Prozent geführt und bedrohe die in den USA hergestellten Produkte. Die Petitionen kommen zu einem Zeitpunkt, an dem die Regierung Biden in den letzten Wochen ihre Besorgnis über die massiven Investitionen Chinas in Fabrikkapazitäten für saubereEnergieprodukte zum Ausdruck gebracht hat.

    Kurse über 0.2 kommen wieder, nur keine Angst. Vorausgesetzt, die Studie läuft nach Plan.

    Hat irgendjemand nun die konkreten "Abschlagszahlungen" von Jannsen in der Vergangenheit evaluieren können? Da sie nirgends plakativ veröffentlich wurden gehe ich von geringen Zahlungen zum Ende P2 aus, 18 Mio kann stimmen, vll. sind es aber auch nur 7, oder 3.......

    und? was ist jetzt mit H.C. Wainwright? Hat er das sinkende Boot auch verlassen' :/

    Die Vereinbarung zwischen Addex und HCW bezog sich auf ein Volumen in CHF und nicht auf eine konkrete Stückzahl. Da HCW eine Provision bekommt, werden sie nicht an einem Verkauf zum niedrigsten Preis interessiert sein.

    Kurzum, mich würde schon interessieren, wie ein Vergleich von MB mit anderen Produkten im Praxisbetrieb kWh/(Jahr/Fläche) aussehen würde? Die minimale Alterung scheint jedenfalls ein Vorteil von Meyer Burger zu sein.

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    wenn Shorts geschlossen werden, dann sind das Kauforder. Dann steigt der Preis...


    Kuros wurde doch kaum leerverkauft, oder irre ich mich?

    Wenn ich mich recht erinnere gab es kaum Leerverkäufe.

    Heute diente glaube eher der Vorbereitung auf morgen.

    Haha, Addex ist eine viel grössere Blackbox und Casino pur… lieber in Newron … Chance/Risiko bedeutend grösser …

    Nie und nimmer nur ein Cent hier rein …

    Schau mal die Entwicklung… da weiss jemand eindeutig wieder mehr …

    Erste Anzeichen für schlechte Daten…? Kein Deal?

    Eindeutig! Raus so schnell wie möglich …

    Das klang vor einem Jahr aber noch etwas überzeugter, oder wie soll ich die Beilage deuten?


    Welche "Amis" waren überhaupt gemeint? Die, die 30% - 50% der amerikanischen Addex ADR's täglich über die SwissQuote handeln? So wie auch zu Beginn diesen Jahres.


    Bei Addex oder Newron stellt sich immer mehr die Frage, ob es überhaupt Käufer für die Aktien abseits der bekannten Forenteilnehmer geben wird. ^^