Posts by taurvi

    Leider vergessen hier oftmals die Investierten das es auch um das Medi geht, welches in Zukunft hoffentlich viele Menschen heilen wird

    Es geht hier um geld bei uns wie bei newron sonnst würde man nicht 15000 franken für behandlungen verlangen, wenn du pestalozi spielen willst schenk dein geld newron und kauf keine aktien.

    Das einzige was ich unerträglich finde ist dein ständiges morgen gehts ab und trading stop wärend präsentation, dein in den himmel heben die ganze zeit und dann jammern wenn sich "nichts" geändert hat und der kurs sinkt. Bei deine beiträgen hat sich bei der informationslage auch nie was geändert.

    Post wurde wieder gelöscht auf WO. Begründung: Dieser Beitrag wurde von SelfMODus moderiert. Grund: Tatsachenbehauptung ohne Quellennachweis, bitte formulieren Sie ihre Postings so, dass sie als Mutmaßung erkennbar sind oder fügen Sie eine Quelle hinzu, Danke!

    Sehe ich auch so, vermutungen sonst nichts, wann müsste denn der "neue" optionen inhaber die beteiligung melden?

    Ich bin immer noch der meinung dass yass nur von den 4.9% aktien die er hatte sein risiko mit dem verkauf minimiert hat, ist ja nicht 100% sicher dass bei dem event gute nachrichten kommen vielleicht gibt es immer noch kein fixen partner und alles verzögert sich.


    yass hat meiner meinung seine anderen 6 oder 7% wo er als option oder tranchen bekommen hat noch nicht bezogen/bekommen hat und diese auch nicht verkaufen konnte, wenn yass 1.8 millionen aktien verhökert hätte wäre der kurs viel tiefer.


    Vielleicht war sogar eine abmachung vorhanden dass er bei 10fr einen teil verkaufen würde wer weiss das schon aber das yass irgend ein BP spion ist glaube ich nicht als Investor lebt man bestimmt auch von dem ruf den man hat, wenn man sowas abziehen würde würde das vertrauen zu so einem investor sehr sinken und das kostet geld.

    Wie kommst Du darauf, dass er immer noch 1 Million hält? Unter 3% ist relativ, kann man nicht genau definieren.

    Er hatte doch 4.9% an aktien und 7% als option die er noch nicht ausgeführt hat also hat er maximal 4.9% abgestossen. Oder rechne ich da falsch ? ^^

    ich glaube der weiss nicht mehr als wir, der wollte geld machen und das hat er getan, er hat ja immer noch über 1 millio aktien auf der kante. Also hat er mind. 390000 stk verkauft was den ständig runtergeprügelten kurs erklären könnte ;)

    sind wir nicht mit den aktien die unser investor bekommen hat auf 22 millionen aktien ? Dann wären wir bei 68fr pro stk.



    Aber ich halte dieses 1.5 mia wieder für geschwätz wie: "nächste woche gehts ab ich weiss dass".

    Ich glaube eher dass die kurse von newron und kuros überhauptnichts miteinander zu tun haben, die paar von unseren foren die da umschichten beinflussen den markt überhaupt nicht, da glaube ich eher drann dass blaueswunder mit seinen kumpels den markt beeinflussen, sehe das schon mehrere jahre wie er plötzlich auftaucht alles in den himmel lobt, 100% sicher ist dass es eine woche später hoch geht und dann wie ein geist wieder verschwindet.

    gell Du merkst aber schon dass jedes mal wenn Du JETZT und WIR und STEIGEN meldest, die Blockgeber back sind oder ? und dass Dr. Köstlin ein paar NWRN kauft ist ja irgendwie jetzt auch nicht ein Wahnsinn .....schon gar kein Insider oder Front Runner... ABER es freut mich natürlich dass die Volumen minimal anziehen....

    Ist ja nix neues das blaueswunder jede aktie in die er plötzlich einsteigt zum himmel lobt, sicher n daytrader.

    wann ist bald und hast du belege zu deiner aussage wenn nicht ist es nur wieder marktschreierei.

    ich bin mit für mich sehr hohen einsatz bei newron dabei, mit marktschreier meine ich die leute die jeden tag hier ohne neue news immer raketen posten und erzählen wie toll es am nächsten tag wird. (Bin bei 4.80 rum eingestiegen)

    Beitrag von partisan aus dem wo forum, hört sich für mich eher nach realität an ;)


    Der Artikel hebt hervor keinen Partner gefunden zu haben
    Stefan Weber, CEO von Newron, sagte: «Wir fühlen uns geehrt, dass drei der angesehensten medizinischen Forscher auf dem Gebiet der Schizophrenie und der behandlungsresistenten Schizophrenie, wie Anthony Grace, Ph.D., Dr. John Kane und Dr. Stephen Marder, an unserer Diskussion in New York teilnehmen. Wir freuen uns darauf, die Forschungsgemeinschaft, Investoren und potenzielle Partner am 25. Juni über unsere Fortschritte zu informieren».

    Potenzielle Partner mit wem oder was hat er bisher verhandelt?

    Da ist dem Weber aber ein Top Event gelungen! 4 Block vom Rockefeller Tower entfernt in der 5th Avenue!


    Die Sphären werden grösser und grösser!


    Die 12 Milliarden scheinen doch irgendwie realistisch welcher ein Bekannter von mir mal gefordert hat!

    12 milliarden genau ^^ war mein lacher des tages :)

    das problem ist nur bei einer übernahme braucht es 2, meinste einer der ein angebot macht würde zb von 20fr auf 70 erhöhen nur weil du nicht verkaufen willst? Glaube eher der ist dann weg.