COSMO N (COPN)

  • I could not agree more! Zwar mit 9 Tagen Verspätung wie von mir prognostiziert und v.a. erhofft.

    Anziehende Volumen und Preise. Anlegerherz was willst du mehr! In Erwartung 3-stelluger Kurse freue ich mich auf das COPN Jahr 2024!

    Let the games begin 😉

  • Danke orakel für die tolle Zusammenfassung. Hoffen wir dass auch noch ihre Invests (Redhill usw.) einmal Früchte tragen werden, dann wird's gar noch besser.


    Aber passend zu deinem Ausblick finde ich das Zitat von Ajani selbst im Zusammenhang mit der Vereinbarung mit Medtronic:


    "erst der Anfang einer bemerkenswerten Reise".


    Somit die noch günstigen Aktien kaufen und unter's Kopfkissen legen und 2-5 Jahre warten wird sich wohl auszahlen... meine Meinung.


    Quelle:

    https://www.finanzen.ch/nachrichten/aktien/ki-partnerschaft-im-fokus-berenberg-analystin-traut-cosmo-pharmaceuticals-aktie-deutliches-kursplus-zu-1032942181

    Um via Börse auf ein kleines Vermögen zu kommen, investierst du ein Grosses...

  • Ich denke auch, dass Cosmo noch grosses Wachstumpotenzial hat, obwohl sich der Kurs schon deutlich von seinen Tiefstkursen entfernt hat. orakel11 hat ja bereits eine tolle Zusammenfassung reingestellt, darum verzichte ich hier auf eine Wiederholung. Nur noch eine Ergängung: Cosmo ist im Gegensatz zu anderen Kleinpharmabuden ziemlich diversifiziert. Ein Faktor, der m.E. auch sehr wichtig ist!!!

  • Der Aufwärtstrend von Cosmo ist robust und macht Freude. Endlich gibt es am 20. März auch wieder einmal einen Investor Day. Das Management scheint Klarheit zu haben, wohin die Reise gehen soll.

    Alles in allem glaube ich an positive ÜBerraschungen im März und 3-stellige Kurse bis Ende Jahr.

    we will see

  • Cosmo klettert schön in die Höhe. Möglicherweise profitiert der Titel von den guten Basilea-Zahlen. Der Aufwärtstrend ist jedenfalls intakt, was mich für den weiteren Verlauf zuversichtlich stimmt. Ich erwarte, dass die Q4-Zahlen und der Ausblick ein kleines Kursfeuerwerk auslösen werden. Jedenfalls denke ich, dass wir bis Ende Jahr die 100-er Marke knacken dürften.

  • Interessanter Vergleich und zeigt, da Cosmo weiter positiv fortschreitet, dass noch viel Luft nach oben ist. Der Kurs müsste doch theoretisch heute höher liegen als vor einem Jahr!!!

    Year high65.4 13.02.2024


    52 week high69.5 14.02.2023
  • Ja müsste er, wenn die Börsen logisch und rationell wären, aber das kommt schon. Irgendwann springen dann wieder viele auf den fahrenden Zug auf. Habe Geduld bei diesen Aktien und eine Dividende, wenn auch leider mit Quellensteuer, gibt es ja auch noch

  • Alle Augen sind wahrscheinlich nächste Woche auf Idorsia und ev. auch Newron (oder zumindest März) gerichtet betreffend Zulassungsentscheidungen...


    Aber am 20. März präsentiert Cosmo Ihre Zahlen (inkl. Investor Day), dieses Datum steht. Bin gespannt auf das Resultat 2023 und besonders auf den Ausblick 2024.


    Wer getraut sich, eine bessere Zukunfts-Prognose als finanzen.ch abzugeben?


    Finanzen.ch (Stand 15.3.2024)

    2024: Umsatz 163.4 Mio. EUR

    2025: Umsatz 166.6 Mio. EUR

    2026: Umsatz 156.8 Mio. EUR


    Meine Schätzung:

    2023: Cosmo meinte Anfang 2023 ein Zielband von EUR 110 bis 120 Mio. EUR zu erreichen. Im Nov. 2023 wurde der Medtronic-Deal verkündet... Somit meine Schätzung: EUR 210 Mio. Umsatz im 2023 (sofern die 100 Mio. bereits geflossen/verbucht sind, sonst EUR 110 Mio.


    Ausblick:

    2024: 275 Mio. EUR (inkl. weiterer 100 Mio. EUR aus dem Medtronic-Deal + anziehende Winilevi Umsätze)

    2025-2026: 300' bis 400 Mio. EUR (weitere Lizenzeinnahmen Medtronic-Deal, hoffentlich ordentliche Winilevi-Umsätze)

    Das ganze +/- Schuldenfrei... somit nach mir zeitnah auch eine Bewertung von grösser 2 Mrd. CHF möglich.


    Ebenfalls weitere Pfeile im Köcher welche Umsätze noch weiter ansteigen lassen könnten... z.B. hoffe ich weiterhin auf eine Lumeblue Zulassung in den USA.


    Quelle: https://www.finanzen.ch/schaetzungen/cosmo_pharmaceuticals

    Um via Börse auf ein kleines Vermögen zu kommen, investierst du ein Grosses...

    Edited once, last by chuck norris ().

  • Naja, chuck norris, deine Prognose kann sich schon erfüllen, aber das ist jetzt schon ein sehr optimistisches Szenario. Auch wenn es nicht ganz so bombastisch kommt, denke ich, dass der Kurs noch 2024 dreistellig wird.

    Hier sitzen wir offenbar im selben Boot, da kann es ja nur gut kommen ;) ....und du kannst deinen Gewaltsverlust bei AMS auffangen.

  • Ja hier entwickelt es sich prächtig. Habe zum Glück bei 35.00 nochmals nachgekauft. VR und GL von Cosmo hat ja selber auch immer gekauft, was meistens ein sehr gutes Zeichen ist. Ja Buchverlust bei mir von AMS ist bei mir auch etwa so hoch wie der aktuelle Gewinn hier. Bin aber bei beiden zuversichtlich, hier geht es einfach viel schneller und der Rückgang der Kurse war auch völlig übertrieben und nicht nachvollziehbar.

  • Cosmo’s core business has performed as follow:


    • Revenues € 96.7 million
    • EBITDA of € 26.5 million
    • Operating profit € 12.2 million
    • Profit before taxes € 7.6 million
    • Net cash inflow from operating activities € 33.6 million
    • Equity attributable to owners of the Company of € 426.8 million
    • Treasury shares, at market value at 31 December 2023, of € 81.9 million
    • Proposed dividend distribution of € 2.00 per share, increase of 90.5% versus last year
  • Zahlen 2023 leicht enttäuschend, aber dafür die Aussichten für 2024 und folgende extrem positiv überraschend. Dividende auch überraschend hoch. Wenn sie diesen Gewinn im 2024 wirklich erreichen käme Cosmo auf ein KGV von 10, was ja extrem tief wäre. Sehr viel Kurspotenzial vorhanden

  • Die ersten EUR 100 Mio. flossen somit erst im 2024 (Februar) und sind im Ergebnis 2023 nicht enthalten. Mein Fazit: Die 2023-Zahlen (eigenes Umsatzziel Cosmo war EUR 110' bis 120') sind eher enttäuschend... die 2024-Prognosen dafür umso erfreulicher (danke Medtronic). Winilevi braucht wohl noch etwas Schwung, um noch mehr zum Umsatz beizusteuern. Hoffe dann Winilevi "schenkt" im 2025 mehr ein. Spannend, aber meiner Meinung nach definitiv starkes UP-POTENTIAL.+


    Aus der FUW von heute:


    Um via Börse auf ein kleines Vermögen zu kommen, investierst du ein Grosses...

  • Der Zahlenkranz hat zwar die Erwartungen verfehlt. An der Börse wird aber die Zukunft gehandelt. So gesehen steht Cosmo gut aufgestellt da. Werden die angestrebten Ziele erreicht, wird sich der Kurs deutlich in die Höhe schrauben. Die grosse Zuversicht des Unternehmens spiegelt sich auch in der angekündigten Verdoppelung der Dividende. Daumen hoch.

  • Bin gespannt, ob Cosmo nach dem Investor Day (Start heute um 15.00 Uhr, siehe Agenda und Zugangsdaten unten via Link) noch etwas anspringt, bzw. dann die Leute verstehen, was Cosmo 2024 für Zahlen liefern wird... Zusätzlich hoffe ich, es wird noch etwas mehr über die Zukunft verraten, sprich ob der positive Trend 2025 weiter geht.



    Invitation to Cosmo’s Investor Day and Full-Year 2023 Webcast - Zurich, 20 March 2024 - Cosmo Pharmaceuticals NV
    Dublin, Ireland – 25 January 2024: Cosmo Pharmaceuticals N.V. (SIX: COPN, XETRA: C43) (“Cosmo”) announced today that it will publish its Full-Year 2023 results…
    www.cosmopharma.com

    Um via Börse auf ein kleines Vermögen zu kommen, investierst du ein Grosses...


  • 70


    Cosmo wartet heute mit einem soliden Zahlenset auf. Der Growth hält an und dürfte weitergehen, der Deal mit Medtronic ist super. Hier wurde Ende November gemunkelt, Cosmo könne den Bond evt. nicht zurückzahlen, per heute sitzen sie incl. Treasury Shares auf 250Mio Cash, Debt-Free bei nun noch 16Mio Outstanding Shares, womit die Firma nun heute also ziemlich genau 1 Millarde Enterprise-Value hat.


    Cosmo muss nun beweisen, dass sie:


    a) die weiteren 100Mio$ von an Milestons im 2024 erzielen (die haben sie ja fest eingeplant)

    b) Die Keyproducts Winlevi & GI-Genius zügig weiterwachsen

    c) Das Legacy-Business weiterhin gut performt


    ...sodass ihr Business auch nachhaltig auf einer Pace von >100Mio CF's resultiert. Dafür braucht es einfach growth, growth, growth!


    Dann dürfte es eine Frage der Zeit sein, bis wir


    a) wieder dreistellig >100 notieren

    b) Medtronic sich irgendwann die AI-GI-Genius Plattform für teures Geld aufkauft


    Auch hier sieht es derzeit sehr gut aus und ich bin zuversichtlich für Cosmo's Zukunft!

    STAY LONG & STRONG