COSMO N (COPN)

  • Von was für einer "Explosion" sprichst du genau? Wurde nicht > 200 Mio. erwartet? Vielleicht habe ich es auch falsch im Kopf ..

    Betriebsergebnis 2023: 6.1 Mio. Euro

    Betriebsergebnis 2024: zw. 159.4 und 169.4 Mio. Euro (Prognose)


    Naja, wie soll man eine Zunahme von 6.1 Mio. Euro auf zw. 159.4 und 169.4 Mio. Euro innert eines Jahres anders nennen? X/

    (war zwar schon angekündigt, ist aber nochmals um rund 5 Mio. Euro angehoben worden)

  • Mich erfreut eine Bestätigung der Jahresprognose-Zahlen 2024 (respektive gar leichte Erhöhung um die Summe, welche halt nun im 2023 zum leicht negativen Ergebnis führte...) im Juni 2024. Auch der Umsatz-Ausblick ins 2025 wurde nochmals bestätigt. Die Dividende von EUR 2.00 wurde ebenfalls bekräftigt. Somit keine grossen Überraschungen.


    Die a.O. GV findet am 5.7.2024 statt, danach wird die Dividende ausgezahlt.


    Quelle Swissquote "News":


    Um via Börse auf ein kleines Vermögen zu kommen, investierst du ein Grosses...

    Edited once, last by chuck norris ().

  • Orakel 11 ist ein anderer :)

  • Ich verstehe so wenig, dass Cosmo diese Woche nicht steigt, wie ich nicht verstehe, wieso URSINHO 007 immer wieder einen Account hier bei Cash eröffnen kann... Diesmal als User "kommtgut". Erneut seit 2 Monaten im Forum aktiv, 125 Beiträge in dieser Zeit... Hat immer noch nix besseres zu tun als aus meiner Sicht unnütze Beiträge zu verfassen. Altes Muster: Newron schlechtreden, Kuros, Basilea und noch zwei seiner Aktienfavoriten hochjubeln. Nix gelernt, meine Meinung. Zeigt auch die Aussage mit der Dividende (Dividende wird ausbezahlt, Kurs fällt um diese Summe in der Theorie. Versteuerung der Dividende... insgesamt kein pauschales Pro-Argument)


    Zurück zu Cosmo:

    Seit 1. Juni im Arbeitsverhältnis als CEO unterwegs, Herr Giovanni di Napoli. Kam von Medtronic... für mich weiterhin eine Botschaft für die Zukunft. Vermute hier, Medtronic behält damit den Fuss in der Türe für einen zukünftigen Kauf zum passenden Zeitpunkt.


    Diese Woche ebenfalls interessant: via Cash.ch

    Cosmo: Marktzulassung für das Diagnostikum Lumeblue in China. Kepler Cheuvreux bleibt für BUY bis 84 Fr.


    Dazu folgende News via Swissquote (18.6.2024): Admin: öffentlich für alle, darf man publizieren.


    Quote

    Dublin (awp) - Das Diagnostikum Lumeblue des Pharmaunternehmens Cosmo hat in China die Zulassung als neues Medikament erhalten. Vertrieben wird das Kontrastmittel für Darmspiegelungen vom Cosmo-Lizenznehmer China Medical System Holdings (CMS). Cosmo werde exklusiver Lieferant für das Produkt sein, teilte das Pharmaunternehmen am Dienstag mit.

    Cosmo sehe im chinesischen Markt ein "immenses Potenzial für Lumeblue", wird Cosmo-CEO Giovanni Di Napoli zitiert. So wurden laut der Mitteilung in China im Jahr 2019 knapp 39 Millionen Gastroenteroskopien durchgeführt, womit sich die Zahl innert sieben Jahren um mehr als einen Drittel erhöht habe. Angesichts der Beliebtheit der Darmkrebs-Früherkennung in China werde erwartet, dass die Zahl der Darmspiegelungen in China in Zukunft erheblich ansteigen wird.

    Lumeblue (Methylene Blue MMX) wird laut der Mitteilung als Verstärkerfarbstoff eingesetzt und erhöht den Kontrast zwischen kolorektalen Läsionen und gesunder Schleimhaut. Das Medikament wurde im August 2020 in Europa zugelassen.

    Cosmo hatte die Rechte für den Grossraum China, einschliesslich des chinesischen Festlands, Hongkongs, Macaos und Taiwans, im Jahr 2020 an CMS lizenziert. 2023 unterzeichneten Cosmo und CMS eine Gebietserweiterungs-Vereinbarung auf mehr als 25 zusätzliche Länder in der "pan-asiatischen" Region.

    tp/mk

    Verstehe nicht, wieso Kepler nicht das Kursziel anhebt. Da müssen wohl zuerst Zahlen her... Kommen ja bald.

    Um via Börse auf ein kleines Vermögen zu kommen, investierst du ein Grosses...

  • Dividende sollte somit ab dem 12. Juli 2024 auf dem Konto sein.

    Um via Börse auf ein kleines Vermögen zu kommen, investierst du ein Grosses...