• Apple

    Ja die werden auch wieder ein gutes Produkt Placement machen in den kommenden Filmen und man wird sicher nächstens Foto von Stars sehen mit I Pad unter dem Arm.


    Wie gesagt Top Marketing und das Design stimmt auch, also alles vorhanden um ein überflüssiges Produkt Hipp zu machen. *wink*

    Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

  • Apple

    na prächtig 8)


    aber ok, wenn es dem angriff auf die 300 helfen soll?


    bin eh nicht investiert - zu hoch für ein schnäppchen, trotz gewissem absacken über die letzten wochen


    ps: warum eigentlich? superzahlen und super-ipad? *wink*

    what's up!

  • Apple

    Weil die Investoren und auch ich eigentlich viel mehr von der Präsentation erwartet haben die Zahlen aussen vor gelassen weil das diese Super sind wusste man schon früher und die waren auch Teilweise schon im Kurs mit einberechnet.


    Dann die Präsentation, eben mit dem IPad hat ein wenig entteuscht viele haben erwartet das IPhone oder ähnliches ebenfalls Präsentiert wird.

  • Apple

    Es ist immer das Gleiche Erfolg macht neidisch und schon der Erfolg von I Phone wurde in Frage gestellt, aber eben die Zahlen werden uns den Beweis liefern und wenn dann wieder I Pad schon nach den ersten Woche ausverkauft ist und man warten muss , wird dann wieder berichtet man hat es gewusst, so wie es zur Zeit von den Spezialisten verissen wird. Aber es ist nicht für Spezialisten gedacht sondern für den Otto Normalverbraucher wie ich, wo vom ganzen Geschwafel der Spezialisten sowieso nichts versteht.

    Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

  • Apple

    Nicht Erfolg macht neidisch : ) habe selber ein IPhone und MacBook Pro ebenfalls ein IPod Nano von daher ich glaube an die Firma.


    Die Frage ist einfach wie sie das Tablet Vermarkten, wen es in den USA zusammen mit Büchern usw. raus kommt sehe ich eine gute Chance weil die Book Reader die sonst auf dem Markt sind können eben NUR Bücher wiedergeben.

    Mit dem Tablet könnte man also auch Surfen usw. von daher sicherlich eine Option.

  • Apple

    Mit dem Erfolg macht neidisch meinte ich die Kritiker, die bei jeder Apple Neuheit sofort nur das 'Schlechte' sehen, statt ein zu gestehen, dass Apple Produkte qualitativ gut sind und Design mässig top. Für mich ist es klar das I Pad ein Erfolg wird.

    Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

  • Apple

    Mal abgesehen vom I-Pad; Ich sehe bei Apple viel potential was das Wachstum anbelangt. Meiner Meinung nach, wird Google und die anderen Giganten hardwaremässig, Apple nie toppen können.


    In den nächsten Jahren werden die sicher wieder was rausbringen, was einen riesen Erfolg wird. Ich kann mir gut vorstellen, dass es bald z.B. TV-Geräte von Apple gibt die eine höchst bedienerfreundliche Oberfläche mit diversen Tools hat.

    Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Apple

    Irgendwo habe ich gelesen, dass das I-Pad keine W-Lan Verbindung hat. Dies stimmt demfall gar nicht.




    Wo wird der Preis des I-Pads liegen?


    Wie ich im Video gesehen habe, sind die Funktionien nicht mal so schlecht.


    http://www.apple.com/ipad/


    Ich frage mich nur, wie lange der Akku wohl hält, wenn man einen Film in bester Qualität ansehen möchte.

    Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Apple

    Also der Preis liegt bei 600 USD es kann aber davon ausgegangen werden das wir das Teil hier in der Schweiz nicht unter 700 - 800 CHF sehen werden.


    WLan ist drin, SmartCard Inschub, Back und Front Cam fürs Chatten.

    Wenn das Teil jetzt noch irgendwie eine App bekommt womit man seine TV Geräte usw. Steuern könnte wäre das Super, ansonsten damit im Internet Surfen oder Bücher Lesen wäre was.

  • Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Apple

    Mal eine Aktualisierung des Apple Threads:


    Das I-Pad ist vor dem Release-Date schon praktisch ausverkauft. Auch in Europa, sowie in der Schweiz(?) haben es schon viele vorbestellt. CNN hat das I-Pad heute getestet und ist völlig überrascht vom I-Pad. Es wurde gemäss CNN völlig unterschätzt. Ich selber hatte es noch nicht in der Hand (logisch), daher meine Angaben ohne Gewähr.


    Bei einem Kurs von über ca. 280 USD per Share hätte Apple eine höhere Markkapitalisierung als Microsoft.


    Dies sollte meiner Meinung nach geschehen, den das Preisziel liegt bei 300 USD pro Aktie.




    Ausserdem hat Apple das neue I-Phone 4G indirekt vorgestellt. Es soll offenbar einen 1 GHz Prozessor erhalten und gleich aussehen, wie das 3GS. Ausserdem soll es eine viel bessere Auflösung haben.


    http://news.preisgenau.de/4g-i…0-x-640-display-6409.html

    Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Apple

    Ich finde einfach brutal, dass da so viele Milliarden hineingepusht werden. Der Kauf der Apple-Aktie liegt im Trend, ganz klar. (So wie der Kauf eines I-Phones)

    Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Apple

    Turbo wrote:

    Quote
    Und Apple macht neue Hochs und das ist noch nicht das Ende der Fahnenstange. *wink*


    Und es ist immer noch nicht das Ende der Fahnenstange. *wink*

    Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

  • Apple

    eben wieder einmal ein neues alltime high bei ca. 242.90, ...

    was denkt ihr wie lange das noch so weitergeht? Kursziele wurden letzthin kräftig richtung 300 angehoben. ein rücksetzer durch gewinnmitnahmen irgendwo um die 250 dürfte aber wohl auch zu erwarten sein.

  • Apple

    Seit bereit, wenn es los geht.

    Würde schon mal ein paar Puts auf die Watchliste setzen.


    (ihr könnt mich jetzt auslachen, aber der iPhone Hype wird auch schwächer werden)




    http://www.tagesschau.sf.tv/Na…-stellt-eigene-Handys-vor


    ...Eine schärfere Konkurrenz für Apple und Google wird erwartet, wenn Microsoft wie geplant in sechs Monaten seine neue Windows-Software für Handys von Herstellern wie HTC oder Samsung auf den Markt bringt

  • Apple

    philsh wrote:

    Quote
    eben wieder einmal ein neues alltime high bei ca. 242.90, ...

    was denkt ihr wie lange das noch so weitergeht? Kursziele wurden letzthin kräftig richtung 300 angehoben. ein rücksetzer durch gewinnmitnahmen irgendwo um die 250 dürfte aber wohl auch zu erwarten sein.


    Grundsätzlich geht es kontinuierlich nach oben. Wenn man kaufen will, dann sollte man einen schönen Kurs aussuchen, was etwa 0.05% ausmachen würde. Auf einen Brick nach unten würde ich nicht unbedingt warten.

    Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Apple

    Der Zug hat glaube ich keine Bremsen!


    Auch mit Citigroup läufts ähnlich.

    Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.