Kuros (ehemals Cytos)

  • jimmy hat am 20.05.2015 - 20:45 folgendes geschrieben:

    Quote

    insider glaube ich nicht.Das ist verboten.

    Schweiz als Eldorado für Insider-Deals


    Insiderfälle haben in der Schweiz immer für Furore gesorgt. Verurteilungen blieben aber rar, denn die Insiderstrafnorm ist ein Papiertiger. Nun plant der Bundesrat eine Verschärfung.


    Quelle 20 min 2011


    Mit diesem Artikel will ich keinem einzigen Cytosaktionär einen Insiderdeal unterstellen!

  • Überschreitet eine meldepflichtige Gruppe die oben erwähnten Prozente der Stimmrechte hat diese innert vier Börsentagen
    ...........eine schriftliche Offenlegungsmeldung einzureichen. Dass dies innert 4 Börsentagen erfolgen muss, habe ich nicht mehr gewusst.
    Wenn wir mal davon ausgehen, dass der heutige grosse Kursanstieg mit einer bevorstehenden noch nicht publizierten
    Kapitaltransaktion stehen könnte, so wäre der kommende Dienstag nach Pfingsten der logische Tag der Publikation einer solchen Transaktion.
    Ich denke nicht, dass morgen oder übermorgen Freitag dazu geeignet sind eine solche Meldung zu machen. Viel eher erwarte ich eine solche am nächsten Dienstag, so fünf Minuten nach sieben. Morgen und übermorgen dürfen noch fleissig Cytos Aktien gekauft werden.
    Allen eine gute Nacht wünscht das Krokodil

  • Wollte gestern noch bei CHF 0.58 also bei 25% + nachkaufen. Aber meine Brokerbank liess mich nicht mehr einen Auftrag ausführen. Ich sag jetzt nicht welche, nur schliesse ich daraus, dass sie da selber gekauft haben. Ja somit habe ich für heute einen neuen Auftrag plazieren können. Na ja.

  • Ist ja schön und gut, wenn hier von so hohen Kursen geschrieben / geträumt wird..


    Klar wurden vor der Wandlung diese Kurse bezahlt.. jedoch gilt es die sehr grosse Verwässerung zu beachten...


    Als Beispiel: Newron wird mit ca. 400Mio an der Börse kapitalisiert.. Newron hat eine Zulassung, welche Einnahmen generieren wird und eine gute Pipeline.


    Warum sollte also Cytos bei einem Kurs von CHF 2.- pro Aktie mit 200Mio. fair bewertet sein? Klar werden evtl. News kommen aber man muss realistisch bleiben.

  • Prioris hat am 21.05.2015 - 08:55 folgendes geschrieben:

    Cytos besitzt einen Verlustvortrag in nicht unerheblicher Höhe. Desweiteren kann man natürlich Äpfel mit Birnen vergleichen, was man von solchen Vergleichen für einen Erkenntnisgewinn erzielen möchte bleibt jedem selbst überlassen.

  • otti hat am 21.05.2015 - 09:07 folgendes geschrieben:

    Quote

    Prioris hat am 21.05.2015 - 08:55 folgendes geschrieben:

    Cytos besitzt einen Verlustvortrag in nicht unerheblicher Höhe. Desweiteren kann man natürlich Äpfel mit Birnen vergleichen, was man von solchen Vergleichen für einen Erkenntnisgewinn erzielen möchte bleibt jedem selbst überlassen.

    Auch Newron ist ein Biotech wie Cytos


    Auch Newron hat einen Verlustvortrag wie Cytos



    Klar ist es hier eine Wette auf News, welche hoffentlich kommen.. Jedoch muss man realistisch bleiben. Ich wüsste nicht wieso Cytos vielmehr Wert sein soll als momentan an der Börse gehandelt. Das sollte halt auch denjenigen bewusst sein, welche hier aufgrund Wunschkursen einsteigen.

  • Beobachter001 hat am 21.05.2015 - 09:03 folgendes geschrieben:

    Quote

    so, wo haben wir nun Eroeffnet?


    Denke das Strohfeuer legt sich heute, kann man denn heute oder morgen noch unter 0.60 einkaufen?

    Ein Strohfeuer...


    Eröffnet: CHF 0.73. Ich würde jetzt einsteigen, wenn ihr es nicht schon seid. Sonst einfach zuschauen und eurem Ärger hier Luft verschaffen. Wir trösten euch dann schon...

  • Die letzten beissen die Hunde...

    Glückwunsch allen die hier Gewinne erzielen konnten.


    Aber wer sich hier getraut hat gestern und vorgestern eizusteigen auch sehr Mutig.


    Ich traute mich nicht zu Zocken..!


    Bleibt Realistisch Leute und heute werden wohl viele Leien Lehrgeld bezahlen,


    Genau wie damals als die Aktien ohne jeden Grund auf über 2.- stiegen..!!!


    Börse halt



    Viel Glück

    Wünsche jedem nur das Beste..!!!

  • Aktienheini hat am 21.05.2015 - 09:16 folgendes geschrieben:

    Quote

    Manchmal muss man eben einfach mit dem Flow gehen. Diese Bewertungsargumente sind nicht immer logisch.

    Doch, langfristig bildet der Kurs (return to the mean, geglättetes Mittel) den wirklichen Wert und die zukünftigen Cash-Flows der Unternehmung ab.


    Luftschlösser und Uebertreibungen gibt es immer wieder, aber eines Tages folgt der Absturz (zurück zur Realität).


    Ich sehe immer noch nicht warum CYTN 100-200 Millionen CHF wert sein soll im aktuellen Zustand.

  • Nedoli hat am 21.05.2015 - 09:23 folgendes geschrieben:

    CHF 0.75...es steigt und steigt und...

  • lajazi hat am 21.05.2015 - 09:20 folgendes geschrieben:

    Quote

    Heute Schlusskurs CHF 1.00

    Könntest du bitte solche Kommentare unterlassen?


    Du würdest uns allen einen Gefallen tun, Danke!

    winner winner chicken dinner

  • @ Aktienhei...!!! Hast Su Realtime..??



    Kurs lag so eben bei 0.61 im Tief und ist gerade bei 0.68


    Gefährlich ohne Realtime :ok:

    Wünsche jedem nur das Beste..!!!

  • Nedoli hat am 21.05.2015 - 09:28 folgendes geschrieben:

    Habe ich nicht. Mea Culpa. :) Aber Tagestief ist 0.68.

  • otti hat am 21.05.2015 - 08:52 folgendes geschrieben:

    Quote

    Das erklärt mit den ungeheuren Verkaufsdruck zum Schnäppchenpreis.


    http://www.swx.ch/shares/companies/major_shareholders_de.html?fromDate=1...

    Danke für den Hinweis.
    Für Abingworth Bioventures war die Investition und Rettung von Cytos ein Weg das schnelle Geld zu machen.
    Bleibt noch Oncore Biopharma bzw. Tekmira übrig, die die WA-Umwandlung als Bedingung für die Lizenzvereinbarung festgelegt haben. Diese Lizenzvereinbarung ist ja somit in Kraft getreten, nur so zur Erinnerung.


    Vielleicht sind ja News von einem Tekmira-Mitarbeitenden durchgesickert...?


    Nochmals zum Thema reverse manager:


    Pedro meinte, dass der CFO in nützlicher Zeit wahrscheinlich die Möglichkeit reverse manager umsetzen kann. In einem Bericht von nzz (http://www.nzz.ch/wirtschaft/n…ion-ab-maijuni-1.18469224) wurde das bereits im Januar vom CFO quasi angekündigt. Also darf man davon ausgehen, dass die Gespräche schon längst begonnen haben und dieses Vorhaben tatsächlich nicht erst in einem Jahr erfolgt, sondern schon bald...?