Kuros (ehemals Cytos)

  • Technisch einmal mehr perfekt! Schöner Rücksetzer nahe Tagestief von gestern um dann wieder anzuziehen. Passt einfach sehr gut. Ich denke kleiner 11.00 werden wir hier nie mehr sehen. Ich kann mich täuschen, glaube aber nicht.

    Was sagst du für Kurse bis zu den Zahlen vorraus? Bis jetzt hast du es gut getroffen!

  • ich muss gestehen, mal wieder was von der octavian dame zu lesen tut gut :S könnte sie demnach vielleicht ihr kursziel nach oben anpassen bei dem vergleich mit bonesupport? Der titel macht meine haare grau :D

    Das Problem habe ich nicht mehr, sie sind schon seit längerem grau ;)

    Im Ernst die Kuros müssen jetzt einfach ihr Tagesgeschäft normal abwickeln und brauchen keine Wunder, Zulassungen usw. , dann kommt die Uebernahme oder halt der steigende Aktienkurs.

    Persönlich kenne ich keine andere Aktie die ein vergleichbares Chancen/Risikoprofil aufweist, ausser die Bonds von IDIA

  • ist aber schon ein wenig der Klassiker.....lol....nach dem Riesenanstieg kommt irgend eine Analystin die niemand kennt und versucht nach einer langen Really auch noch den Senf dazu zu geben und dann wird halt einmal kräftig konsolidiert..den letzten beissen ja dann die Hunde...mich nicht

  • ist aber schon ein wenig der Klassiker.....lol....nach dem Riesenanstieg kommt irgend eine Analystin die niemand kennt und versucht nach einer langen Really auch noch den Senf dazu zu geben und dann wird halt einmal kräftig konsolidiert..den letzten beissen ja dann die Hunde...mich nicht

    Das kommt halt davon wenn man so ungeduldig ist und den Jahrestalk nach ein paar Minuten wieder beendet, ansonsten würdest du die Analystin auch kennen. Sie hat mir damals einen sehr guten Eindruck hinterlassen . Und ja wenn man den Anstieg nicht mitmacht kann man ihn auch nicht verlieren ;)

    Edited once, last by atlan ().

  • ist aber schon ein wenig der Klassiker.....lol....nach dem Riesenanstieg kommt irgend eine Analystin die niemand kennt und versucht nach einer langen Really auch noch den Senf dazu zu geben und dann wird halt einmal kräftig konsolidiert..den letzten beissen ja dann die Hunde...mich nicht

    Du weisst aber schon, dass Rossi die Websession zur Jahresberichterstattung aktiv mitgestaltet hat und schon seit Jahren KURN auf dem Radar hat?

  • Was für ein schöner Bericht und der Finanzchef postet diesen noch auf LinkeIn… Zuversicht pur!!

    Danke Danke Danke!



    Einfach wunderbar!!

    Die Laura von Octavian ein Sahne - hervorragenden Job..


    Keine weiteren Kapitalverwässerungen - einfach perfekt


    Bonesupport wird mit dem 14fachen des Jahresumsatzes bewertet …

    Gehörig Luft nach oben ..

    Usw.


    In den USA sind wir auf Kurs, die Expansion ausserhalb der USA läuft ebenfalls sehr gut.»


    Der Finanzmarkt sieht für Kuros alle Ampeln auf Grün.


    Aktuell werden Preise um 12 Fr. bezahlt. Für Kuros-CFO Daniel Geiger drückt das neue Kursniveau das verstärkte Vertrauen des Finanzmarktes aus. «Das Unternehmen ist völlig unterbewertet», ist er überzeugt.


    Das Marktpotenzial für MagnetOS, das nun breiter einsetzbar ist als ursprünglich gedacht, sei gleich gross, wie wenn Fibrin PTH hinzugekommen wäre, versicherte Kuros, nämlich geschätzte 3 Mrd. im Jahr 2028.


    H1 / 2024 wird bombastisch - macht was ihr wollt … der Kurs wir sowieso nicht in diesem Forum gemacht..


    Haben heute nochnals nachgelegt ..

    (keine off ex)


  • Anteilsklasse

    VoteMengeStreubesitzKonzerneigene AktienTotal Float
    Aktie A137 117 83724 109 567 ( 64,95 *wacko*17 244 ( 0,0465 *wacko*64,95 %


    Aktionäre

    NameAktien%Bewertung
    C A C M Oomen 9 343 73325,31 %96 Mio CHF
    Pegasus Global Opportunity Fund Ltd. 2 161 8245,855 %22 Mio CHF
    Joost de Bruijn 1 462 4553,961 %15 Mio CHF
     KUROS BIOSCIENCES AG 1 160 1063,142 %12 Mio CHF
    Banque Pictet & Cie SA 1 096 2242,969 %11 Mio CHF
    LSP Management Group BV 1 093 1852,961 %11 Mio CHF
    Credit Suisse Asset Management (Schweiz) AG 1 093 1852,961 %11 Mio CHF
    Apo Asset Management GmbH 1 056 5042,861 %11 Mio CHF
    Migros Bank AG 65 1300,1764 %667 074 CHF
    Equinor Asset Management ASA 48 7500,1320 %499 307 CHF

    Das sind zusammen 50.3284 %, womit die Kontrolle dieser Masse vorhanden ist. Die im Forum tätigen machen vielleicht über alles auch nochmals 5% aus und ich komme auf eine Aktienzahl von ca. 16Mio. welche im Markt zum handeln zur Verfügung stehen oder standen. Allenfalls sind da doch ein paar am einsammeln.


    Die heutige Konsolidierung passt gut ins Bild und sobald der Kurs Richtung CHF 11.50 fährt steigt der Kurs wieder. Jeden Tag gegen 50 Blöcke à 1'000, immer wieder Blöcke à 2'000 und 5'000 Stück.


    Da Kuros in aller Munde ist, steigen aktuell auch viele Kleintrader auf, das zeigen die kleinen Blöcke mit längeren Zeitabständen.


    Also für mich passt es und wie ich schon in früheren Post mitgeteilt habe, ich sammle immer noch ein!

    Ich wünsche jedem finanziellen Erfolg, echt und ohne Neid!

  • Vielleicht wird ja jetzt Medartis wach und meldet bald eine Kooperation mit Kuros, jetzt wor der CEO geht!!!!!. Denn es ist logisch, mit Knochenplattenhersteller zu kooperieren. Wenn's die nicht tun, dann https://www.nuvasive.com/surgical-solutions/, dort hat ja de bruijn bereits schon eine Firma im Knochenbereich verkauft. Glaubt mir, da kommt noch mehr!

    Ich wünsche jedem finanziellen Erfolg, echt und ohne Neid!

  • Di weisst aber schon, dass Rossi die Websession zur Jahresberichterstattung aktiv mitgestaltet hat und schon seit Jahren KURN auf dem Radar hat?

    Nein, ein Trader weiss das nicht und hat Fundamental keinen blassen Schimmer … Traders Ziel: Unruhe stiften und Volatilität erzeugen - Thats it!

    Octavian ist in der Vergangenheit beratend Kuros zur Seite gestanden und hat auch einige KEs für sie durchgeführt… die wissen haargenau was lauft😘✌🏻😎

  • Nein, ein Trader weiss das nicht und hat Fundamental keinen blassen Schimmer … Traders Ziel: Unruhe stiften und Volatilität erzeugen - Thats it!

    Octavian ist in der Vergangenheit beratend Kuros zur Seite gestanden und hat auch einige KEs für sie durchgeführt… die wissen haargenau was lauft😘✌🏻😎

    dann sollte sich ein Trader auch nicht "fundamental" äussern.

  • Wenn Du schon zitierst, dann bitte korrekt! „Ist unterbewertet“ und „war unterbewertet“ kannst Du schon unterscheiden, oder? Aber das weisst Du ganz genau…