• hans im glück hat am 06.08.2020 14:18 geschrieben:

    Quote

    bald gibt es ein Update. mal schauen wie es danach aussieht.......

    was für ein update sollte denn kommen?


    natürlich ist es möglich dass es mal 30% - 40% hochgeht, aber das wäre ja dann auch nur dort hin wo die aktie nach dem Sari entscheid war. +/- CHF2.-
    die tendenz jedoch zeigt mittelfristig klar nach süden, das aus den gründen welche ich erwähnt habe,

  • Re

    Per hat am 06.08.2020 13:53 geschrieben:

    Quote

    lieber Pee


    stell dir mal selber die frage ob du immer noch vertrauen in das management hast?

    @ Per


    Zunächst mal Danke für deinen Kommentar. Das hilft sicher den Newron Investoren.


    Ich hab generell gar kein Vertrauen in kein einziges Management; bin nicht mal in Newron investiert.


    Denke aber dass man nach der Bodenbildung auch mit der Aktie Geld verdienen kann. Sie ist deswegen auf dem Radar zum traden.

    NO INVESTMENT ADVICE. My comments do not offer any investment advice and you should not construe them as advice.

  • robincould hat am 10.08.2020 09:24 geschrieben:

    Quote

    die werden die Beteiligung wohl ganz abbauen... der Druck auf die Aktie dürfte bestehen bleiben...

    Man glaubt es kaum, im Moment geht es wiedermal nach Norden.

    no risk...no fun...

  • XC hat am 10.08.2020 11:05 geschrieben:

    Quote

    robincould hat am 10.08.2020 09:24 geschrieben:

    Man glaubt es kaum, im Moment geht es wiedermal nach Norden.

    und bestimmt einige die wieder umschichten von relief weg....

  • hans im glück hat am 10.08.2020 11:06 geschrieben:

    Quote

    ev. doch was positives im Update.....abwarten

    Ich bin immer noch mit dem vollen Bestand dabei. Habe aber nichts mehr nachgekauft, da es viel bessere Investments gab. Vielleicht gibt es hier auch noch einen Lauf wie bei anderen Titeln. Ich glaube immer noch, dass die Bude mindestens 4 Franken Wert ist. Dort würde ich mir dann einen Verkauf überlegen.

    no risk...no fun...

  • XC hat am 10.08.2020 11:11 geschrieben:

    Quote

    hans im glück hat am 10.08.2020 11:06 geschrieben:

    Ich bin immer noch mit dem vollen Bestand dabei. Habe aber nichts mehr nachgekauft, da es viel bessere Investments gab. Vielleicht gibt es hier auch noch einen Lauf wie bei anderen Titeln. Ich glaube immer noch, dass die Bude mindestens 4 Franken Wert ist. Dort würde ich mir dann einen Verkauf überlegen.

    Und ich Depp habe am Freitag aus Verleidergründen die Hälfte verkauft....

  • Wollte bei 1.- etwas nehmen, da macht mir jetzt aber Jemand ein Strich durch die Rechnung. Nun ja, Cash steht soweit mal bereit. Könnte durchaus sein das hier Daten im anmarsch sind. Ja komm scheixx drauf, rein ....


    An Euch ....

  • Habe verdoppelt...

    Efeu73 hat am 10.08.2020 12:16 geschrieben:

    Quote

    Wollte bei 1.- etwas nehmen, da macht mir jetzt aber Jemand ein Strich durch die Rechnung. Nun ja, Cash steht soweit mal bereit. Könnte durchaus sein das hier Daten im anmarsch sind. Ja komm scheixx drauf, rein ....


    An Euch ....

    Bin auch schwach geworden. Vielleicht wird es wirklich noch was.

    no risk...no fun...

  • Uuihhh...da habe ich im richtigen Moment verdoppelt. Danke Efeu und Profi_Biotech im wallstreet Forum, das gab mir noch den nötigen Kick.


    Unglaublich was an der Börse abgeht. Das ist ja verrückter als bei der Dotcom Blase!

    no risk...no fun...

  • wie immer...

    Wenn's hier steigt dann aus dem Nichts... Vor den News sollte man eher verkaufen.


    Für mich ein Rätsel was hier abgeht

  • dale.kern hat am 10.08.2020 12:00 geschrieben:

    Quote

    Ich denke da kommt was auf uns zu....

    Nichts als eine Blase, die reite ich mit.


    Mit den Gewinnen von Relief lässt sich jetzt vieles anstellen.