• Newron

    Guten Abend Newron- Freunde!


    Das war ja heute ein ganz übler Newron Tag, der ganze GV Ablauf war so etwas von Newron unüblich!


    Bei den Vorghergehenden wurde mächtig an der Werbetrommel gedreht und heute nicht einmal ein Stoptrading!


    Ich meine mich zu erinnern bei der letzten hat dies Weber selbst beantragt, bei der 1ten die SIX...


    Kein Volumen, komische OB- Spiele und dieser GV Ablauf lassen mich aber hoffen dass da Investor etwas im Schilde führt!?


    Mich würde ein Feedback von GV Teilnehmern brennend intressieren, hat einer kurz Zeit? Besten Dank

  • ? lies doch bitte mal die vorhergehenden posts. da steht doch einiges zur GV! und ich finde den heutigen tag nicht schlecht...keine ahnung was du erwartet hast?! :cool:

    Geld allein macht keine Persönlichkeit, aber es ist die Persönlichkeit die das Geld macht

  • ich weiss nicht was du noch wissen willst..., aber mir reichen die ausführlichen infos eine seite weiter vorne! den rest weiss man bzw sollte man wissen wenn man in newron investiert ist. aber vielleicht können dir die anderen weiterhelfen. *drinks*

    Geld allein macht keine Persönlichkeit, aber es ist die Persönlichkeit die das Geld macht

  • Immer locker bleiben. Die frage von ihm war ja nicht böse gemeint und ehrlich gesagt, hätte ich auch gedacht, dass die volumen ein bisschen höher sind, nach der gv. Trotzdem, von einem schlechten newron tag zu schreiben ist schon bisschen hochgegriffen. Ist seine meinung. Alles im grünen bereich. Weiterhin viel glück.

  • Die ersehnten News kommen leider erst im März, befürchte ich. Es hiess zwar, dass die Safi-Studiendaten im 2. Halbjahr veröffentlicht werden, mttlerweile kam die Meldung, dass diese an einer Konvention im März kommen. Soweit ich weiss zumindest... Aber ich habe nichts dagegen, wenn diese noch dieses Jahr folgen.

  • Hallo Dali

    du hast recht . Die Daten kommen nun erst im März.

    Die Übernahme der Neuro - Nova sollte bis ende Februar 2013 durch sein.

    Irgendwann im März 2013 sollte dann wohl auch wieder eine ordentliche GV ein berufen werden.

    Nochmals zurück zur a.o.GV.

    Was mich erstaunt ist, dass niemand irgendetwas von der GV schreibt. Nach meiner Schätzung waren sicherlich 6- 8 Leute dort, die sich auch hier ab und zu melden, oder sich gemeldet haben, meine vielleicht sind das ja alles Lanker - Jünger ?? Keine Ahnung.

    Naja habe mit Herrn St. Weber ein paar Worte gewechselt und auch auf das Resultat angestossen.Er ist sehr Volksnah und hat sich wirklich mit sehr vielen Leuten abgegeben.

    Hut ab Herr Weber.

    Ich habe wirklich das Gefühl die Firma liegt ihm sehr nahe. Auch mit der Firma Zambon geben Sie sich wirklich mühe und ich denke jetzt kommen wir der Sache mit Safi wirklich weiter.

    So und jetzt lasst uns damit viel Geld verdienen.^:-)

    Lächle und es wird zurück gelächelt

  • lotus-elan:


    Vielen Dank für deinen Rückblick von der GV *good*


    Frage: Wie haben sich die Investor-Leute verhalten? Haben die sich auch zu irgendwelchen Statements hinreissen lassen?


    Zambon steht ja nun hinter dem Deal. Was habe ich nach der ersten GV zur Neuro-Nova-Übernahme Zambon verflucht - nun bin ich ziemlich froh über die Entwicklung. Dank ihnen könnte sich langfristig gesehen ihr Querstellen für die Aktionäre als die beste Variante herausstellen.


    Mit Investor an Bord, baldige Safi-Studiendaten, der folgenden Zulassung und weiteren Produkten in der Pipeline sieht das doch schon ganz nett aus. Dazu ist die Finanzierung bis ca. 2014 (oder war's sogar 2015?) mit Meilenstein-Zahlungen geregelt, wenn ich mich nicht irre.


    Also mich stimmt bis jetzt alles sehr zuversichtlich. Natürlich mit der gegebenen Vorsicht...

  • So. Die 8.00 Unterstützung ist weg. Die findet sich jetzt bei 6.70. Wird wohl über kurz oder lang dorthin laufen. Schade dass hier der Pfupf raus ist. Bis NWRN dann wieder bei den hier mehrfach erwähnten 9.50 - 12.50 ist gehts jetzt wohl ein paar Monde. Und solang ist die Kohle blockiert und mann kann damit keine anderen Invests machen. Schade.


    Bei NEV siehts ganz ähnlich aus.


    Trotzdem Allen einen schönen und erholsamen 2.Advent.


    *drinks*

  • Hab mich von Newron verabschiedet. Gewinn nun realisiert. Vielleicht komme ich wieder. Denke bis Februar sollte nicht mehr viel passieren.


    Habe jetzt ein Auge auf Cytos...

  • Unterstützung bei 8 :rofl:


    Schlecht schreiben bei fallenden Kursen kann ja jeder. Es wird ruhiger, die kleinen Zocker sind dann bald mal Geschichte :bye:

  • amaze


    Weshalb sollte ich mein Gewinn nicht realisieren und woanders investieren? + 95%


    Was soll das? Investiert bleiben bis März? Nö, kannst du schon, vielleicht hast du meine aufgekauft. Ich investiere im März wieder, vorher nicht, weshalb auch?? Erklär mir das. Hört sich an, ob die noch dabei sind einfach die schlausten sind.

  • Link hat am 07.12.2012 - 21:48 folgendes geschrieben:

    Quote

    amaze


    Weshalb sollte ich mein Gewinn nicht realisieren und woanders investieren? + 95%


    Was soll das? Investiert bleiben bis März? Nö, kannst du schon, vielleicht hast du meine aufgekauft. Ich investiere im März wieder, vorher nicht, weshalb auch?? Erklär mir das. Hört sich an, ob die noch dabei sind einfach die schlausten sind.

    Und dann geht man mit dem guten Geld zu Cytos bzw. ein Auge drauf haben... was soll dort bis Februar gross geschen... oder bis Februar 2014... oder bis Februar 2015... treibt man diese wieder hoch? Ja vielleicht findet man wieder ein paar "Dumme" obwohl dieses mal wird es wohl etwas schwieriger werden.


    Das Du Gewinn realisieren möchteste... na das kann ich noch verstehen. Aber dann zu schreiben, Du habest Cytos im Auge (inkl. mögliche "Investition") und möchtest aber bereits im Februar wieder in Newron rein (evtl.)... das finde ich seltsam.

  • @Supermario


    In Cytos würde nur der Newron-Gewinn fliessen. Aber lassen wir das, ich muss mich ja nicht gerechtfertigen:-) Könnte mir gut vorstellen dass in Cytos noch Bewegung kommt - spekulativ. Weshalb im März wieder einsteigen? Vielleicht weil der Kurs ev. tiefer sein wird? Vielleicht weil die Salfi-Daten publiziert werden? Newron war ein Neben-Invest, kein 50% oder 90% wie viele hier.

  • Niemand muss sich rechtfertigen... nur "gwunderig" bin ich halt schon.


    spekulativ... stehen denn bei Cytos News an? Ich habe mich gar nicht gross damit befasst... aber soweit ich weiss sollte man dort ja absolut keine Nachrichten in den nächsten Monaten erwarten... eine Investition in der "Bude" neben an wäre interessanter...

  • Maisgold


    die luft scheint bei Dir draussen zu sein… aber bei NWRN…?


    warum sollte da die luft draussen sein…? weil jetzt grossinvestoren eingestiegen sind und die einen EP von 8 haben… denkst du wirklich, die würden unter acht nicht dankend aufstocken… schaut doch einfach mal nach, wer das ist… und wie die investieren…


    über kursziele von 9-12.50 kann ich nur ungläubig den kopf schütteln. hier ist sehr viel mehr möglich, nicht morgen oder übermorgen, aber in 3-4 jahren werden wir hier bei 30-50 sein. lacht nur, doch jetzt ist bis ende nächstes jahr kein risiko mehr in der aktie. investor hat ca. 10 analysten und hat die studiendaten genaustens angeschaut. die haben ein image zu verlieren, sollte safi floppen. es gibt viele, die schauen wo investor beteiligt ist und steigen auch da ein. warum also nicht bei NWRN...?


    vielleicht hast du auch gesehen, dass NWRN einen neuen analysten hat. er rechnet mit einem umsatz von safi im jahre 2020 von 500mio… da mag ich erst gar nicht rechnen, wo da der kurs sein müsste...


    @link ich gratuliere dir zu deinem schönen gewinn. da sind wir ja etwa zur selben zeit eingestiegen nur hast du deinen gewinn und ich habe nur buchgewinn.


    ach ja… heute in der FuW… guckst du…


    http://www.fuw.ch/article/newrons-grosse-plane/


    schöns weekend…

  • kiwichris


    Danke.


    Zur FuW: die habe ich heute morgen bereits gelesen. Steht ja nicht viel neues.


    Du hast es erwähnt: bis zu den Salfidaten ist in der Aktie Null Risiko. Deshalb habe ich mich von Newron getrennt, vorläufig. Spätestens im März 2013 bin ich dann wieder dabei, und hoffentlich dann noch mit tiefere Kurse als heute.