• mats hat am 18.09.2012 - 18:49 folgendes geschrieben:

    Quote

    Morgen wird mit Sicherheit der Handel an der SIX eingestellt. und erst ca. ein halbe Stunde nach Veröffentlichung der Ergebnisse der Handel wieder aufgenommen.

    Von wann bis wann geht in etwa GV?

  • Vollmacht fehlt!!!!

    lanker63 hat am 18.09.2012 - 18:29 folgendes geschrieben:

    Herr Weber hat mir noch die Vornamen durchgegeben, von welchen die Vollmacht fehlt.. (aus Datenschutzgründen nur die Vornamen), daher, wer einen solchen Vornamen hat, bitte kurz mit Herr Weber klären, was genau fehlt:

    - Giampiero

    - Marc

    - Max :help: :help:

    - Maurice

    - Lukas

    Nur, dass ihm jetzt nicht 100 schreiben. Das dürfte ihm dann viel Arbeit ersparen!

    stefan.weber (at) newron.com

    Zur Sicherheit erlaube ich mir, das zu wiederholen!!! :bravo:

    Bitte, diejenigen, die es betreffen könnte.... meldet euch bei Herrn Weber!!! :shock:

    Danke!

  • Rölu hat am 18.09.2012 - 19:08 folgendes geschrieben:

    Leute lieber safe als sorry!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Habe nach lankers Aufruf auch rasch nachgefragt, zuerst negativ, leider keine Vollmacht. O nein diese sch.... Italo-Post kein Verlass, 5 Minuten später neues Mail, alles i.O. huff... kann jetzt mit gutem Gewissen in die Kiste.


    Auf Morgen *drinks**drinks**drinks*

  • Einstellung des Handels vor der GV?

    Bin gespannt, ob der Handel schon vor der GV eingestellt wird. Fände es sehr fair gegenüber allen involvierten Marktteilnehmern.


    Gruss und einen hoffentlich für NEWRON erfolgreichen Tag wünscht Allen


    contrarian

    always "IMHO" (in my honest opinion)



    "nur tote Fische schwimmen mit dem Strom" (contrarian)

  • So, hoffen wir das beste! Alle fehlenden Aktien kann Investor heute morgen ja noch kaufen :)


    Nein, Spass. Ich denke dass die das schon im Griff haben. Dann gibt's vielleicht einen kleinen Rücksetzer welcher aber bestimmt aufgefangen wird und dann Kann der Kurs seinen vorbestimmten lauf nehmen.


    Nicht zu vergessen ist, dass Neuronova noch Studiendaten veröffentlichen wird, dies denke ich werden die bis spätestens ende Jahr tun. Auch hier wird nochmals gas gegeben. Ich denke dass der Kurs ende Jahr Zwischen 13-15 Franken ist.


    Und nun, GO NEWRON *good*

  • Tag der Wahrheit?

    bin immer noch der Meinung dass unser Titel zusammenbricht. es kommen 4 Mio Aktien dazu und wir bekommen ja nur max.18.5 mio Euro.

    Da hat der Sapelli schon recht, rein finanziell rechnet sich das nicht. Aber vielleicht ja mit Investor?

    Einen Börsenhalt finde ich nicht gerade toll, es soll doch jeder seine Chanche haben um etwas zu handeln, es gibt ja übrigens das Stop Traiding, das sollte wohl reichen.

    Lächle und es wird zurück gelächelt

  • Guten Morgen liebe ''SORGEN'' :)

    Mal eine andere Frage, sollte die GV nicht durch kommen, kann es sein das sich INVESTOR dann sagt, ZAMBON DU KANST MICH MAL AM A..... und sehr schnell ein Übenahmeangebot gemacht wird??? oder eher UNREALISTISCH???

  • shqiptari hat am 19.09.2012 - 07:46 folgendes geschrieben:

    Quote

    Guten Morgen liebe ''SORGEN'' smiley



    Mal eine andere Frage, sollte die GV nicht durch kommen, kann es sein das sich INVESTOR dann sagt, ZAMBON DU KANST MICH MAL AM A..... und sehr schnell ein Übenahmeangebot gemacht wird??? oder eher UNREALISTISCH???

    Absolut möglich, darauf habe ich auch schon spekuliert... Ist ja vom Grössenverhältnis ja ungefähr so, wie wenn euch ein Kindergärtner ärgern würde, irgendwann hättet ihr dann auch genug und würdet dem ein Ende setzen! Zambon ist absolut Peanuts zu Investor. Gut möglich, dass sie denken, wir versuchen es mal mit der GV und wenn das nicht klappt, kaufen wir den Laden weg.. ist für die eine Kleinigkeit! Sie müssen nur ein Angebot über 25 machen und die Mehrheit gehört umgehend ihnen und die Sache ist damit erledigt.


    Hoffen wir mal.. denke aber mal so schnell gibt Investor auch nicht auf... würde sonst langsam peinlich, wenn so ein kleiner denen laufend in die Suppe spukt! Das werden die sich nicht ewig bieten lassen!

  • shqiptari hat am 19.09.2012 - 07:46 folgendes geschrieben:

    Quote

    Guten Morgen liebe ''SORGEN'' smiley



    Mal eine andere Frage, sollte die GV nicht durch kommen, kann es sein das sich INVESTOR dann sagt, ZAMBON DU KANST MICH MAL AM A..... und sehr schnell ein Übenahmeangebot gemacht wird??? oder eher UNREALISTISCH???


    Wo ist die Sicherheit und Überzeugung geblieben, die Du gestern bei anderen so in Frage gestellt hast?



    Ehrliche Antwort von mir: Investor wird Newron den Rücken kehren. Wie ich auch schon mal über den Daumen gerechnet habe, kann Investor mit NeuroNova bzw. der 21% Beteiligung (gemäss 61% Beteiligung an NeuroNova) ca. 40 bis 50 Millionen Euro sparen, um eine 51% Beteiligung an Newron zu erhalten. Ist schon ne Menge, ob sie die einfach so überspielen und Newron ab Platz übernehmen und dann auf eigene Kosten die NeuroNova in Newron integrieren, wage ich zu bezweifeln. Aber ich bin fest, ganz fest überzeugt, dass die Fusion durchkommt. Zambon hat 11.4% und wer in Gottes Namen stimmt nach all dem noch für Zambon? Ich kann mir keinen Frosch vorstellen, der so blöd ist und das macht. Ohne Streubesitz kommen die institutionellen ohne Zambon auf ca. 26%, was schon für eine 2/3 Mehrheit reicht. Wo ist also das Problem? :smile:

  • Das Warten hat ein Ende... welcome @ judgement day!

    Guten Morgen liebe Freudes- und Leidensgenossen, Heute werden die Schienen neu gestellt oder wie wir jeweils zu sagen pflegten "last call zum check in, die Maschine geht auf Rollfeld.
    Jetzt gibts nur noch 2 Richtungen, entweder durchstarten oder zurück zum Gate.

    Der letzte Aufruf von Weber bedeutet zwar dass die sich noch nicht 100% sicher sind die Mehrheit zu erlangen, ich bin dennoch positiv gestimmt. Kommt schon gut. I hope sooooo.
    Wünsch allen einen guten Flug! Wir sehen uns am Nordpol ;)