• Es wäre meiner Meinung nach auch hilfreich, wenn nicht immer alle Fullquotes machen würden. Ihr könnte ja den Satz (oder auch mehrere) auf welche Ihr Eure Antwort bezieht auch stehen lassen und den Rest löschen. Immer alles auf jeder Seite 3-4x wieder zu finden erhöht halt die Lesbarkeit auch nicht wirklich, vor allem wenn es dann noch über mehrere Posts verschachtelt ist. Löscht Doch bitte das raus was nicht nötig ist.

  • Zunächst einmal: Auch als langfristig Denkender habe ich nichts dagegen, wenn der Kurs schon heute auf 75 läuft...


    Durch die massive Anzahl an Beiträgen werden aber sicher auch Neue angelockt! Wenn wir jetzt z.B. täglich 300 Posts zu Burkhalter einstellen, wird auch da die Anzahl an Aktionären steigen...

  • Hallo zusammen,


    Ich habe mich auch für die GV registrieren lassen und werde dort auch persönlich teilnehmen. Werde mich dort noch einmal dafür einsetzen, dass die nächste GV eventuell in Zürich stattfindet, wie Herr Weber es an der Informationsveranstaltung angedeutet hat. Falls noch jemand aus dem Forum persönlich an der GV teilnimmt, kann er sich ja per PN bei mir melden, um eventuell gemeinsam anzureisen.


    Herzlichen Dank und Gruss an alle, die ich in Zürich kennenlernen durfte.

  • liska hat am 13.09.2012 - 11:55 folgendes geschrieben:

    Quote

    zambon Aggressive newron ------------- Secret 7,50


    Liska, erklär mir mal warum du davon ausgehst, dass Zambon seine Titel verkauft? Ist keine Kritik an deiner Meinung, sondern pures Interesse!

  • Hatte heute morgen ein längeres Meeting und habe dann, bevor ich den Kurs studiert habe, erst einmal im Thread gelesen. Im ersten Moment dachte ich wirklich, wir wären schon bei Liskas 7.50 angelangt. Nun sehe ich dass wir immer noch stabil über 8.90 sind. Wovon redet ihr hier eigentlich, wenn ihr solche Schreckensbotschaften ausbreitet?


    Was ich an Lanker (nun seit rund 6 Monaten) schätze, ist sein konsequentes Denken in Szenarien. "Wenn..., dann..." oder "Falls ..., dann ist realistisch, dass ...". Und wenn er Behauptungen aufstellt, dann hat er hierfür in aller Regel klare Fakten. Das ist nicht Schönfärberei, wie hier von manchen behauptet, sondern seriöse Analyse.


    Dass Zambon verkauft, wird hier immer wieder als Fakt verkauft. Es ist aber nur ein Szenario mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit. Um diese Wahrscheinlichkeit zu bestimmen, müssen wir wiederum analysieren und die richtigen Fragen stellen. Danke auch hier an Lanker, dass er das immer wieder unermüdlich tut. Er hinterfragt nämlich immer wieder, wer in diesem Spiel welche Interessen hat und warum sich die Parteien so verhalten, wie sie sich verhalten. Wenn ich dann die vielen nervösen Statements hier lese, dann tut mir unser guter Lanker manchmal richtig leid. Da geht es ihm wie dem guten Antonius, der den Fischen gepredigt hat...


    Ich habe nichts dagegen, wenn hier zwischendurch auch mal geflachst und geblödelt wird. Im Gegenteil, bin ja dann häufig auch mit dabei. Und das macht diese Forum hier auch mit aus. Aber wenn es um richtige Analysen geht, würde ich mir wünschen, dass Lankers Denkmethodik hier mehr Schule macht. Und bei einigen tut sie das ja auch... Danke an alle, die seinem Beispiel folgen!!

  • Enorm geringes Volumen heute :ok:. Von Verkaufsdruck kann überhaupt keine Rede sein Liska. Bin ja mal sehr gespannt, ob der Kurs bis zur GV nur so rumtümmpelt. Irgendwie habe ich das Gefühl da geht noch was vor der GV.

  • sime hat am 13.09.2012 - 12:35 folgendes geschrieben:

    Quote

    Heute scheint überall ruhig zu sein: NV, Addex, Newron... scheint heute keine Sau zu interessieren! Liegt wohl am Wetter!

    Liegt daran, ob es die FED regnen lässt...


    Schon bald bekommt man Zinsen, wenn man ein Darlehen aufnimmt... *drinks*

  • geldsack hat am 13.09.2012 - 12:36 folgendes geschrieben:

    Quote

    sime hat am 13.09.2012 - 12:35 folgendes geschrieben:

    Liegt daran, ob es die FED regnen lässt...


    Wieviel Inflation darfs denn noch sein?



    Aja, stimmt. Habs vergessen... das Geld fliesst ja nicht in die Wirtschaft, sondern in die OTCs und SWAPs! Einer Meldung zufolge, die von Greenspan stammt, natürlich nicht offiziell, sollen gar keine greenbacks mehr gedruckt werden. Geht ja viel einfacher, wenn man die Dollars digital druckt! :D

  • Jetzt sehen wir evtl. Wer die Nerven hat zum Halten... :)


    Vermutlich werden jetzt einige aus Angst schmeissen...!


    Hoffendlich nicht zu viele mit Grossen Stücken...!!! :evil:

    Wünsche jedem nur das Beste..!!!

  • Nedoli hat am 13.09.2012 - 12:39 folgendes geschrieben:

    Quote

    Jetzt sehen wir evtl. Wer die Nerven hat zum Halten... smiley


    Vermutlich werden jetzt einige aus Angst schmeissen...!


    Hoffendlich nicht zu viele mit Grossen Stücken...!!! smiley

    Ich glaube nicht daran. Die haben uns schon früher verlassen. Ich gehe davon aus, dass viele bei den Schwankungen zwischen 8 und 9 abgebaut und geschmissen haben. Ich übrigens auch bei 8.70, aber habe wieder stark zugekauft (dank Nedoli) :-). Bekam Schiss als die relativ starken Turbulenzen auftraten.

  • @ skylimit

    Concorde und Schiss vor starken Turbolenzen? Aber hallo, Du tust was gegen Deine Flugangst...


    Heute reichen schon eine Handvoll Aktien, den Kurs zu beeinflussen. Ich denke, heute nachmittag wird der Markt noch anziehen. (Naja, keine Kunst, ist 'ne 50% - Chance...)