• Ausserhalb jeglicher Polemik wünsche ich bitte hier mal eine Erklärung, weshalb Newron so absauft.


    Ich bin jetzt fünfstellig im Minus, habe Geduld und alles, aber was ist denn hier los? Nachkaufen keine Option, bin kein Millionär.


    Danke für Erleuchtung.

  • Newron ist ein spekulativer Nebenwert. Kann leicht manipuliert werden , hat keinen potenten Anker-Aktionär, macht noch keinen Gewinn und zahlt somit auch keine Dividende (Dividende ist immer eine gute Kursstütze/gibt eine gewisse Orientierung P/E). Das Management und die Informationspolitik von Newron tragen auch nicht unbedingt zur Beruhigung bei.

    Bin zwar immer noch der Überzeugung "Es kommt gut .... Xadago/Evenamide und Ralfinamide"

    Brauch enorm viel Zeit und Geduld!

  • Ausserhalb jeglicher Polemik wünsche ich bitte hier mal eine Erklärung, weshalb Newron so absauft.


    Ich bin jetzt fünfstellig im Minus, habe Geduld und alles, aber was ist denn hier los? Nachkaufen keine Option, bin kein Millionär.


    Danke für Erleuchtung.

    normal bei solchen titeln wenn allen klar ist das die nächsten 4-6 wochen nichts mehr kommuniziert wird und es weitere verzögerungen gibt....

  • Verzögerungen??? ..... Weisst du was kommt und nicht kommt? Hast du einen genauen Fahrplan in Sachen Newron?

    Die provozieren doch augenfällig Verleiderverkäufe! Schau mal das OB an. Dann gibt es bis weit nach unten kaum eine Nachfrage und schwupps kommen plötzlich alle aus dem Busch und wollen wieder kaufen. und füllen das OB. Glaubst du noch an den Samichlaus?

  • Du musst ja recht Schotter auf der hohen Kante haben, 55K KURN Aktien und hier auch noch drin ;) und das alles high risk, nicht schlecht :D

    Uiii… ich analysiere das Chancen/Risiko Potential haargenau… investiere nicht blind ohne Kenntnis in eine Firma, wie schonmal früher erwähnt. Ich google nicht nur!

    Kuros und Newron sind nicht vergleichbar.

    Risiko bei Kuros einiges geringer faktisch auf einer Skala 1-10 bei ca. 3… dafür bei Newron falls es gut kommt ein vielfaches an Gewinn. Sie sind auf gutem Weg. News werdem folgen… rechne noch vor Ende Jahr damit!!!

    Mit Kuros sichere ich meine Newron ab.

    Euch gutes Gelingen. Bei Newron kaufe ich nach bei diesem Kurs.

    Mein Depot zeigt aktuell eine schöne Position an:)

    Ich verkaufe kein Stück, im Gegenteil!!

    🛵💨💨💨

  • Verzögerungen??? ..... Weisst du was kommt und nicht kommt? Hast du einen genauen Fahrplan in Sachen Newron?

    Die provozieren doch augenfällig Verleiderverkäufe! Schau mal das OB an. Dann gibt es bis weit nach unten kaum eine Nachfrage und schwupps kommen plötzlich alle aus dem Busch und wollen wieder kaufen. und füllen das OB. Glaubst du noch an den Samichlaus?

    ja den genauen fahrplan gibt es tatsächlich. Phase 003 wurde von ende jahr auf Q1/24 verschoben. 008a wurde von Ende 22 auf ende 23 verschoben. und ob sie das bis ende jahr hinbekommen werden wir sehen

  • Verzögerungen? biotechinho, einverstanden! Die Verzögerungen und die ganze Kommunikation von Newron finde ich alles andere als toll. Ich bin mit dir nur nicht ganz einverstanden, dass die nächsten 4 - 6 Wochen nichts mehr kommt. Ich habe immer noch die Hoffnung, dass etwas (hoffentlich Positives) kommuniziert wird! Von diesem Interview nächste Woche erwarte ich nicht viel. Vermutlich versprüht er wieder viel Optimismus gepaart mit seinem bekannten Grinsen. Für Newron und Weber sind heute die Sharholder (Geldgeber) nicht unbedingt mehr Partner, fast eher schon ein Störfaktor. Es war mal ganz anders, als er schon fast einen auf Kumpel machte.

  • Risiko bei Kuros = 3


    und wie stufst du das Risiko bei Newron ein?

  • Newron irgendwo bei 7…

    Hängt halt alles von den Daten ab …

    Bin mir jedoch zu 60-70% sicher… Evenamide wirkt… haben sie schon mehrmals bewiesen in früheren kleineren Studien!

    Newron ist weiterhin auf Kurs … bis jetzt keine Verzögerung.

    Aussage Weber: „Das Jahr ist noch nicht beendet“

    Unglaublich wie überall Panik herrscht… einige verbreiten bewusst negativ Stimmung in Absprachen…

    Nur ruhig bleiben.

    Mein 13. morgen fliesst voll und ganz rein!

    🛵💨💨💨

  • Hat sich die Situation im Vergleich von dazumal nicht etwas geändert? ich meine, die Wirkung von Evenamide wurden doch bestätigt und es sieht sehr gut aus. Eigentlich ist es eher so, dass es immer vor Jahresende schön kräftig nach oben ging. Hoffen wir, dass dies auch wieder so sein wird.

    Langfristig, nicht kurzsichtig

    Edited once, last by schmelzpunkt ().

  • Lasst sie reden… und nutzt es… mein Tipp!!!

    Es gibt aktuell nichts beunruhigendes …

    Wenn ich Zweifel hätte… wäre ich draussen… immerhin 150K drin

  • 😂 haha verkauft und verunsichert nur…

    Perfekte Kaufkurse. Danke!

    Ich kaufe laufend zu 🛵💨💨💨

    Geld ist bei dir wohl eine Nebensache, dass du bei Newron und Kuros laufend zukaufen kannst🥸

  • 13. Monatslohn

    Bereits im November?😉 Egal. Und dann? Steigt der Kurs deswegen zweistellig?

  • Entweder man hat es oder eben nicht …

    Und ja bei vielen Firmen kommt der 13. mittlerweile im November.

    Nicht wegen mir steigt der Kurs. Antizyklisch investieren… in solchen Phasen musst du eben kaufen…

    80% verlieren.. nur 20% gewinnen an der Börse.

    Viel Glück

  • Und ja hier könnte ich sogar ein Totalverlust leisten …

    Kuros hat es schon lange aufgefangen.

    Viel Glück