MeyerBurger MBTN

  • Zähle mich zu den anderen... MB-Twitter von heute: "Change is coming. In the heart of America, we're sparking a #solar revolution. Join us at the PV CellTech conference in San Francisco to witness the future of PV manufacturing in the USA." Und gestern eine stündige Radio-Sendung auf WDR5 mit Gesprächen in den Werken Thalheim und Freiberg: Sonnenwende - Der Boom der Solarenergie - Dok 5 - Sendungen - WDR 5 - Radio - WDR


  • External Content twitter.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Wussten wir vom Forum bereits alles und schon länger. Aber trotzdem "beschte Merci" für die sehr Ausführlichen Erklärungen.

    es ist nicht wenig zeit, die wir haben, sondern es ist viel zeit, die wir nicht nützen

    Edited once, last by ulumanulu ().

  • Naja nach anfänglich mauer Performance heute Vormittag hat der Kurs etwas angezogen und sogar ein einzelner 1.5Mio Volumen Trade war dabei ohne dass da irgendwo was relevantes passiert ist, deshalb kam ich kurz ins fantasieren ;)

    Ja um 15:49 Uhr gibt es eine abgerechnete Order von 1 Mio on Block. Die muss aber auch jemand on Block verkauft haben. Ich denke das der eine oder andere shorti in den letzten Tagen zugekauft hat. Die möchten aber ja auch nicht das der Kurs wieder gleich ansteigt.

  • Ja um 15:49 Uhr gibt es eine abgerechnete Order von 1 Mio on Block. Die muss aber auch jemand on Block verkauft haben. Ich denke das der eine oder andere shorti in den letzten Tagen zugekauft hat. Die möchten aber ja auch nicht das der Kurs wieder gleich ansteigt.

    Huch es wurde wieder grob und schnell zugelangt :) Ich hoffe dass die sich nun dadurch mit den Spielchen gegenseitig "zwingen" ihre Shorts zu covern, den letzten beissen nämlich die Hunde 8) (ist nur meine Spekulation/Hoffnung)

  • Huch es wurde wieder grob und schnell zugelangt :) Ich hoffe dass die sich nun dadurch mit den Spielchen gegenseitig "zwingen" ihre Shorts zu covern, den letzten beissen nämlich die Hunde 8) (ist nur meine Spekulation/Hoffnung)

    Ja, ist schon interessant, was hier heute abgeht. Innert kürzester Zeit werden zig Millionen Aktien gekauft und der Kurs steigt aus dem nichts auf über 7% an. "Shorts covern" oder steckt da doch noch etwas anderes dahinter. Wird heute im Bundestag nicht darüber debatiert, wie man die heimische Solarindustrie vor den chinesischen Dumpingpreisen schützen könnte? Oder aber viele haben von AMS die Nase voll und investieren ihr restliches Geld nun in mbtn :)

  • Schöne Meldung heute aber Vorsicht! Angeblich ist der Druck von Meyer Burger so hoch dass Sie evtl. In absehbarer Zeit Konkurs anmelden müssen wenn hier die EU nicht dagegen steuert!!! Also verbot gegen China wäre der absolute Hammer...kurse würden über 1.- gehen...wenn die EU aber in den nächsten Monat nichts unternimmt gibt es MB in paar Jahren nicht mehr....

  • Schöne Meldung heute aber Vorsicht! Angeblich ist der Druck von Meyer Burger so hoch dass Sie evtl. In absehbarer Zeit Konkurs anmelden müssen wenn hier die EU nicht dagegen steuert!!! Also verbot gegen China wäre der absolute Hammer...kurse würden über 1.- gehen...wenn die EU aber in den nächsten Monat nichts unternimmt gibt es MB in paar Jahren nicht mehr....

    Meyer Burger ist aktuell sehr gut kapitalisiert. Mit der Geschäftsverlagerung in die USA werden sie einen wichtigen Absatzmarkt bedienen können, bei dem die Margen sehr viel stabiler sind als hier in Europa. Deshalb glaube ich nicht daran, dass Meyer Burger Konkurs gehen wird.... ;)

  • Schöne Meldung heute aber Vorsicht! Angeblich ist der Druck von Meyer Burger so hoch dass Sie evtl. In absehbarer Zeit Konkurs anmelden müssen wenn hier die EU nicht dagegen steuert!!! Also verbot gegen China wäre der absolute Hammer...kurse würden über 1.- gehen...wenn die EU aber in den nächsten Monat nichts unternimmt gibt es MB in paar Jahren nicht mehr....

    Geben Sie bitte die Quelle an. Hört sich eher wie ein Winnetou Roman an.

    es ist nicht wenig zeit, die wir haben, sondern es ist viel zeit, die wir nicht nützen

  • Meyer Burger ist aktuell sehr gut kapitalisiert. Mit der Geschäftsverlagerung in die USA werden sie einen wichtigen Absatzmarkt bedienen können, bei dem die Margen sehr viel stabiler sind als hier in Europa. Deshalb glaube ich nicht daran, dass Meyer Burger Konkurs gehen wird.... ;)

    das ist mir durchaus bewusst...jedoch dauert es bis die in den USA die Produktion hochfahren und sich erstmal in diesem Land behaupten können....bis dahin wird ordentlich Geld verbrennt und Kapitalerhöhungen werden folgen... nur mit einem Abnahmevertrag mit der AMAG kommt man halt nicht weit bei einer Firmenbewertung von über 1 Mrd.