MeyerBurger MBTN

  • Ja, Swissquote hats jetzt auch gepackt. Nochmals für Dummies/Anfänger: wenn man die Bezugsrechte nun im Konto hat, wie kann man diese geltend machen bzw. damit neue Aktien kaufen? Und zu welchem Kurs werden diese neuen Aktien ausgegeben? Sorry, aber ich sehe da noch nicht ganz dahinter...

    du musst bei swissquote unter coorporate actions angeben wieviele bezugsrechte du ausüben willst!

    Das Leben ist härter als schön.

  • Ich habe ebenfalls bei 0.048 die Nerven verloren. Leider etwas zu früh, wie sich jetzt herausgestellt hat. Dennoch lieber so, als wenn der Preis kollabiert wäre :|

    Es ist +/- reiner Zufall, wie sich der Kurs dieser Tage bewegt. Vielleicht geht er heute noch 10% südwärts, oder rauf auf 45 Rappen.


    0.048 finde ich solide. Good job. Und wer weiss, ob du bei 0.054 auch wirklich verkauft hättest, oder dann nicht doch vielleicht auf die 0.06 spekuliert hättest und zuletzt mit 0.036 dagestanden wärst.


    Aber ich kann deine Gefühle natürlich sehr gut nachvollziehen: aus Angst vor einer heutigen Shortseller-Attacke hätte ich gestern Abend für jeden Kurs zwischen 0.045 und 0.05 sofort unterschrieben. Heute morgen dann Zufriedenheit beim Verkauf bei 0.048. Eine halbe Stunde später Missmut, weil die BZR rauf auf 0.054 sind. Nur allzu menschlich, doch mit etwas Abstand betrachtet wohl irrelevant.

    Der Meyer-Burger-Jammerthread: -> HIER<-

  • Merkwürdig: Ich kann meine Bezugsrechte aktuell auch nicht verkaufen. Es erscheint lediglich die Meldung, dass die Position nicht verkauft werden kann. :/

    Bei mir sind sie im Portfolio auch aufgeführt mit dem Wert die sie zum jetztigen Zeitpunkt haben, aber ich kann sie auch nicht handeln....

    Edited once, last by crusider: edit: habe soeben eine Mail von meinem Broker bei Cash/bank zweiplus erhalten. Die Anrechte sind nur per tel oder per mail handelbar, leider. ().

  • Wer hätte das gestern 17:00 Uhr gedacht, ich nicht :)

    Abwarten, das Ganze ist eine Achterbahn und die Fahrt ist noch nicht vorbei. Aktuell sind wir über den Wolken bei super Sonnenschein, aber es kann zackig gehen und dann stecken wir wieder im Nebel und es wird Trübsal geblasen.

    Es genügt nicht, keinen Plan zu haben, man muss auch unfähig sein, ihn umzusetzen

  • eine kleine Frage. Ich verstehe nicht ganz wegen dem Verkauf der BZR. Ich habe in meinem Portfolio einen Wert der Anrechte von CHF 705.60 bei einem Preis der BZR von 0.049 (Stand gestern Handelsschluss) und bei 14400 Aktien im Depot.

    Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Danke

  • eine kleine Frage. Ich verstehe nicht ganz wegen dem Verkauf der BZR. Ich habe in meinem Portfolio einen Wert der Anrechte von CHF 705.60 bei einem Preis der BZR von 0.049 (Stand gestern Handelsschluss) und bei 14400 Aktien im Depot.

    Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Danke


    14'400 Aktien = 14'400 BZR

    14'400 BZR * 0.049 BZR-Preis = 705.60 Franken


    Deine Bezugsrechte haben also einen Wert von 705.60 Franken nach gestrigem Schlusskurs. Aktuell liegt der BZR-Kurs bei ca 0.059. Somit haben deine BZR aktuell einen Wert von 14'400 * 0.059 = 849.60 Franken, wenn du sie denn jetzt verkaufen würdest.


    Wenn du die BZR nicht verkaufen möchtest, dafür aber neue Aktien beziehen, so musst (14'400/20*7) * 0.267 (Bezugspreis) = 1'345 Franken aufwenden. Dadurch erhälst du dann 5'040 neue Aktien.


    Wichtig ist, dass du deiner Depotbank mitteilst, was du zu tun gedenkst.

    Der Meyer-Burger-Jammerthread: -> HIER<-

  • Danke Comforteagle

    logisch, ich hatte da ein Durcheinander mit der Berechnung der BZR von Aktien. Das heisst ich könnte im Gesamten 5040 neue Aktien kaufen wenn ich meine BZR alle ausüben würde? Die Aktien würden mich dann CHF 1345.68 kosten - richtig?

  • Danke Comforteagle

    logisch, ich hatte da ein Durcheinander mit der Berechnung der BZR von Aktien. Das heisst ich könnte im Gesamten 5040 neue Aktien kaufen wenn ich meine BZR alle ausüben würde? Die Aktien würden mich dann CHF 1345.68 kosten - richtig?


    100% korrekt.


    Du musst jedoch deiner Depotbank aktiv sagen, ob du die BZR ausüben oder verkaufen möchtest. Ansonsten kann es sein, dass sie wertlos verfallen. Letzteres kann auch eine Strategie sein, jedoch keine sehr einträgliche.

    Der Meyer-Burger-Jammerthread: -> HIER<-

  • du und alle andern (comforteagle, starlight usw.) die alle ihre BZR ausüben wollen, um welche Stückzahlen geht es denn? Das wäre nämlich sehr interessant zu erfahren...

    Nö, das geht mir zu weit, sorry. Ich finde die Anzahl der ausgeübten Bezugsrechte in diesem Thread bekanntzugeben ist hier weder ein Thema noch ist es relevant.