MeyerBurger MBTN

  • hans im glück hat am 13.09.2022 07:45 geschrieben:

    Quote

    Meyer Burger: Credit Suisse senkt auf 0,24 (0,26) Fr.

    Ach ja, das ist die selbe Platte wie früher. Mal schauen, wie es in einem Jahr dann wirklich aussieht, wobei der erste Punkt an den CS Analysten Laager geht. Wie häufig haben aber Federer und co gezeigt, dass nach einem verlorenen Satz vor einem gewonnen Satz ist.


    Mehr als das Kursziel würde mich die genaue Grundlage für ein solches interessieren. Ist die Datenlage der Analysten wirklich so unterschiedlich, dass zwei der Profis das Kusziel bestätigen oder sogar erhöhen und einer auf sehr tiefem Niveau dies auch nochmals senkt?? Vielleicht bewertet Laager die mögliche KE bereits voll in die Berechnung hinein, wobei dies aus meiner Sicht nicht sein darf, da es sich ja nur um eine mögliche KE handelt. Hätte man klar kommuniziert, dass es eine gibt, dann hätte ich Verständnis dafür. Egal, zu einem wichtigeren Theme dem Produktionshochlauf.


    Ich bin brutal gespannt, wie viel man aus dem Hochlauf der ersten Linie gelernt hat und was dadurch die Beschleunigung ist. Es wäre toll, wenn man in ca. 2 Monaten auf Nominalkapazität ist. Das würde dann die Umeinrichtungsverluste massiv senken. Wie lange schätzt ihr den Hochlauf der zweiten Linie ein?

    Es genügt nicht, keinen Plan zu haben, man muss auch fähig sein, ihn umzusetzen

  • Schwachpunkt Sicherung Liquidität

    Wenn der Kurs weiterfällt, braucht es mehr neue Aktien für die Kapitalerhöhung. Das bedeutet grössere Verwässerung und noch tiefere Kurse. Auch wenn ich kein Fan der CS bin, in Bezug auf die Liquidität hat er seinen Finger doch auf einen wunden Punkt von MB gelegt. Leider hat bis jetzt das Management weder Prognosen noch irgendeine Finanzplanung vorgelegt. Da schätze ich doch sehr die Transparenz von Aryzta.

  • jaja die CS

    Also solange es nur die CS ist, welche das Kursziel senkt, bin ich weiterhin entspannt.
    Die CS sollte lieber schauen, dass in einigen Jahren ihr Aktienkurs nicht weniger Wert ist als diejenigen von MeyerBurger ;)

  • Der neue CFO Markus Nikles ist gerade mal seit 2 Wochen aktiv. Gewisse Entscheide konnten und durften nicht vorweg genommen werden. Bezüglich Finanzplan, Liquidität, Kapitalbeschaffung, allfälliger KE, etc. wird er allerdings zeitnah informieren müssen.


    Als Verantwortlicher für den Bereich "Investor Relationship" muss sein Ziel sein, die bestehenden und möglichst auch neue Investoren mit seinen Plänen und Entscheidungen zu überzeugen. Das alles sind keine leichten Aufgaben und uns bleibt nur zu hoffen, dass er diesr zu Gunsten der Firma und von uns Aktionären lösen wird.

  • CS

    Die Herren bei CS haben eigene Firma runtergewirtschaftet und jetzt denken sie wahrscheinlich wenn es uns so schlecht geht nehmen wir noch ein paar andere mit. Haben die mal die CS analysiert?. Wäre interessant zu wissen was für ein Kursziel würden sie abgeben.

  • Ja, keine Ahnung was die CS mit solchen Ansagen bezwekt. Vielleicht wollen sie günstig an Beteiligungen kommen. Ich denke ihr Portfolio ist nicht abgeneigt. Interessant ist das die CS die MB so auf dem Radar hat. Das Papier wird von der Masse gehandelt und ist im Fokus. Ja, die müssen auch von etwas Leben.

  • cashspotter hat am 15.09.2022 08:09 geschrieben:

    Quote

    Mich würden vor allem einmal die Kaufs-, Verkaufsaufträge vor und nach einer Bekanntgabe solcher Ratings interessieren. Wäre sicher noch interessant und da käme wahrscheinlich so einiges zum Vorschein…..

    Diese Ansicht teile ich auch. Eine Analyse wär dahingehend sicherlich einmal sehr interessant... *scratch_one-s_head*

  • Im ersten Moment wünscht man sich das Alte zurück. Aber wie immer bei solchen Erneuerungen/Änderungen ist es einfach gewöhnungsbedürftig.

    Aber hier sollten wir uns über MB unterhalten..... und da sieht es passend zur schlechten Börsenstimmung nicht so gut aus.

  • Wieso muss man immer so lange scrollen und klicken, bis zu hinterst auf Seite 8** die neuste Nachricht im Chat erscheint? Wäre besser wenn man nur 1x klicken müsste, und dann wäre man zuerst bei der Neusten.


    Oder ist dies nur bei mir so? 🙈

  • Ja, momentan ist es wirklich ein schwieriges Umfeld. Hier ist man am Besten langfristig investiert.

    Freue mich dann wenn die MB-Kurse eines Tages über Fr. 1.-- hinaus gehen und die Fr. 2.-- anpeilen.

  • Zur Stimmungsaufheiterung das neue Video von Rühl:


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Da wird auch der Analyst der CS entlarvt!!!

  • Wieso muss man immer so lange scrollen und klicken, bis zu hinterst auf Seite 8** die neuste Nachricht im Chat erscheint? Wäre besser wenn man nur 1x klicken müsste, und dann wäre man zuerst bei der Neusten.


    Oder ist dies nur bei mir so? 🙈

    Nein ist auch bei mir so, habe mich auch schon darüber geärgert....

    Also CASH, nehmt unsere Anliegen zu Herzen :)