MeyerBurger MBTN

  • MeyerBurger MBTN

    hessfa wrote:

    Quote
    hey maece...ich bin immer noch dabie ;) hab vor 3 wochen wieder gekauft......ich glaube das wird der hammer titel des jahres :) vorallem meiner. und deiner sicher auch. i


    Bin auch immer noch dabei :D :D Das macht doch Freude.

  • MeyerBurger MBTN

    verdammt ich schaue dieser ganzen sache schon monate zu aber konnte mich noch nicht dazu bewgen zu investieren... es kann doch nicht immer aufwert gehen...


    grössere gewinnmitnahmen blieben bis jetzt aus.. das deutet darauf hin das ein weiterer kursanstieg erwartet wird...

    Wer viel Geld hat, kann spekulieren;

    wer wenig Geld hat, darf nicht spekulieren;

    wer kein Geld hat, muß spekulieren.

  • MeyerBurger MBTN

    mir geht es genau so!! Aber morgen steige ich ein.

    Lieber spät als gar nie! So wie es im Moment aussieht kann man ja nur gewinnen :lol:

    Gold ist kitschig, Platin glänzt nicht genug, aber Silber, es strahlt und ist elegant, kühl und sportlich...

  • MeyerBurger MBTN

    Peter Bateman wrote:

    Quote
    verdammt ich schaue dieser ganzen sache schon monate zu aber konnte mich noch nicht dazu bewgen zu investieren... es kann doch nicht immer aufwert gehen...


    Das geht mir genau so, seit einem Kurs von 90 habe ich schon vier Kaufaufträge drin gehabt, aber leider nie bestens, immer mit einer Limite, erstens mache ich das bei relativ wenig gehandelten Titeln immer so, zweitens lässt es mein Stolz nicht zu, auf dem Tageshöchststand zu kaufen. Aber bei einer Aktie, die fast nur steigt, kommt man so nicht zum Ziel, da kann man nur auf dem Höchstkurs kaufen.


    Wie geht es weiter? Normalerweise müsste schon mal eine grössere Korrektur kommen, aber wann? Neue Firmen mit einem guten Produkt können manchmal mehrere Jahre einen steilen Aufwärtstrend durchhalten.


    Als Cisco 1990 innert weniger Wochen um 100% gestiegen ist, haben auch viele geglaubt, dass sie den richtigen Zeitpunkt verpasst haben - andere aber nicht, und Cisco ist in 10 Jahren um 75'000% (fünfundsiebzigtausend Prozent) gestiegen...


    Gruss

    fritz

  • MeyerBurger MBTN

    fritz wrote:

    Quote



    Als Cisco 1990 innert weniger Wochen um 100% gestiegen ist, haben auch viele geglaubt, dass sie den richtigen Zeitpunkt verpasst haben - andere aber nicht, und Cisco ist in 10 Jahren um 75'000% (fünfundsiebzigtausend Prozent) gestiegen...


    Gruss

    fritz


    Wie kommst DU auf diese Zahlen? Ich finde bei Cisco erst Daten ab 01.07.2005 ???

    Der Signatur hat es die Sprache verschlagen....

  • MeyerBurger MBTN

    Pädi wrote:

    Quote
    Wie kommst DU auf diese Zahlen? Ich finde bei Cisco erst Daten ab 01.07.2005 ???


    Gutes Gedächtnis !! :D


    Nö, ich hab es grad kürzlich wieder in einem Buch gelesen, wenn Du willst finde ich bis morgen den Titel raus, nachgerechnet habe ich es nicht, aber ich mag mich erinnern, dass damals der Gewinn in astronomischen Höhen gelegen war, soviel ich weiss, war das die grösste Performance die je eine Aktie vorgelegt hat.


    Gruss

    fritz

  • MeyerBurger MBTN

    Das war damlas mit der Internetblase...

    Da hat es noch einige Titel gegeben die astronomisch gestiegen sind.

    Viele Anleger haben auch astronomisch verloren...


    Brauche die Angabe des Titels nicht.

    Gruss

    Der Signatur hat es die Sprache verschlagen....

  • MeyerBurger MBTN

    in den letzten 2 tagen irritiert mich der titel etwas. der kurs ist am morge bei der erföffnung stark gestiegen ( heute,sowie gestern) und gägen 17.30 gefallen! :S wieso das ?kaufen alle ausserbörslich und darum schisst der kurs bei eröffnung so hoch und im laufe des tages kommen gewinnmitnahmen?

    Es ist gescheiter, 15min. pro Tag über sein Geld nachzudenken,

    als 8 Stunden dafür zu arbeiten

  • MeyerBurger MBTN

    Cash Daily von heute


    Meyer Burger ins Staunen geraten. Seit dem Börsengang

    im November letzten Jahres hat die Aktie über 220 Prozent zugelegt. Auch gestern lagen die Valoren am Morgen wieder

    mit 5 Prozent im Plus. Dass die Aktie dann aber 3

    Prozent verlor, lag an zwei Dingen: ein grosser Verkaufsauftrag

    kurz vor 14 Uhr und ein Interview einer Nachrichtenagentur

    mit Finanzchef Michel Hirschi kurz nach 14 Uhr. Hirschi

    verkündete Akquisitionspläne von Meyer Burger

    in Europa, und zwar «nicht nur sehr kleine Gesellschaften

    ». Der Kursverlauf gestern zeigt: Auch bei Meyer Burger kann es

    nicht nur immer aufwärts gehen.

    Gold ist kitschig, Platin glänzt nicht genug, aber Silber, es strahlt und ist elegant, kühl und sportlich...

  • MeyerBurger MBTN

    seh ich das richtig das die aktie gerade knappe 10fr eingebrochen ist und seit 16:09 nicht mehr gehandelt wird?

    Nichts ist Wahr, alles ist erlaubt.

  • MeyerBurger MBTN

    Ja, ich habe auch so etwas gesehen, etwas über 8% eingebrochen. Swissquote zeigte im Verkaufsbuch einen Verkauf von über 5000 Aktien bei "bestens", wahrscheinlich wurde eine Lawine losgetreten.

  • MeyerBurger MBTN

    wird das den kurs am MI. positiv beleben!? nach dem mini crash,der sich heute wieder ein wenig aufgefangen hat,aber doch bei über -2 % schloss ??




    Meyer Burger gewinnt Folgeauftrag von ReneSola über 25 Mio CHF

    30.04 19:20

    Zürich (AWP) - Die Meyer Burger Technology AG hat von ReneSola Ltd in China einen Folgeauftrag im Wert von 25 Mio CHF gewonnen. Die Steffisburger Gesellschaft werde für den weiteren Ausbau der Produktionskapazitäten bei ReneSola die dazu notwendigen Draht- und Bandsägen zur Trennung von Silizium in Wafer liefern. Die Auslieferung der Anlagen werde voraussichtlich ab dem zweiten Quartal 2008 erfolgen, teilte Meyer Burger am Montag mit.

    Es ist gescheiter, 15min. pro Tag über sein Geld nachzudenken,

    als 8 Stunden dafür zu arbeiten

  • MeyerBurger MBTN

    Taifun4u wrote:

    Quote
    Swyt

    Ja, ist passiert, jetzt Kurs bei 138.50

    Weiss auch noch nicht, was passiert ist


    Jetzt wissen wir was passiert ist.... *wink*

    Da wollten sich wohl noch ein paar Insaider günstig

    eindecken.

    An der Börse glaube ich schon lange nicht mehr an "Zufälle" :lol:

    Grundsätzlich ist die Nachricht natürlich sehr gut,die Wirkung

    auf den Kurs wird aber auch von der Stimmung vom Mittwoch

    abhängig sein.

    Hinter den Kurssteigerungen von MB stehen wenigstens handfeste

    Zahlen.Etwas Geduld ,ich glaube MB kommt noch ganz gross raus.


    Gruss pantaleo

  • MeyerBurger MBTN

    :D U dä Tüfelskärli luegi hüt no eis bi 160.- aa! U de heisi more de no GV mit guete Nachrichte. Die Ufträg wo si hei, si so super, eifach de Plousch. U de nächschti isch nid wiit. Dä mues i dä eis Mal wider ä Schluck haa!

    Gruss vom Eptinger

  • MeyerBurger MBTN

    Scheibchenweise


    Die boomende Solarindustrie beschert dem Spezialmaschinenbauer Meyer Burger rosige Wachstumschancen.


    Einer der wichtigsten Rohstoffe für die Herstellung von Solarzellen, das Silizium, ist knapp. Die Solarfirmen sichern sich das Material deshalb langfristig und versuchen, so sparsam wie möglich zu wirtschaften. Ein Weg führt über die Dicke der Wafer – bis 2010 dürfte das übliche Maß von derzeit 220 bis 240 auf 175 bis 200 Mikrometer schrumpfen. Meyer Burger bietet schon heute Spezialmaschinen an, die dazu in der Lage sind.

    Erfahrung zahlt sich aus


    Das Trennen harter und spröder Werkstoffe ist schon seit 50 Jahren die Kernkompetenz von Meyer Burger. Aufträge aus der Halbleiter- oder etwa der Keramikindustrie machen aber nur noch rund ein Viertel des Geschäfts aus – mittlerweile zählt die Solarindustrie mit 75 Prozent zum Hauptumsatztreiber. Das zahlt sich aus: Im Geschäftsjahr 2006 haben die Schweizer mit 83 Millionen Franken 40 Prozent mehr erlöst als im Vorjahr, der Gewinn legte um 108 Prozent auf 5,6 Millionen Franken zu. Für 2007 stellt Vorstandschef Peter Pauli ein Umsatzwachstum um knapp ein Drittel bei einer EBITMarge zwischen neun und elf Prozent in Aussicht.

    Begründeter Optimismus


    Jüngst flatterten Aufträge vom chinesischen Waferproduzenten ReneSola und dem norwegischen Siliziumhersteller REC mit einem Volumen von insgesamt 70 Millionen Franken ins Haus. Zudem dürfte 2007 noch eine Akquisition erfolgen – das Unternehmen plant, künftig eine breitere Produktpalette anzubieten. Weitere Zukäufe dürften folgen, denn mit liquiden Mitteln in Höhe von 43 Millionen Franken und einer Eigenkapitalquote von 40 Prozent ist das finanzielle Polster komfortabel. Vorteilhaft ist zudem die regionale Ausrichtung der Schweizer – zwei Drittel des Geschäfts generiert Meyer Burger im wachstumsstarken Asien.

    Scheiben abschneiden


    Seit dem Börsengang Ende 2006 hat das Meyer-Burger-Papier rund 200 Prozent zugelegt. Nach dieser Kursrallye ist die Aktie mit einem 2008er-KGV von 28 kein Schnäppchen mehr. Dennoch: Das starke Wachstum durch die hohe Nachfrage aus der Solarbranche, speziell in Asien, rechtfertigt einen großen Teil der Bewertung. Spekulative Anleger schneiden sich ein paar Scheiben des Spezialsägenbauers für ihre Depots ab.


    Kursziel bei Meyer Burger: 120,00 Euro. Stopp: 72,00 Euro.


    Erschienen in DER AKTIONÄR Ausgabe 19/2007.

  • MeyerBurger MBTN

    :D Also 120 Euro wären dann CHF 196.80, so etwa. Mensch, ist das schöön. Und die 160.- habe ich auch schon gesehen. Nur noch etwas weiter oben, geht aber nur noch 4 Sprossen hoch, dann sind wir schon da. Also wird mein Schluck vermutlich noch der Znüni-Kafi sein (mit Gipfeli).

    Gruss vom Eptinger