• Auch gestern gekauft, dass die Kreditausfallversicherung hoch geht, ja nicht so schön, denn die CS hat mehr Kapital als viele europäische Banken. Wenn die Journalisten einmal die Bilanz ansehen würden, und positiv schreiben würden, wäre die CS gar nicht in dem Würgegriff. Aber eben Börse ist Psychologie und Bankgeschäfte sind Vertrauenssache und da hat die CS eben viel verspielt.

  • Charttechnisch habe ich gestern meine Ansicht hier notiert (simsim : Nicht fragen- nachlesen) und zu den Turbulenzen: Das kann noch oft auf/ab turbeln - man stelle sich vor wenn jemand das Gerücht streut "CS fliegt aus dem SMI" was mit einer MK von 10…durchaus möglich ist

  • Toller Tag, US-Börsen schliessen auch auf Tages- und Wochenhoch, Zinsen leicht rückläufig...

    Werden auch am Montag den positiven Drive von heute mitnehmen.

    Das mit dem Geschreibe von kriminell und korrupt wird früher oder später im Sand verlaufen...

    Wünsche allen weitsichtigen und aufrechten Investoren ein schönes Wochenende!

  • Wo ist Dein Problem? Du nimmst doch Kriminelle in Schutz - bist ja noch stolz Aktionär einer Organisation zu sein die Profit aus kriminellen Machenschaften macht, dazu weder vor Drohung und Nötigung zurückschreckt.


    Aber OK, es gibt jene Seite die es über die Jahre und Skandale hinweg begriffen haben - und eben die andere Seite die dann noch Applaus für den Support einer kriminellen Organisation erwartet... Natürlich kann man den Lippenbekenntnissen Glauben schenken - die vergangenen Wochen haben bereits wieder das Gegenteil bewiesen...

    Ich verstehe dich sehr gut und dass du aufgewühlt bist. Was hier abgeht, ist auch nicht cool! Jedoch würde ich gerne einmal dein Portfolio sehen. Würde mich überraschen, wenn da kein Titel darunter ist, welcher nicht auch schon in kriminelle Machenschaften involviert war. Wir sollten jetzt nach vorne schauen und hoffen, dass sie alle diese Laster bewältigen und korrigieren.

    Langfristig, nicht kurzsichtig

  • Nachdem der Kurs am Freitag wieder nach oben gegangen ist, wird in der Samstag und Sonntag Presse der CS an den Karren gefahren. Man könnte glauben dass das organisiert ist.

    Ein Leben ohne Dalmatiner ist möglich aber sinnlos

  • Eine klare Antwort habe ich erwartet, ich arbeite als Selbständiger in der Lebensmittelbranche, in welcher Sie arbeiten Herr DS weiss ich nun immer noch nicht. Sie reden hier im Forum immer nur um den Brei herum oder Schleierhaft. Sagen sie genau was Sie meinen damit ein normalo wie ich es auch versteht. Alle anderen Teilnehmer im Forum kann man im wesentlichen Folgen.

    Aber wie FR kann man es auch machen und Sie Herr DS nicht mehr beachten.

    Ist aber nicht mein Stil

  • Die Branche ist eigentlich unwichtig.


    Wenn die Credit Suisse der Zigarettenmafia hilft Gelder zu waschen, sind Sie je nachdem was genau Lebensmittelbranche genau heisst auch ein Geschädigter der kriminellen Machenschaften die Credit Suisse unterstützt. Dies da die Ware nicht bei seriösen Händlern über den Ladentisch geht. Kommt hinzu, dass mit hinterzogenen Tabaksteuern und Mehrwertsteuern der Staat direkt und Sie als Staatsbürger indirekt Betrogene sind.

    Was mich wundert, Ihre Beiträge über die „kriminelle“ CS kommen immer durch, werden nie gelöscht.

    Wird hier im CS-Blog kurz über Pharmas, Nestle, Sika und deren „Machenschaften“ werden die Beiträge durch Cash sofort gelöscht. Warum so differenziert zulassen/löschen?

  • Soodeli. Jetzt ist glaube ich gut. Die Standpunkte sind klar, die Meinungen hinlänglich bekannt und alles Weitere ist nur eine Wiederholung, die sich höchstens im Ton, aber nicht mehr in der Argumentation steigern kann. Bevor wir hier wieder an dem selben Punkt wie vor Jahren stehen, müssen sich die Teilnehmer nun ein wenig beschränken. Sonst gibt es wieder einen Rundumschlag der Zensurbehörde und unsere verbale Spielwiese ist wieder Geschichte.

    Also, seid friedlich und denkt euch, was ihr denken müsst, aber schluckt es einfach hinunter….

    Nicht genau das, was ein Therapeut empfehlen würde, aber soweit sind wir ja noch nicht ganz 🙄

  • "Warum sollte man sich für etwas entscheiden, das Kapital verbrennt, wenn der Rest des Sektors es jetzt erwirtschaftet?" (zitierte die FT Herro)


    Ein einziger Satz, der deutlich genug ist, wie die CS war/ist und vielleicht, weiter sein wird.

  • Glaubt jemand ernsthaft, dass sein Schreiben hier im Forum etwas bewegt? Bestenfalls einige Gemüter hier, aber sonst... nur heisse Luft.

    Wie überall sonst auch, wäre hier weniger weitaus mehr. Das regelmässige Vollspammen des Forums führt, bzw. hat nur zur Abstumpfung der Aufmerksamkeit. :sleeping: