• CS greift zur juristischen Keule

    http://www.tagesanzeiger.ch/wi…chen-Keule/story/23829471


    Zitat: "Keine Berichtigung verlangen die Anwälte für Zeyers Aussage, dass mehr als 4000 Lehman-Opfer auf Entschädigung warten. Der «Tages-Anzeiger» hat gestützt auf CS-interne Quellen erstmals die Zahl von 4500 genannt."


    Nur mal so eine Rechnung:

    Angenommene 4500 Kunden multipliziert mit angenommenen (extra ganz untertrieben) CHF 40'000.- = 180'000'000.-


    Und es könnte locker das Doppelte wenn nicht mehr sein.

  • Re: CS greift zur juristischen Keule

    Vladimir wrote:

    Quote
    http://www.tagesanzeiger.ch/wi…chen-Keule/story/23829471

    Zitat: "Keine Berichtigung verlangen die Anwälte für Zeyers Aussage, dass mehr als 4000 Lehman-Opfer auf Entschädigung warten. Der «Tages-Anzeiger» hat gestützt auf CS-interne Quellen erstmals die Zahl von 4500 genannt."


    Nur mal so eine Rechnung:

    Angenommene 4500 Kunden multipliziert mit angenommenen (extra ganz untertrieben) CHF 40'000.- = 180'000'000.-


    Und es könnte locker das Doppelte wenn nicht mehr sein.


    wenn ich mich richtig erinnere... war mal in den nachrichten auf SF1 eine Mutter die 100'000fr. in Lehman investierte... also würd ich sagen die 40'000 sind stark untertrieben :!:

    aber wir werden wahrscheinlich bald mehr wissen :)

  • CS

    Da kann ich nur drüber lachen Sorry......anscheinend ist jeder der Leeman im Depot hatte ein Opfer :)


    Selbst Leute die gegen den Willen eines Beraters 100% Ihres Vermögens in Leeman investierten sind nun Opfer und behaupten wohl sie seien dazu genötigt worden :)


    Neuerdings sichern sich die Berater ab und verlangen Unterschriften der Kunden sofern Sie das Produkt nicht verstehen und einen Entscheid entgegen die Strategie des Beraters fällen.


    Einfach nur noch lächerlich was die Forderungen dieser Zweckgemeinschaften sind. Was man dabei vergisst sind die wirklichen Opfer von Fehlberatungen die eine Entschädigung verdient haben, aber auf diese Weise wird auch für diese wirklichen Opfer der Verständnis-Kredit verspielt.


    Es gibt keine kapitalgeschützten Anlagen!! Das dürfte nun entlich jedem klar sein.

  • Re: UBS reduziert das Kursziel

    waspch wrote:

    Quote
    Finanz und Wirtschaft vom 10.11.2008

    CS Group: UBS reduziert das Kursziel von 49 auf 32 Fr.

    CS Group: UBS senkt das Rating von Neutral auf Sell.




    CS wird wohl heute tauchen.


    Der neuste Trick der UBS, Konkurrenz down raten?? :twisted:

  • CS

    Weiss jemand was die schlechten News bei der CS sind. Ist es noch das abstufen durch UBS? Diese erfreut sich grüner Kurse die CS wird massiv abgestraft. Weshalb?

  • CS

    Das würde mich ehrlich gesagt auch wunder nehmen, bin heute bei 35.90 (war wohl ein Fehler) und 33.50 nochmals eingestiegen, aber weiss nicht was da zu erwarten ist. Und leider macht meine andere Bank Sarasin auch mehr minus wie plus und das breits über die letzten zwei wochen... weiss da vielleicht jemand was?

  • CS

    mwap wrote:

    Quote
    Das würde mich ehrlich gesagt auch wunder nehmen, bin heute bei 35.90 (war wohl ein Fehler) und 33.50 nochmals eingestiegen, aber weiss nicht was da zu erwarten ist. Und leider macht meine andere Bank Sarasin auch mehr minus wie plus und das breits über die letzten zwei wochen... weiss da vielleicht jemand was?


    Bin bei 33 auch eingestiegen. Generell würde ich rasch wieder raus, (notfalls) auch mit Verlust. Nach den 2 Minustagen ist mit einer (technischen) Erholung zu rechnen. Dann verkauf ich. Halten über Wochen ist mir zu unsicher im Moment.

  • CS

    Investy wrote:

    Quote
    sehen wir die 31.xx heute schon bei CS, was meint ihr :?: :roll: :shock:




    ich hoffe es sehr, dann gibts meine CSGWQ für 0.02 :)


    lecker lecker




    lg

    latsoC

  • CS

    meridiannet wrote:

    Quote

    mwap wrote:


    Bin bei 33 auch eingestiegen. Generell würde ich rasch wieder raus, (notfalls) auch mit Verlust. Nach den 2 Minustagen ist mit einer (technischen) Erholung zu rechnen. Dann verkauf ich. Halten über Wochen ist mir zu unsicher im Moment.


    33 bist du rein.... bei wieviel würedest du mit verlust wieder raus? 30?


    was denkt ihr kommt die bis ende woche wieder +5-10%?

  • CS

    T15 wrote:

    Quote


    33 bist du rein.... bei wieviel würedest du mit verlust wieder raus? 30?


    Sehe ich nicht so. Ich bin rein weil ich mit einem kleinen Up Trend in den nächsten Tagen rechne. Gehe sowieso wieder raus. Egal wo die Aktie dann steht.

  • CS

    Denke so wie im moment eine miese Stimmung herrscht geht es noch 25% nach Süden mit der CS

    Aber auch der ganze Rest muss noch Federn lassen.Eine Jahresendraly ist doch auch nur noch wunschdenken.

  • CS

    ha ich wollt rein bei 32.75 da kam folgender fehler....




    Auftrag abgewiesen

    Ihr Börsenauftrag wurde abgewiesen.

    Fehler:

    Limitenabstufung nicht börsenkonform.



    :? :( :shock: :cry:


    hab des mal korrigiert... mal schaun ob ich bei 32.8 rein komm :)

  • CS

    T15 wrote:

    Quote

    Investy wrote:


    31.98 ganz kurz jaaa... hoff dat kommt schnell wieder hoch... :?


    bin ja auch dabei....


    CS geht ohne News runter... Die anderen die den Lift nehmen haben allesamt schlechte News zu berichten. Hoffe einmal dies trifft nicht auf die CS zu und da weiss einfach wieder mal jemand mehr... ?