Szenarien einer Griechenlandpleite auf die Weltwirtschaft

  • Re: @ Lieber MF,

    MarcusFabian wrote:

    Quote
    Warum nicht gleich zurück zur Landkarte von 1812? :P


    Dem kleinen ungarischen Sonnenkönig würd's jedenfalls gefallen, in Napoleonischen Dimensionen zu regieren.

  • @ Denne,

    Umberto Bossi ist nur noch eine wandelnde Leiche.Vor einer Woche kam er in Varese beim eigenen Anhang ganz schlecht weg und flüchtete ins Hotel.


    Von Lega und Konsorten hat Norditalien genug.

    Warum sonst wählte Milano kürzlich Bisapio an Stelle der Moratti.

    ( Der Gewählte wurde bis zum Urnenschluss als heimlicher Sympathisant der Brigade rosse dargestellt ?)


    Heute Abend präsendiert Bignasca im Fernsehen von Como die Annexion der Provinzen Valtelina,Como, Varese und Cusio - Osola.


    Es gibt also auch bei uns weiterhin aktive Politclowns, auch wenn einige kürzlich einen Tritt in den Hintern kriegten.


    Und wenn der gute alte James Schwarzenbach wüsste, dass auf einen Schlag aus 2 Millionen Italos - Schweizer werden ?


    Da war er ja mit seiner Tochter gut bedient - die hat sich mit einem begnügt.

  • Szenarien einer Griechenlandpleite auf die Weltwirtschaft

    +++ : Papandreou tritt Rücktritt ,Erklärung in eine halbe Stunde +++




    Denne


    Es ist egal wer als Nachfolger vom Papandreou antritt selbst dieser wird KEIN Referendum ans Volk zustandebringen,das EU Monstrum (Sarkozy + Merkel) hat heute eindeutig bewiesen wieviel noch die Stimmen des Volkes wert sind, nämlich gar nichts mehr,sie werden einfach untergraben.


    Schluss aus.




    Die Demokratie und die Möglichkeit dem Volk ein Stimme zur Entwicklung des eigenen Landes zu geben WAR eine Schlüsselposition von Europa diese exisitert nun nicht mehr.




    Europa wird nicht mehr vom Volk gelenkt sondern von ein paar wenigen mächtigen Eliten in der Finanz und Politikwelt die zusammen engsten verknüpft sind .


    Geben und nehmen Prinzip.

    querschuesse.de

  • @ orangebox

    Die Stimme des Volkes ?


    gegenwas genau demonstriert Fuhrer Junior auf dem Lindenhof ?


    Gegen die Rente von Rita Fuhrer ?


    Wo liegt der Unterschied zwischen Zureich und Griechenland ?

  • Re: @ orangebox

    Brunngass wrote:

    Quote
    Die Stimme des Volkes ?

    gegenwas genau demonstriert Fuhrer Junior auf dem Lindenhof ?


    Gegen die Rente von Rita Fuhrer ?


    Wo liegt der Unterschied zwischen Zureich und Griechenland ?


    Keine Ahnung?Eventuell der Unterschied das beim Lindenhof Alkoholiker, Penner , Drogensüchtige, Faulpelze, Nichtsnutzer,Dauerstudenten ihr tristloses Dasein zelebrieren auf MEINE Kosten und es beim griechischen Mittelstand ums überleben geht.




    *wink*

    querschuesse.de

  • Szenarien einer Griechenlandpleite auf die Weltwirtschaft

    orangebox wrote:

    Quote
    Es ist egal wer als Nachfolger vom Papandreou antritt selbst dieser wird KEIN Referendum ans Volk zustandebringen,das EU Monstrum (Sarkozy + Merkel) hat heute eindeutig bewiesen wieviel noch die Stimmen des Volkes wert sind, nämlich gar nichts mehr,sie werden einfach untergraben.


    Offenbar gibt's bereits ein Datum für die Abstimmung: 4./5. Dezember.


    Was wollen TINA und der kleine Sonnenkönig tun? Die NATO schicken? Dann kann man sich die Abstimmung fürwahr schenken, dann ist der Fall nämlich ohnehin klar.

  • Szenarien einer Griechenlandpleite auf die Weltwirtschaft

    Denne wrote:

    Quote

    Offenbar gibt's bereits ein Datum für die Abstimmung: 4./5. Dezember.


    Na und? Der Nachfolger wird das Referendum einfach kippen , ist ja schon eine beschlossene Sache,eine Überaschung wirst du kaum erleben Punkt.Um das geht es ja schlussendlich, dann ist der kleine Napoleon glücklich und zufrieden und sein Ego wurde befriedigt und die Finanzelite kann die Champagner knallen lassen:


    DAX Aktuell: +2,44 %




    Noch Fragen?




    Demokratie in Europa ich lach mich tot :lol: :lol: :lol:

    querschuesse.de

  • Szenarien einer Griechenlandpleite auf die Weltwirtschaft

    orangebox wrote:


    Welche Frage soll das beantworten? Das geht doch seit Monaten so. 3%, 2%, 3%, 2%, 2%, 3%, 1%...


    :?:

  • sag ich ja,

    die Akteure der Weltbolitick werden durch die Daytrader manipuliert.


    Die sprechen wirklich darüber wem denn Giula gleiche,ich habe das leider nicht erfunden. ( giulia gleicht mir,aber bitte nicht weitersagen)

  • Szenarien einer Griechenlandpleite auf die Weltwirtschaft

    dirk wrote:

    Quote
    .....papandreou stimmt übergangsregierung zu!!!!!


    Yo. "Übergang" von einer Katastrophe in die nächste ...


    Das löst kein einziges Problem.

  • Szenarien einer Griechenlandpleite auf die Weltwirtschaft

    Denne wrote:

    Quote


    Yo. "Übergang" von einer Katastrophe in die nächste ...


    Das löst kein einziges Problem.


    Stimmt. Auch ein neuer Staatschef wird nicht gegen das eigene Volk regieren können und meiner er überlebt.

  • Szenarien einer Griechenlandpleite auf die Weltwirtschaft

    Krise in Athen



    Papandreou zu Verzicht auf Referendum bereit

    Griechisches Euro-Referendum vor dem Aus


    So das wars dann mit dem Referendum :lol:

    querschuesse.de

  • Diese Krise ist hauptsächlich..

    von Banken ausgelöst worden demzufolge hätten die Politiker bereits vor Jahren die Banken in die Verantwortung einbeziehen müssen... Nur so hätte man dieser Kollaps der Euro-Zone abwenden können.


    Und heute sitzen die Staaten für das Destaster was die Banken angerichtet haben zu lasten des Bürgers.

    (Marktgerechtelöhne ohne jegliche Wertschöpfung geleistet zu haben!) *wink*

    Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

  • Re: Diese Krise ist hauptsächlich..

    morgenstern wrote:

    Quote
    von Banken ausgelöst worden demzufolge hätten die Politiker bereits vor Jahren die Banken in die Verantwortung einbeziehen müssen... Nur so hätte man dieser Kollaps der Euro-Zone abwenden können.


    Banken und Regierungen gehören zusammen wie Nitro und Glycerin. Die Mischung macht's.


    Kein Politiker hat ein ernsthaftes Interesse, die Banken auszubremsen.

  • Szenarien einer Griechenlandpleite auf die Weltwirtschaft

    orangebox wrote:


    Das hängt nicht von Papandreou ab.

  • Re: Diese Krise ist hauptsächlich..

    Denne wrote:

    Quote

    morgenstern wrote:


    Banken und Regierungen gehören zusammen wie Nitro und Glycerin. Die Mischung macht's.


    Kein Politiker hat ein ernsthaftes Interesse, die Banken auszubremsen.


    Also doch alle Komplizen und Banditen! Machen wir uns auf etwas gefasst, denn die Macht(das Volk) wird wohl diese Krise um ein vielfaches verschlimmern, denn, wenn das Vertrauen weg ist ....

    Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

  • Szenarien einer Griechenlandpleite auf die Weltwirtschaft

    Ich frage mich wie Leute hier ernsthaft behaupten können, die Krise sei ausgelöst/bedingt durch die Banken oder Ratingagenturen.

    Die Griechen arbeiten kaum oder arbeiten für einen aufgeblasenen Staat, zahlen kaum Steuern, ausserdem versinkt viel Geld in Vetternwirtschaft und Korruption.

    Die Banken sind insofern verantwortlich, dass sie gefährlicherweise Kredite gesprochen haben, wobei die Aufnahme Griechenlands und weiterer PIIGS-Staaten eine politische Entscheidung war und das ganze Spiel erst ermöglicht hat. Die Verletzung Maastrichter Kriterien wurde nie geahndet.

    Die Schuld und Verantwortung liegt in erster Linie bei den betroffenen Nationen (Volk) und in zweiter bei den europäischen Politikern.

    3) Φιλαργυρία