SMI Put/Call

  • SMI Put/Call

    Smile, danke für den Tip.


    War sehr sehr sehr zuversichtlich und habe mit positiven Meldungen gerechnet. Dies sogar noch heute bis um ca. 16.00 Uhr.

    Habe auch schon mit MinisFutures gehandelt.

    Nun ist nicht so schlimm, kein grosser Verlust.


    Warum mit Optionen, wegen den Hebelwirkungen.

    War nicht immer schlecht...


    Bin sonst zufrieden mit dieser Woche (bis jetzt)...


    Danke für Dein Feedback.


    Gruss


    MMoser

    Gruss


    MMoser

  • SMI Put/Call

    Alles klar.


    Bezüglich Hebelwirkung: Deswegen muss man keine Optionen handeln. Wenn du bei beiden Instrumenten einen Hebel von 10 hast, so bewegt sich die Option beispielsweise von 0.08 auf 0.09 ... ein Minifuture aber beispielsweise von 8.00 auf 9.00 ... Klar kannst du für das gleiche Geld 100x weniger Titel kaufen, wenn du dich für das Mini Future entscheidest - die Wirkung ist aber genau gleich. Lass dich davon nicht täuschen :)


    Fakt ist, dass du halt von 8.00 auf 8.20 u.U. schon ITM triggern kannst, um die Courtage wieder drin zu haben. Bei deiner Option musst du warten, bis sie auf 0.09 springt - dafür brauchst du dann bei angenommenem Hebel von 10 schon mehr als 1% Indexbewegung. Wenn's dann nicht genug in die von dir gewünschte Richtung geht, bist du dennoch der Verarschte!


    Überlegs dir mal


    :)

  • SMI Put/Call

    Du hast recht.

    Wenn ich ehrlich sein soll, ich hatte mir mal geschworen, keinen Knock Out mehr zu nehmen.

    Aber eben.....

    Für Morgen besteht wohl wenig Hoffnung.


    Nun, wer nciht hören will darf fühlen:-)....


    En schöne Obig :D


    Gruss


    MMoser

    Gruss


    MMoser

  • SMI Put/Call

    Hier müssen einige wirklich Geld zum versauen haben, wenn es egal ist, ob nun ein paar Prozenten mehr oder weniger zu verdienen sind. Wohlgesagt, mit demselben Ein- und Ausstiegspunkt. Aber zum Glück kann das jeder selber entscheiden. (Es leben die Mini Future...)

    Mit den Warrants verlierst du immer bezüglich Volatilität oder Zeitwert, warum ein zusätzliches Risiko eingehen, wenn du mit anderen Produkten einen fixen Hebel (Risiko) selber wählen kannst.


    Aber eben, für manche spiel es keine Rolle, was will man da sagen...!


    Die Hoffnung auf eine höheren Hebel bei einem SuperGau (z.B. Übernahme) ist das Risiko auch nicht Wert.

    Gruess David

  • SMI Put/Call

    Sorry, wenn das alles grad etwas OffTopic wird - aber sowas muss mal geschrieben werden! Also ich muss dazu sagen, dass ich jetzt erst ungefähr ein halbes Jahr mit Mini Futures handle - davor seit ungefähr 2 Jahren ungehebelt. Also jetzt nicht der Über-Pro, was Futures angeht :).. Zeitlich begrenzte Mini-Futures hab ich bisher noch nie gesehen/gehandelt (Weder bei RBS, VT oder UBS)


    Gibt es demfall auch zeitlich begrenzte Mini Futures? ... ich dachte, dass ALLE Mini Futures einen Zeitwert haben :) Welche Anbieter tradest du denn, David?

  • SMI Put/Call

    David wrote:

    Quote
    Hier müssen einige wirklich Geld zum versauen haben, wenn es egal ist, ob nun ein paar Prozenten mehr oder weniger zu verdienen sind. Wohlgesagt, mit demselben Ein- und Ausstiegspunkt. Aber zum Glück kann das jeder selber entscheiden. (Es leben die Mini Future...)

    Mit den Warrants verlierst du immer bezüglich Volatilität oder Zeitwert, warum ein zusätzliches Risiko eingehen, wenn du mit anderen Produkten einen fixen Hebel (Risiko) selber wählen kannst.


    Aber eben, für manche spiel es keine Rolle, was will man da sagen...!


    Die Hoffnung auf eine höheren Hebel bei einem SuperGau (z.B. Übernahme) ist das Risiko auch nicht Wert.




    Wenn Du mich meinst, kann ich dich beruhigen. Ich habe ein (kleineres) Budget.

    Aktuell baue ich ein Eigenheim, da investiere ich mein grösstes Geld.

    Aber es ist schon richtig, was Du sagst, man lernt nie aus.


    Gruss


    MMoser

    Gruss


    MMoser

  • SMI Put/Call

    Maximal 5700 - dann wieder runter. Diesmal gut möglich, dass es bis 5620 geht meiner Meinung nach - oder sogar noch etwas weiter bis 5575 - 5550. Bald ist Verfall, da wird noch etwas gestützt - das könnte dann aber schnell nachgeben. Der Euro ist wackelig - es fehlen nur noch die richtigen News dazu, dann sehen wir bald 1.36 -.-

  • SMI Put/Call

    HeimliFace wrote:

    Quote
    Maximal 5700 - dann wieder runter. Diesmal gut möglich, dass es bis 5620 geht meiner Meinung nach - oder sogar noch etwas weiter bis 5575 - 5550. Bald ist Verfall, da wird noch etwas gestützt - das könnte dann aber schnell nachgeben. Der Euro ist wackelig - es fehlen nur noch die richtigen News dazu, dann sehen wir bald 1.36 -.-




    Sali HeimliFace


    Sehe 5620 angepeilt.


    Deine Prognose trifft wohl zu.

    Bleibst Du dabei?


    Gruss


    MMoser

    Gruss


    MMoser

  • SMI Put/Call

    MMoser wrote:

    Quote


    Habe auch eine Posi SMIHI behalten.


    ich, vermutlich leider, auch!

    Kannst jetzt nur noch warten ... es besteht ja "Hoffnung", falls NOVN, NESN und ROG den SMI nicht weiterhin hochstemmen, dieser bis Ende Woche unter 5500 geht, dann sollte SMIHI vielleicht wieder auf 0.04 - 0.05 kommen (gemäss Simulator).

    "Das Fass ist übergelaufen"

  • SMI Put/Call

    HeimliFace wrote:

    Quote
    SMI Short @ 5762


    einfach auf die snb aufpassen, falls die euro/fr. untergrenze angehoben würde...dann macht er nochmals 100/200 punkte...sonst sehe ich auch ein put bei 5790/5810..

  • SMI Put/Call

    Fuck, Stromausfall über etwa 50 Minuten :shock:


    Ich denke, die SNB wird maximal 1.25 ansagen - vom Momentanen Stand aus ist das ja nicht wirklich viel, knapp 1% höher. Ein sooo grosser Einfluss wird das nicht haben.