SMI Put/Call

  • SMI Put/Call

    An alle, die SMIHI besitzen:


    nach der Rally der letzten Tage gibt für uns wenig zu lachen.....


    Der Preis ist bereits jetzt im Keller.

    Dies obwohl die Laufzeit des Warrants noch mehr als 2 Mte beträgt.


    Natürlich kann es bald in die andere Richtung gehen...

    Eine der Fragen, die sich viele stellen: befinden wir uns in einem Bären- oder in einem Bullenmarkt?

    Für mich sind es das der letzten Tage die Übertreibungen in die andere Richtung in einem Bärenmarkt....

    Es sind zur Zeit zu viele Ängste da, damit wir uns in einem Bullenmarkt befinden könnten:


    1. Überschuldung weltweit (Bankkrise, resp. Länderkrisen)

    2. Rezessionsängste, Arbeitslosenzunahmeängste,

    3. Zinsniveausteigerungsänste weltweit

    4. Immobilienblase in der CH

    5.


    Aber zur Zeit ist die Euphorie in den U.S.A. riesig und der Vertrauen in den Rettungsschirmfür Griechenland hat eine enorme positive Kraft entwickelt.


    Das es nicht in diesem Tempo weiter nach oben gehen wird, das ist auch klar.


    Deshalb stellt sich die Frage, wie sich das Ganze an den Aktienmärkten weiter entwickeln wird...


    Sehen wir bald die 5900 oder geht es bis Ende Monat schnell bis 5350 abwarts?


    Eins ist's aber klar. Damit die Aktien weltweit fallen, muss der Down Jones fallen. Und das scheint nach diesen Tagen (noch) nicht der Fall zu sein....


    Und bei dem SMI müsssen die Schwergewichte Nestle und Novartis runter sonst bleibt das Index auf dem Level....


    Aber eben was machen?


    SMIHI bei .07 zu schmeissen tut eben auch weg....


    Aber wenn der Markt sich für einige Zeit seitwärts bis steigend tendiert, dann ist es besser von diesem Warrant zu trennen, da eben Zeitwert verschwindet und es kann weiter an die Vola geschraubt werden..


    Eure Meinungen?

  • SMI Put/Call

    Hallo Juciene


    Kleiner Tipp von mir, bei solchen Zocks sollte man sich sicher sein und abschreiben oder man setzt bald den Stopp, um es später wieder zu versuchen!


    Deine grösse Angst Vol. und Zeitwert würde ich mit anderen Produkten lösen (Mini Futures) Damit kannst du besser schlafen...!

    Gruess David

  • SMI Put/Call

    juciene wrote:




    Guete Morge Juciene


    Im Grundsatz hast Du wohl recht.

    Es muss aber nur eine unvorhergesehende schlechte Nachricht aus Übersee, Europa oder sogar aus Asien kommen und man steht mit SMIHI, wieder auf der Siegerseite (psyochlogie).

    Der Entscheid sollte mit dem EP zusammen hängen.

    Was meint Turbo dazu?

    Mich interesssieren auch die anderen Meinungen.


    Gruss an alle,


    MMoser

    Gruss


    MMoser

  • Re: SSMIC

    MMoser wrote:

    Quote
    Gekauft SSMIC 2 Tranchen.

    Total 5400 Stk. EP 0.34.



    Unterstützung 5700 heute gehalten.

    Mal sehen was der DAX macht.


    Bin kurzfristig zuversichtlich.

    Ist sonst noch wer in SSMIC investiert?


    Gruss


    MMoser

    Gruss


    MMoser

  • SMI Put/Call

    Der 5700er wurde heute noch nicht wirklich getestet - nach meinem Szenario werden wir das Morgen oder Übermorgen sehen. Wenn die bricht, dann segeln wir gerade durch auf 5620 - dort würde ich wohl die ersten Shorts mit beknackten Einstiegen werfen.

  • SMI Put/Call

    Ist natürlich auch möglich.

    Denke Morgen sollte die Entscheidung gefällt werden.

    Wobei ich der Meinung bin, dass der SMI seine Unterstützung gut verteidigt hat. Das stimmt mich vorsichtig zuversichtlich.


    Wie bist Du im Moment auf den SMI eingestellt. Eher Short oder Call?


    Gruss


    MMoser

    Gruss


    MMoser

  • SMI Put/Call

    Ich selber bin Short mit MSMNI und MFSMI - ich denke mir, dass zuerst das Ausbruchniveau bei 5500 bestätigt werden muss, ehe wir Kurse über 5810/5815 sehen. Wenn überhaupt.


    Der DJ zieht jedenfalls momentan fett runter - ein Sprung unter die 5700 per Opening Gap würde mir aber nicht so passen. Weil: Wenn es geschlossen wird, sind wir wieder über 5700 ...

  • SMI Put/Call

    Vorsichtshalber erstmal die miesen MSMNI mit 1% im Gewinn geschmissen, nachdem ich knapp ne Woche im Minus war ... und noch bissle damit rumgezockt. Mit MFSMI bin ich auch erstmal abgefahren. Sehr wackelig momentan. So richtig will's nicht gegen 5620 ziehen - und 5700 ist auch nicht mehr so weit.


    Vorübergehend erstmal Seitenlinie.

  • SMI Put/Call

    Was ist denn heute mit dem SMI los, wissen die schon das der FCB heute verliert und nachher das Finanzchaos wieder losbricht? ;)


    Und das ist jetzt nicht nur wegen Nestle und Novartis oda? Roche kompensiert das ganze doch ein bisschen..

  • SMI Put/Call

    HeimliFace wrote:

    Quote
    Vorsichtshalber erstmal die miesen MSMNI mit 1% im Gewinn geschmissen, nachdem ich knapp ne Woche im Minus war ... und noch bissle damit rumgezockt. Mit MFSMI bin ich auch erstmal abgefahren. Sehr wackelig momentan. So richtig will's nicht gegen 5620 ziehen - und 5700 ist auch nicht mehr so weit.

    Vorübergehend erstmal Seitenlinie.


    Hallo HeimliFace




    Was denkst Du, immer noch Seitenlinie Morgen?

    Wie hoch kann der SMI gehen?

    Bin immer noch mit SSMIC Investiert.


    Gruss


    MMoser

    Gruss


    MMoser

  • SMI Put/Call

    Das kann ich dir jetzt noch nicht sagen - kommt ganz auf die Eröffnung sowie weiterer Verlauf an ... Long ist mir zu heikel ... und aus Short bin ich ausgestiegen - vielleicht werde ich 1, 2 Intraday-Moves mitnehmen.


    Ich denke, wir würden maximal noch einmal die Widerstandszone bei 5810/15 testen - dass wir die ohne vorherigen Rückschlag schon jetzt brechen, kann ich mir fast nicht vorstellen.


    Kommt jetzt darauf an, was mit dem Mordsgap im DAX passiert.

  • SMI Put/Call

    Tja,

    obwohl der DJ heute deutlich zugelegt hat, zeigen die Futures schon ziemlich nach unten (DJ -0.3%; S&P -0.5%; Nasdaq -1%).

    Die erste Reaktion auf die Info war sicherlich positiv. Aber die definitive Reaktion, ob die Märkte ganz zufrieden sind oder nicht, werden wir erst morgen nachmittags sehen.

    Für mich war das wieder mal eine Überreaktion des Marktes obwohl die meisten gar nicht verstehen wie das genau laufen soll.


    Der SMI wird ganz klar grün eröffnen und bis 5730-5750 steigen. Aber eben wenn die US-Futures in die andere Richtung zeigen sollten, dann werden die Kursgewinne ziemlich schnell weg sein.

    Also morgen werden wir einen sehr volatilen Markt haben und es ist fast alles möglich.

    Die Chancen stehen beim Börsenschluss in etwa so aus:

    10 % 5790

    35 % 5750

    25 % 5720

    15 % 5700

    10 % 5680

    04 % 5650

    01 % 5620

  • SMI Put/Call

    juciene wrote:




    Gratuliere




    Bis jetzt liegst Du richtig.

    Gruss


    M.Moser

    Gruss


    MMoser

  • SMI Put/Call

    Hoffe einfach dass die Unterstützung bei 6200 hält.

    Persönlich schätze ich eher Richtgung 5700, als unter 6200 Punkte.

    Wie sind die Meinungen?

    Halte immer noch SSMIC...


    Gruss


    MMoser

    Gruss


    MMoser

  • SMI Put/Call

    Das ist ja ein Call :shock: ... erst jetzt gesehen!


    ... also den hätteste spätestens beim letzten Spike gegen 5730 schmeissen sollen - ich hoffe, das hast du gemacht! Wenn's jetzt noch ein paar Punkte runter geht, dann sind wir aus dem kurzfristigen Aufwärtstrend raus - und dann wird 5620 (ich nehm mal an, du hast diese Marke gemeint und vor lauter Aufregung 2x 6200 hingeschrieben) wohl nicht wirklich halten. Just my 2 Cents!


    Hoffe, du hast nicht ein zu hoher EP ...


    ... das ist nur meine Einstellung, aber ein Retest des Ausbruchsniveaus wäre sehr gesund und eine gute Grundlage für Round 2 bei der Bärenmarkt-Rallye. Es besteht zudem die Möglichkeit, dass das schon die Hochs waren ...


    Bin Short mit MSIAR @ 5713 ...

  • SMI Put/Call

    Leider nein. Habe ein bisschen nachgekauft und nun ein EP von 0.30.

    Wollte zuerst, wurde dann aber um die Mittageseit zuversichtlich...

    War der Meinung, dass das politische Geschehen nach einer Lösung ausschaut (vorübergehend).




    Mal sehen was der DOW heute Abend macht.

    Oder vielleicht kommen noch News...


    Bin auch in einem Short SMIHI mit einer grösseren Posi. EP 0.08.


    Vediamo.....




    Gruss


    MMoser

    Gruss


    MMoser

  • SMI Put/Call

    5600 ist halt beschissen nah! ... in solchen Zeiten darfste ganz einfach keine so nahen KO's nehmen :o


    ... immerhin haste gehedged, sodass bei weiterem Sinkflug die Verluste jedenfalls etwas kleiner werden.


    Btw, schau dir mal die ganzen MiniFutures an! ... Da kannste auch schöne Hebel nehmen, der Spread ist nicht so gross, die Vola ist voll egal und sie sind OpenEnd! - und: sie bewegen sich auch öfters, so dass man leichter triggern kann.


    Ich kann nicht verstehen, weshalb du noch mit Optionen handelst. :)