Santhera Pharmaceuticals

  • Es gibt jetzt fast 80.000 Aktien, die zu 9,00 verkauft werden müssen; jemand will wirklich nicht, dass sie steigen.

    3 Millionen geshortete Aktien sind enorm, vor allem, da fast 40% der Aktien gesperrt sind (zwischen Idorsia, Catalyst und Santhera). Das könnte sich zu einem großen Shortsqueeze entwickeln.

    Wo haben Sie die Zahl von 3 Millionen gesehen?

    Die zehn grössten Shorts in der Schweiz

    Stand Ende August 2023

    MISSING: summary MISSING: current-rows.

    UnternehmenAnteil ausgeliehene AktienVeränderung seit einer WocheVeränderung seit einem Monat
    1DocMorris25,1%−6%−13%
    2Idorsia23,3%11%5%
    3Meyer Burger22%3%7%
    4Peach Property11,6%3%23%
    5AMS Osram8%16%−43%
    6Santhera Pharmaceuticals7,7%−24%−32%
    7VAT6,5%1%5%
    8Adecco5,3%−8%−26%
    9Dormakaba5,2%13%−15%
    10SIG Group5,1%0%−2%
  • Les dix plus grands courts métrages de Suisse

    Statut à fin août 2023

    MANQUANT : résumé MANQUANT : lignes actuelles.

    PoursuivrePourcentage d'actions prêtéesChangement pendant une semaineChangement pendant un mois
    1DocMorris25,1%−6%−13%
    2Idorsie23,3%11%5%
    3Burger Meyer22%3%7%
    4Propriété Pêche11,6%3%23%
    5AMS Osram8ème%16%−43%
    6Produits pharmaceutiques Santhera7,7%−24%−32%
    7T.V.A.6,5%1%5%
    8èmeAdecco5,3%−8%−26%
    9Dormakaba5,2%13%−15%
    dixGroupe SIG5,1%0%−2%

    Danke schön

  • Santhera HALBJAHRESBERICHT 2023

    –Donnerstag 07. September 2023


    Das wird ein sehr erfreulicher Anlass.

    Wenn man bedenkt was Eklund seit 2019 erreicht hat.

    Eklund eilt von Erfolg zu Erfolg. :thumbup: :thumbup: :thumbup:

    Disclaimer: My comments do not offer investment advice and nothing in them should be construed as investment advice. I'm invested in Santhera.

  • Santhera HALBJAHRESBERICHT 2023

    –Donnerstag 07. September 2023


    Das wird ein sehr erfreulicher Anlass.

    Wenn man bedenkt was Eklund seit 2019 erreicht hat.

    Eklund eilt von Erfolg zu Erfolg. :thumbup: :thumbup: :thumbup:

    Sofern sie nicht erklären, dass sie mit Studien über die Anwendung von Vamorolon bei der Behandlung anderer Krankheiten beginnen, besteht die Gefahr, dass der Aktienkurs sinkt, da die einzige Überraschung, die eintreten könnte, ein Anstieg der Kosten und damit ein höheres Defizit wäre.

  • Sofern sie nicht erklären, dass sie mit Studien über die Anwendung von Vamorolon bei der Behandlung anderer Krankheiten beginnen, besteht die Gefahr, dass der Aktienkurs sinkt, da die einzige Überraschung, die eintreten könnte, ein Anstieg der Kosten und damit ein höheres Defizit wäre.

    Becker läuft bereits. Weitere Indikationen in Kooperation mit Cataclyst sind in der Vorbereitung.

    Wurde alles bereits kommuniziert.

    Disclaimer: My comments do not offer investment advice and nothing in them should be construed as investment advice. I'm invested in Santhera.

  • Bis Vamorolone auf neue Indikationen zugelassen wird, dauert es wie lange? 5 Jahre?! 10 Jahre?


    Meiner Meinung nach werden neue Indikationen den Kurs kurz bis mittelfristig wenig beeindrucken , da es einfach sehr Zeit- und vor allem kostenintensiv ist.


    Jedenfalls sehe ich das bei einer anderen Pharmabude, wo ich investiert bin.

  • Becker läuft bereits. Weitere Indikationen in Kooperation mit Cataclyst sind in der Vorbereitung.

    Wurde alles bereits kommuniziert.

    Das ist genau das, was ich meine; Dinge wurden bereits angekündigt, also wird es in Q2 2023 keine Überraschungen geben.

    Es sei denn, ihre Kosten sind gestiegen und das Defizit hat sich vergrößert, dann wird die Aktie fallen, denn abgesehen von der Ankündigung der FDA am 26. Oktober ist alles bereits bekannt und der Preis einer Aktie spiegelt alle bekannten Informationen wider, vielleicht auch zukünftige Informationen.


    Bis Vamorolone auf neue Indikationen zugelassen wird, dauert es wie lange? 5 Jahre?! 10 Jahre?


    Meiner Meinung nach werden neue Indikationen den Kurs kurz bis mittelfristig wenig beeindrucken , da es einfach sehr Zeit- und vor allem kostenintensiv ist.


    Jedenfalls sehe ich das bei einer anderen Pharmabude, wo ich investiert bin.

    Ja, ich stimme zu.

  • Halbjahresbericht

    Santhera gibt die Finanzergebnisse für das Halbjahr 2023 bekannt und informiert über den aktuellen Stand des Unternehmens 7. September 2023

    Der Santhera-Halbjahresbericht 2023 steht auf der Website https://www.santhera.de/assets…-07_PR_HY2023_d_final.pdf

    zum Download zur Verfügung.


    Telefonkonferenz

    Santhera wird am 7.September 2023 um 14:30 MEZ / 13:30 GMT / 08:30 EST eine Telefonkonferenz durchführen. CEO Dario Eklund, CFO Andrew Smith und CMO Shabir Hasham, MD, werden die Halbjahresergebnisse 2023 erläutern und die laufende Unternehmensentwicklung kommentieren. Teilnehmende sind eingeladen, eine der folgenden Telefonnummern anzurufen (kein Zugangscode erforderlich):


    Schweiz/Europa: +41 58 310 50 00 GB: +44 207 107 06 13 USA: +1 631 570 56 13

    Eine Aufzeichnung wird etwa zwei Stunden nach Ende der Telefonkonferenz unter https://www.santhera.de/ad-hoc-news abrufbar sein.


    Konferenzteilnahmen

    Sept. 11-13, 2023 H.C. Wainwright Global Investment Conference, New York, USA

    Okt. 3-7, 2023 Annual Congress of the World Muscle Society (WMS), Charleston, USA

    Disclaimer: My comments do not offer investment advice and nothing in them should be construed as investment advice. I'm invested in Santhera.

  • Die Zahlen deuten ja grundsätzlich auf einen positiven Trend hin.


    Nichtsdestotrotz steht und fällt alles mit der Entscheidung im Oktober. Die gehen halt echt all in bei Vamorolon.


    Würde mich daher echt nicht überraschen, wenn wir vor dem Entscheid nochmals Preise unter 8 Stutz sehen würden.

    Ich habe keine Ahnung was ich schreibe, ich bin nur ein Börsentrottel und zocke gerne mit allerlei Assets. Meine Meinung ist keine Anlageberatung