Transocean

  • Nicht vergessen Carl Icahn ist ja seit Januar auch mit an Board :)


    Aktuell ist RIGN sogar etwas tiefer als sein EP


    Der mehrfach Milliardär wird den Aktienkurs schon wieder in die Höhe treiben ink Dividende ;)


    Wir werden es in den nächsten Monaten sehen

  • Nirvana hat am 20.08.2013 - 12:52 folgendes geschrieben:

    Quote

    Ich war selber eine Zeit lang investiert und habe mich ziemlich genervt ab der Tatsache, dass nahezu täglich der Kurs ab 15:30 Uhr (Eröffnung US Börse) eingebrochen ist. Ihr müsst das mal beobachten.

    Jup auch heute wieder


    Hoffe mal auf eine Trendwende :)

  • Jedenfalls wissen wir nun, wann es am günstigsten ist um zu Kaufen. Zwischen 15:00 und 17:00.



    Bin mit einem Open End Zertifikat 5 x Long auch dabei seit heute.

  • Ich bin diese Woche auch eingestiegen, da der Kurs ziemlich tief ist und ich mir eine gegen Bewegung erhoffe :biggrin:


    Vielleicht hätte ich noch etwas warten müssen bis der US-Budgetstreit geklärt ist, da diese Geschichte auf den Kurs drück.

  • Nirvana hat am 20.08.2013 - 12:52 folgendes geschrieben:

    Quote

    ...und höchstwahrscheinlich dauert es nicht mehr lange bis der Kurs von CHF 40.00 nach unten durchbrochen wird.

    Schätze heute um 15:45 Uhr dürfte dieses Szenario eintreiten. Ich warte mal noch ab bis ein Konsens bezüglich Fiskalklippe gefunden wurde und bin dann wohl auch (wieder) investiert. Schon übel wie sehr der Kurs eingebrochen ist, dazu kommt noch der aktuell sehr tiefe Dollarkurs.

  • Habe im gleichen Artikel aber auch folgendes gelesen:



    Gleichzeitig kommt es zu einer Übertreibung nach unten. Nicht selten kommt es dann später zu einer dynamischen Erholung.

  • spesenmoos hat am 30.09.2013 - 16:20 folgendes geschrieben:

    Quote

    Habe im gleichen Artikel aber auch folgendes gelesen:



    Gleichzeitig kommt es zu einer Übertreibung nach unten. Nicht selten kommt es dann später zu einer dynamischen Erholung.

    Das ist richtig die Frage ist nur wann die Erholung kommt. Ich meine sie gehen im Moment eher davon aus dass der Kurs vorerst noch weiter fallen wird.

    Besser reich und gesund als arm und krank!

  • Dass es noch etwas bergab gehen könnte hängt doch von der aktuellen Situation in den Staaten ab oder nicht? Schauen wir wo sich der Boden bilden wird, da wir heute leider ein neues 52-Wochen Tief hatten.

  • Meinst wohl, er hat das hier gemeint. Sollte das Kursli sich gar höher bewegen? Nun, wenigstens gibt es die noch in 5 Jahren. :biggrin:

    16-10-2013 05:59 WDH/Transocean baut für Chevron Ölbohrschiff - Erw. Umsatz von 1,1 Mrd USD


    TRANSOCEAN N 41.15
    -0.25 (-0.60 *wacko*


    (Wiederholung vom Vorabend)


    Zug (awp) - Der Ölplattformbetreiber Transocean hat vom Ölkonzern Chevron einen Auftrag über fünf Jahre für eine neue Bohranlage für Tiefwasser erhalten. Die Auslieferung aus der Schiffswerft ist für das zweite Quartal 2016 vorgesehen, schreibt Transocean in einer Mitteilung vom Dienstagabend. Der aus dem Auftrag zu erwartende Umsatz dürfte sich insgesamt auf rund 1,1 Mrd USD belaufen und für das Projekt seien geschätzte Investitionen von 725 Mio nötig.


    Mit dem Bau des Bohrschiffs werde voraussichtlich im vierten Quartal 2014 in der Daewoo-Schiffswerft in Okpo, Südkorea, begonnen, heisst es weiter.


    mk

    Gruss vom Eptinger