Hot Pharma Stocks / Ideen / Blockbuster

  • Lambert-Eaton Myasthenic Syndrome (LEMS)

    es gibt schon etwas was verabreicht wird bei LEMSyndrom (auf das zielt, unter anderem, auch Firdapse von CPRX ab )



    Das was es schon gibt ( drug made by Jacobus (3,4-Dap) that treats the same disease ) , hat aber keine FDA Zulassung.


    eben, das mittelchen von Jacobus steht unter dem sogenannten "compassionate use" richtlinie..



    Jacobus ist nun angepisst :)


    Ich denke wenn Firdapse von CPRX zugelassen wird, hat Jacobus nach langer Zeit ein Problem.. Daher versucht Jacobus, CPRX zu stoppen...



    Jacobus will nun auch nen trial starten und so die formelle Zulassung zu erhalten, nöglichst vor CPRX



    des weiteren, die Kanzlei Johnson & Weaver leitete eine Untersuchung, ob bestimmte leitende Angestellte und Direktoren von Katalysator Pharmaceutical Partners, Inc. (Nasdaq: CPRX) verletzt staatlichen oder bundesstaatlichen Gesetze.



    die Meinen dass CPRX hätte durchblicken lassen sollen, dass es schon was für LEMS auf dem Markt gibt..



    http://translate.google.com/

  • high risk, high reward..aber fang keine fallenden messer..



    kann mir vorstellen dass es noch weiter abserbeln könnte, bis klarheit herscht was die Kanzlei geschichte angeht.



    mal sehn wies sich entwickelt, hab immer noch runde 100%, evtl. verk. ich nochmal paar am montag, je nach dem halt.

  • 21-10-2013 15:51 RESEARCH ALERT-Catalyst Pharmaceutical: Aegis Capital raises target price



    Oct 21 (Reuters) - Catalyst Pharmaceutical Partners Inc:


    * Aegis Capital raises target price to $5.50 from $4; rating buy

  • kleinerengel hat am 21.10.2013 - 15:56 folgendes geschrieben:

    habe nun gerade keine mehr, warte ab..


    alles in allem sind doch ca 9k usd für mich rausgesprungen.Aber auch nur weil ich auch über 3usd verkauft hab.

  • Catalyst Pharmaceuticals (CPRX), a small-cap biopharmaceutical company that produces novel orphan drugs, and is thought to be the next Acadia(ACAD) among many investors, experienced a strong sell off on Friday after an investigative report from The Street's senior columnist, Adam Feuerstein. The article bashed the company for attempting to profit off of sick people with their upcoming drug Firdapse, and almost portrayed Catalyst Pharmaceuticals as an evil company. Because nothing has fundamentally changed for the company, and the article was somewhat biased and only talked about one segment of Catalyst's pipeline, I believe now is the perfect time to open a speculative position in this potential blockbuster pharmaceutical company if you haven't already.

    The Article

    The article, "Catalyst Pharma: Orphan Drug Poseur, Profiteer" by Adam Feuerstein presents an in depth look at the current treatment available for patients suffering from Lambert-Eaton Myasthenic Syndrome (LEMS), and slams Catalyst for attempting to move into this space with their drug Firdapse, which has already been approved in Europe, and was recently awarded breakthrough therapy designation from the FDA in August of this year. Catalyst received the rights from Biomarin Pharmaceuticals (BMRN) to market Firdapse in the United States, and is currently finishing Biomarin's Phase III study with top-line results expected in 2014. Because of Firdapses success in Europe, there is a high likelihood that the FDA will approve the drug and Catalyst will commence sales by 2016.

  • CPRx

    Catalyst Pharmaceutical Partners, Inc.’s share price has entered into oversold territory with an RSI value of 25.81. The Zacks Consensus Estimate on Catalyst Pharmaceutical Partners, Inc.’s earnings for the full year period has loss of 0.01 cents over the past two months to $-0.25 per share. Currently, Catalyst Pharmaceutical Partners, Inc. is a Zacks #1 Rank (“Strong Buy”), suggesting that now might be a good time to get in on after its recent drop.



    LOL kanns nicht glauben, hab heut wieder 2k stk gekauft..

  • b00n hat am 21.09.2013 - 20:31 folgendes geschrieben:

    endlich mal die 0.4 geknackt


    BLU 6 Month Chart

    [Blocked Image: http://ih.advfn.com/p.php?pid=staticchart&s=T%5EBLU&t=26&showctype=1&width=300&height=192&delay=1&p=4&cb=3]

  • b00n hat am 22.10.2013 - 17:07 folgendes geschrieben:

    kleinerengel hat am 02.10.2013 - 06:54 folgendes geschrieben:

    Wie sieht es eigentlich mit OXBT aus...zzt kleines Volumen... wäre die auch noch was?

    Oxygen Biotherapeutics Signs Agreement to Acquire Phase 3, FDA Fast Track Product

    http://ih.advfn.com/p.php?pid=nmona&article=59688658

    49.29%

    Nach dem Megahype sind die nun wieder Stark runter gekommen...! Lohnt es sich hier einzusteigen oder wars das schon..? Ist ja ein Riesiges Volumen Heute... gabs noch nie solch ein Volumen..!

    @b00n : Kennst du diese oder hast du diese auch..?

    Danke

    Wünsche jedem nur das Beste..!!!

  • 2brix hat am 21.10.2013 - 20:03 folgendes geschrieben:

    Quote

    hmm wenn man wüsste wie lange das geht, könnt man theoretisch auf eine Rebound setzen. Mal schauen wie weit runter sie noch geht...


    wieso erhöht den Aegis das Kursziel...strange

    man hab mich gestern nicht getraut bei CPRX einzusteigen, wär ein schöner Rebound gewesen... +20%

  • Für Hardcorezocker oder Anhänger von Himmelfahrtkommandos watcht Dendreon (DNDN)


    https://www.google.com/finance?cid=664681


    Seit den Q2 Zahlen ist der Titel von knapp USD 5.00 auf USD 2.32 gefallen. Der RSI ist aktuell bei knapp 30.


    Zwischenzeitlich hat DNDN die EU Zulassung für Provenge (erste und bisher einzige Immuntherapie für Prostatakrebs) erhalten.


    DNDN hat einen rechten Schuldenberg von +/- 600 Mio welcher 2016 fällig wird. Da die Einnahmen von Provenge nicht reichen und Rückläufig sind Burnt DNDN Cash und hat noch ca. 200Mio Liquide. Dieser Cash reicht noch für 3-4Q.


    Es stehen bis ende Jahr Seq. Studiergebnisse mit anderen Prostatakrebs Medikamenten wie z.B Xtandi (JnJ) an. Sollten diese positiv sein wäre DNDN sicher interessant für Johnson & Johnson.
    Anfangs 2013 hat DNDN Novartis eine Produktionsstätte inkl. Mitarbeiter verkauft...

    DNDN Provenge hat noch keinen Partner für EU & ROW.


    Die restliche Pipeline (Brust- und Blutkrebs) ist zwar noch jung hat aber durchaus Potential.


    Die Q3 Zahlen kommen am 12.11.13, DNDN hat ein Short Interst von gegen 60 Mio. was ca. 1/3 aller Shares sind.


    Die MK liegt aktuell bei ca. 360 Mi.

  • BLU

    BELLUS Health Out-Licenses VIVIMIND, BLU8499 and Its Analogs


    ....

    "VIVIMIND(TM) and BLU8499 are being divested to knowledgeable partners who can increase the potential of creating value for BELLUS Health's shareholders," said Roberto Bellini, Chief Executive Officer of BELLUS Health. "This transaction also allows us to focus entirely on the development of drugs for rare diseases, including KIACTA(TM) for AA amyloidosis, which is currently in a Phase 3 confirmatory study, and Shigamabs(TM), a clinical-stage product for the treatment of STEC-related Hemolytic Uremic Syndrome."

    As part of the transactions, BELLUS Health will receive a cash consideration from FB Health, an equity stake in FB Health as well as royalties and a share of BLU8499 revenues from Alzheon.

    VIVIMIND(TM) Transaction

    As part of the transaction, BELLUS Health has licensed the worldwide rights to VIVIMIND(TM) to FB Health S.p.A. ("FB Health") for a cash consideration of more than $2 million representing a premium of four times VIVIMIND(TM) revenues generated in 2012. The consideration is to be paid over the next four years

    ......

    mehr: http://online.wsj.com/article/PR-CO-20131023-904604.html