Evolva (EVE)

  • kentucky hat am 24.02.2014 - 09:05 folgendes geschrieben:

    Edison 1.78 ??

    Wie meinten die das, aktuell oder mit der Vanillin Story ?

    Mit Vanillin-Markteinführung.

  • Babette hat am 25.02.2014 - 13:30 folgendes geschrieben:

    ..denkt ihr nicht, dass Colors die News in Sachen "Zusammenarbeit mit L'Oreal" meinte.

    Er sagte was im Zusammenhang mit Dubai ;)

  • EveLog hat am 25.02.2014 - 14:07 folgendes geschrieben:

    Babette hat am 25.02.2014 - 13:30 folgendes geschrieben:

    ..denkt ihr nicht, dass Colors die News in Sachen "Zusammenarbeit mit L'Oreal" meinte?

    Er sagte was im Zusammenhang mit Dubai smiley

    Er hat einfach geschrieben dass er momentan in Dubai ist.

  • ...schei...e

    Evolva gibt das vorläufige, ungeprüfte Finanzergebnis für 2013 bekannt und kündigt Aktienplatzierung an


    Reinach, Schweiz, 25. Februar 2014 - Evolva Holding SA (SIX: EVE, «Evolva» oder die «Gesellschaft») gibt heute das vorläufige, ungeprüfte Finanzergebnis für 2013 bekannt. Die Gesellschaft verzeichnete 2013 einen Gesamtumsatz von CHF 8,7 Mio. verglichen mit CHF 7,0 Mio. in 2012 und einen operativen Verlust von CHF 17,7 Mio. (2012: CHF 20,0 Mio.). Der Barmittelabfluss durch Geschäftstätigkeiten und Finanzierungstätigkeit belief sich auf CHF 13,6 Mio. (2012: CHF 14,0 Mio.). Per Ende 2013 verfügte die Gesellschaft über Barmittel in Höhe von CHF 29,3 Mio. All diese Parameter entsprechen dem Ausblick vom August 2013. Wie bereits angekündigt wird der geprüfte Finanzbericht für 2013 am 8. April 2014 veröffentlicht.


    ÜBERBLICK ÜBER DIE AKTUELLE GESCHÄFTSTÄTIGKEIT


    Die Gesellschaft verzeichnet bei ihren verschiedenen Projekten gute Fortschritte:

    • Die Vorproduktion für Vanillin wurde erfolgreich abgeschlossen, die kommerzielle Einführung steht kurz


      bevor

    • Bei Resveratrol ist mit einer Markteinführung im zweiten Halbjahr 2014 zu rechnen

    • Bei Stevia ist mit der Markteinführung in 2015 oder 2016 zu rechnen, erwartete Ankündigungen


      während 2014 werden diese Prognose bestätigen

    • Bei Saffron ist mit der Markteinführung wie geplant in 2016 zu rechnen

    • Des Weiteren kann die Ankündigung von zusätzlichen Partnerschaften hinsichtlich der Technologie und


      der Produkte von Evolva erwartet werden


      FINANZIERUNG


      Zur weiteren Stärkung der finanziellen Ressourcen kündigt Evolva die Platzierung von 27 000 000 neuen Aktien an. Dadurch erhöht sich das ausstehende Aktienkapital der Gesellschaft von 248 780 937 Aktien (darin enthalten sind 6 Millionen eigene Aktien, die derzeit in Verbindung mit der SEDA-Vereinbarung (Standby Equity Distribution Agreement) der Gesellschaft geschaffen werden) auf 275 780 937 Aktien. Dies entspricht rund 10,9 % der insgesamt ausstehenden Aktien. Die neuen Aktien werden im Rahmen eines Accelerated Bookbuilding-Verfahrens mittels einer Privatplatzierung in der Schweiz und ausserhalb der Schweiz gemäss den jeweils geltenden Wertpapiergesetzen platziert.

    page1image18584

    Basel Chennai Kopenhagen San Francisco

    Darüber hinaus hat die Gesellschaft Credit Suisse, die die Privatplatzierung als Sole Bookrunner koordiniert, eine Mehrzuteilungsoption von bis zu 4 050 000 zusätzlichen Aktien gewährt, die innerhalb von 30 Tagen nach dem ersten Handelstag der neuen Aktien an der SIX Swiss Exchange ausgeübt werden kann.


    Der Erlös aus der Kapitalerhöhung soll Investitionen und das Potenzial der Gesellschaft bei aktuellen und zukünftigen Projekten unterstützen. Darunter fallen folgende spezifische Aspekte:

    • Insbesondere will die Gesellschaft Flexibilität in Bezug auf ihr Recht zur Investition von bis zu 45 % in die


      Stevia-Zusammenarbeit mit Cargill Inc. erhalten. Eine Ankündigung betreffend der Entscheidung


      hinsichtlich dieser Investition wird für die nächsten 12 Monate erwartet

    • Evolva strebt eine stärkere Einbindung in das Scale-up und potenziell in die Fertigung zukünftiger


      Produkte an. Dies geschieht bei einigen Produkten durch die Gründung Joint Venture-ähnlicher Partnerschaften (ähnlich der Zusammenarbeit mit Cargill), bei anderen Produkten durch die Aufrechterhaltung des vollständigen Eigentumsrechts bis hin zur Kommerzialisierung. Als ersten Schritt dieser Entwicklung beabsichtigt die Gesellschaft einen kleinen Teil der Erlöse aus der Aktienplatzierung für eine Investition in eine Scale-up- und Downstream-Verarbeitungsanlage am Standort in Kopenhagen zu verwenden

    • Die Gesellschaft will die regulatorischen Zulassungen für seine Produkte Resveratrol und Saffron in verschiedenen Ländern, insbesondere in Asien, beschleunigen

    • Es sollen weitere Produkte entwickelt und auf den Markt gebracht werden, die aus technologischer und Vermarktungssicht das bestehende Produktportfolio ergänzen


      Für weitere Informationen in Bezug auf die Privatplatzierung, klicken Sie bitte hier. In Übereinstimmung mit den jeweils geltenden Wertpapiergesetzen in den entsprechenden Gerichtsbarkeiten ist diese Option nur für in der Schweiz ansässige Personen, welche physisch in der Schweiz anwesend sind, verfügbar.


      Evolva befindet sich derzeit in der Frühphase der Prüfung einer möglichen Akquisition eines Unternehmens mit ergänzendem Produktportfolio und Prozessen. Die Transaktion wird lediglich weiterverfolgt, wenn der Verwaltungsrat von Evolva zur Überzeugung kommt, dass die Konditionen der Transaktion einen Wertzuwachs für Evolva’s Aktionäre darstellen. Für die Bezahlung der Akquisition plant Evolva zurzeit hauptsächlich neue Evolva-Aktien entsprechend einem niedrigen zweistelligen Prozentsatz des derzeitigen Aktienkapitals an die Eigentümer des Zielunternehmens auszugeben. Diese Akquisition könnte im zweiten oder dritten Quartal dieses Jahres abgeschlossen werden, sollte sie fortgesetzt werden.


      - Ende -

  • Ich denke es wird nicht viel geschehen.


    Die KE wurde von den Analysten auch erwartet und ich hab auch extra Pulver im trockenen gehalten.


    Denke wenn das Geld auch eingesetzt wird für das Projekt mit Cargill, musste man es erwarten und ist wohl auch gut so.


    Hätte ja auch gezeichnet ;)


    Estimated Eröffnung immernoch bei 1,44.-

  • ich denke einfach mal coool bleiben :) und abwarten....


    über eine KE wurde auch hier im Forum schon geschrieben also haben wir das auch erwatet...


    dazugekommen ist einfach noch das mit der Aquisition da wir aber keine details darüber kennen können wir es weder als gut noch schlecht halten



    ICH BLEIB DABEI



    Gruss Rocket Queen und allen viel erfolg mit EVE

  • Eigentlich machen sie was zu erwarten war.


    Die Chance mit Cargill wahrnehmen und die Produkte weiterentwickeln.


    Der Rest in der Meldung klingt für mich gut.


    Ich hab ja noch etwas Pulver zum aufsammeln ;) Wird sicher spannend Morgen.


    Schönen Abend an alle.

  • Normalerweise bekommen die bestehenden Aktionäre einen Vorzugspreis.


    Kommt immer drauf an für was die KE ist, um das Schiff vor dem absaufen zu retten oder wie hier, um eine Chance wahrzunehmen und Mehrwert für die Zukunft zu schaffen. Aber wird vielleicht nicht allen so schmecken.


    Morgen wissen wir mehr ;)

  • HAHAHA du bist halt ne Lady ;)


    Der Bericht wurde reingestellt, wir kriegen kein Angebot neue Aktien zu zeichnen.


    Stay Cool. Halte dein Aktien bis 2016 und du wirst damit sicher glücklich sein, wenn es so kommt wie es sich Evolva und einige hier im Forum vorstellen. :)