Evolva (EVE)

  • Evolva (EVE)

    Hallo Zusammen




    Was macht Evolva (kurz):

    "Die Hefespezialisten entwickeln mit einem synthetisch-biologischen Ansatz Wirkstoffe auf Basis von Naturstoffen. Am weitesten fortgeschritten ist ein antivirales Medikament in Phase I, dessen Entwicklung zu großen Teilen vom US-Verteidigungsministerium bezahlt worden ist.


    Da haben wir es....evolva forscht gegen die achse es bösen:-)))))))))))))))))


    Welche Produkte hat Evolva in der Pipeline:

    Die wichtigsten Arzneimittelkandidaten von Evolva sind EV-077 gegen Nierenerkrankungen und arterielle Thrombose (in der klinischen Phase I) und EV-086 gegen systemische und sonstige Pilzinfektionen, das Anfang 2010 in die klinische Phase I eintreten soll. Darüber hinaus befinde sich EV-075, ein Präparat gegen Influenza und Ebola, in der letzten präklinischen Phase und soll ebenfalls 2010 in die klinische Phase I gehen. Parallel zu den klinischen Aktivitäten ist das Unternehmen mehrere wichtige Drug-Discovery-Partnerschaften eingegangen.


    Wer steht hinter Evolva:

    Neil Goldsmith (Managing Director & CEO:

    "Mit dem 43-jährigen Goldsmith steht ein erfahrener

    Unternehmer an der Spitze. In den letzten 20 Jahren war er in elf Biotechnologieunternehmen tätig. Die meisten davon hat er mitgegründet. Fünf von ihnen sind mittlerweile an der Börse. Leute wie Goldsmith, sogenannte Serial Entrepreneurs, sind in der Schweiz noch selten. In den USA oder in Grossbritannien gehören sie zum Alltag. Sie wissen, wie man ein Team zusammenstellt, haben die notwendigen Kontakte zu Geschäftspartnern und wissen, was in der Branche global läuft. Seriengründer kommen auch bei den Investoren gut an. Jean-Philippe Tripet von der Zürcher Aravis nennt jedenfalls als ersten Grund für das Investment der Risikokapitalgesellschaft in die Evolva die herausragenden Qualitäten des Managementteams. Wobei Tripet, der auch als Verwaltungsratspräsident bei der Evolva amtet, nicht nur die grosse Erfahrung des Gründers hervorhebt. «Goldsmith weiss auch sein Team zu begeistern.»


    Jessica Mann (Chief Medical Officer)

    "Evolva hat Jessica Mann zum Chief Medical Officer ernannt und damit sein Management-Team erweitert. Jessica Mann war für Evolva im vergangenen Jahr bereits als Beraterin tätig und in dieser Funktion aktiv an der klinischen Entwicklung von Evolvas Wirkstoffportfolio beteiligt.


    Jessica Mann MD PhD verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich Wirkstoffentwicklung. Bevor sie zu Evolva wechselte, war sie medizinische Leiterin und Mitglied des Vorstands der Speedel AG, die 2008 für 880 Millionen US-Dollar an Novartis verkauft wurde. Ihre Laufbahn begann Mann als Dozentin für kardiovaskuläre Pathologie an der Londoner St George’s Hospital Medical School. Danach war sie bei Novartis als internationale Leiterin für die klinische Entwicklung von DiovanTM (das umsatzstärksten Produkt von Novartis) tätig, gefolgt von Roche, wo sie als Senior Clinical and Licensing Liaison arbeitete. Sie studierte Medizin an der Universidad de Buenos Aires und promovierte an der University of London.


    Finanzierung/Investoren:

    Evolva ist nach eigenen Aussagen bis ende 2012 finanziert und hat somit genügend Zeit Ihre Pipeline voranzutreiben.


    Evolva nimmt 28 Mio. CHF beim erstem Abschluss der Finanzierungsrunde Serie B auf:

    "Die Serie-B-Finanzierung wird vom derzeitigen Investor Aravis und den neuen Investoren Auriga Partners, Vinci Capital - Renaissance PME und Wellington Partners angeführt. BioMedInvest und ein nicht genannter privater Investor traten beim ersten Abschluss als Koinvestoren auf. Ebenfalls beteiligt waren die bestehenden Evolva-Investoren Astellas Venture, Dansk Innovation, Novartis Bioventures und Sunstone Capital.


    „Wir sind beeindruckt von der innovativen Technologie, der attraktiven Pipeline von Arzneimittelkandidaten und dem internationalen Geschäftsmodell von Evolva“, kommentierte Patrick Scherrer als Vertreter von Vinci Capital - Renaissance PME. „Wir haben Vertrauen in das grosse Potenzial des Evolva-Konzepts und haben deshalb beschlossen, uns an dem Unternehmen zu beteiligen.“


    Der erste Abschluss gehört zu den Vorbereitungen für die Fusion zwischen Evolva und dem Schweizer Biotech-Unternehmen Arpida, wobei die Mittel unabhängig von der geplanten Fusion zugesagt wurden. Evolva führt Gespräche mit weiteren Investoren und will in einem zweiten Abschluss zusätzliches Kapital beschaffen, sofern die Aktionäre von Arpida dem Zusammenschluss zustimmen. Durch die Serie-B-Finanzierung wird das gemeinsame Unternehmen über genügend Mittel verfügen, um seine Arzneimittelkandidaten in den nächsten 2 bis 3 Jahren durch die klinischen Prüfungen der Phase II (konzeptioneller Nachweis der Wirksamkeit am Menschen) zu bringen.




    Zukunft:

    Die ersten Ergebnisse der Phase I Studien für die Kandidaten EV -077 und EV-086 sind im Q3 2010 zu erwarten. Phase II Studien und bei Erfolg Partnerschaften sind für das Q3 2011 geplant. Mit dem EV-075 gegen Ebola (finanziert durch das US-Verteidigungsministerium) könnte bei Erfolg bereits 2012 auf den Markt kommen.


    Gruss Bambus

  • Evolva (EVE)

    Hey Jungs! Vielen dank, ihr habt meinen Tag gerettet! War schon am Boden zerstört als mein Verkaufsauftrag für LOGEE für 0.07 nicht ausgeführt wurde und somit nur 20% statt 40% Gewinn gemacht habe. Aber wenn ich dieses Forum so durchlese dann ist das so wie wenn ich eine hervorragende Komödie schauen würde! Bitte macht weiter so!!! :lol: :lol: :lol:


    PS: EVE steht bei 3.42 *wink*

  • Evolva (EVE)

    Inflamez wrote:

    Quote
    Alles nur Angischthasen! Der Boot wird nicht kentern, alles ischt Stabiel! Chart siiit schtabil uus.!!


    also das ist gar nicht stabil..?!?

    was redest du da?

    langsam muss ich auch mal dich bremsen...bleib realistisch.

    es geht berg ab :cry:

    Wünsche jedem nur das Beste..!!!

  • Evolva (EVE)

    Ich bin Relalistisch! So Relalalistisch wie 70% hier in disem Thread! Ich tu nur blasssen in das selbe Horn :D

    Frag doch mal Turbo1 :D


    So ich habe fertig! Danke für diesen tollen thread. Ist richtig Witzig hier 8) Aber nun hör ich auf zu spamen und geh jetzt Essen.


    En guata zäma!

  • huhuuuuhuuu

    jemand noch hier?

    wo seid ihr optimisten?

    orderbook bitte

    wie ich am morgen schon gesagt habe es sieht nicht rosig aus.... :oops:

    Wünsche jedem nur das Beste..!!!

  • Evolva (EVE)

    Rainbow wrote:

    Quote
    Nedoli, du bist das beste in diesem Thread. Dein Humor, genial :D :D :D :D


    ? hey was wotsch? :roll:

    Wünsche jedem nur das Beste..!!!

  • Re: huhuuuuhuuu

    Nedoli wrote:


    Hoi Nedoli ;)


    Anbei wie gewünscht

    Briefkurs Vol. Brief Zeit

    3.77 9'740 (1) 11:51:05

    3.74 4'847 (1) 11:50:24

    3.71 1'000 (1) 11:50:24

    3.70 7'490 (1) 11:50:24

    3.65 7'400 (2) 11:50:24

    3.64 3'000 (1) 11:52:49

    3.60 21'900 (4) 11:52:54

    3.59 11'974 (2) 11:50:57

    3.58 3'576 (1) 11:52:36

    3.57 4'216 (3) 11:53:11



    11:53:17 4'512 (3) 3.50

    11:53:30 2'000 (1) 3.47

    11:50:51 6'493 (3) 3.46

    11:53:16 5'700 (2) 3.45

    11:49:47 2'500 (1) 3.42

    11:52:18 9'500 (3) 3.41

    11:47:23 4'400 (3) 3.40

    11:51:08 5'395 (5) 3.39

    11:41:34 15'000 (1) 3.38

    11:47:32 5'000 (1) 3.37

    Zeit Vol. Geld Geldkurs

  • Evolva (EVE)

    Teofillio wrote:

    Quote
    ACHTUNG ACHTUNG: Die Rakete zündet jeden Moment ! :lol:


    :lol: :lol: :lol: :lol: Aber erst wenn die ängstlichen weg sind und die Big Boyz kommen! :D :D :D

  • Evolva (EVE)

    diazepam wrote:

    Quote

    Teofillio wrote:


    :lol: :lol: :lol: :lol: Aber erst wenn die ängstlichen weg sind und die Big Boyz kommen! :D :D :D


    FALSCH - die angischthasen... :lol:

  • Evolva (EVE)

    Inflamez wrote:

    Quote
    Ich bin Relalistisch! So Relalalistisch wie 70% hier in disem Thread! Ich tu nur blasssen in das selbe Horn :D

    Frag doch mal Turbo1 :D


    So ich habe fertig! Danke für diesen tollen thread. Ist richtig Witzig hier 8) Aber nun hör ich auf zu spamen und geh jetzt Essen.


    En guata zäma!


    geilä siech ich verekä das deutsch schlägt alles. :lol:

  • Re: EVOLVA

    turbo1 wrote:

    Quote
    Es haltet sich stabil aus,sehr gut so,wie gestern kommt wieder nach vorne,verkauf sturm ist vorbei,die schwache sind weg hoffe auf das beste für uns alle,viel glück an evolva aktionäre. :)


    torbo wo bleibst du???

    was los hats dir die sprache verschlagen oder wat???

    sieht SCHEISSE aus hä?

    tzzz.......

    kaum gehts nach süden kommen die ich wusste es ja und die rosigen verstummen...

    hajajajaajajajaaj

    tz.

    Wünsche jedem nur das Beste..!!!

  • Evolva (EVE)

    Der Turbo1 ist sicherlich am zwangs Inhalieren weil er zu hoch in den titel rein ist :D und weist du wärum es so still isch da drin? Weil die kleinen Kindergarten Jungs wo vo höhere Kürs träumt hend jetzt rueh gend.


    I hoffe ja für normal immer s beste für alli, aber euch drü spezis mögti en Kurs vo 1.40 CHF gönne den chönd er na en Lolli im Kiosk ga chaufe gah und Meldet eu bitte wieder ab im Forum wäri doch en Deal?


    Chan echt nur hoffe dasi dini Visage nie a mene RL Treffe gse muen aber nach em Abigesse isch sowiso Bettrueh für Minderjährigi vo dem her isch s Risiko gring.


    Und damit hani fertig.....


    Over ent äut Sainty