Evolva (EVE)

  • Ok, dann müsste man noch die Abzinsung mitberechnen. Es geht ja noch ziemlich lange bis die Zahlung erfolgt. Nimmt man dafür etwa 3%, so könnte man jetzt bei

    CHF 0.68 mit sehr geringem Risiko einsteigen und hätte im schlechtesten Falle doch noch eine kleine Rendite, sozusagen eine Obligation mit Bonusmöglichkeit (der allfällige Betrag über CHF 0.7 wäre dann der Bonus).

  • Evolva meldet im Rahmen einer Pflichtmitteilung folgende Beteiligung bzw. Beteiligungsveränderung (Publikationsdatum: 05.01.2024):


  • Evolva meldet im Rahmen einer Pflichtmitteilung folgende Beteiligung bzw. Beteiligungsveränderung (Publikationsdatum: 05.01.2024):


    Wie kann Nice&Green Anteile über 100% haben?

  • Klatsch und Tratsch bei EVE heute:


    Nice&Green, die der alten Evolva das Geld abgedreht hat, wird plötzlich abenteuerlustig und nimmt Vorschläge von der letzten GV auf (reverse mergers, SPAC).

    Und jetzt weiss man, wo Pegasus die Gewinne aus Kuros reinvestiert hat.


    Hoffe, die haben ganz konkrete Ideen. Wenn schon, dann richtig.

    Sonst wird nur die Liquidationsdividende durch alle möglichen "Berater" verbraten.

    Nichts ist wie es scheint, wenn man nur mit einem Auge sieht

    Edited once, last by gertrud ().

  • Lustiger Zufall, dass grad heute Veraison wegen Erfolglosigkeit die Auflösung bekannt gibt.


    Diese Vorschläge haben wir ja im Q4/23 hier im Cash Forum diskutiert, jetzt werden sie von N&G formal gestellt:

    - Verwertung der leeren Börsen-Hülle

    - Ermöglichen eines angemessenen Angebots für die unfreiwilligen Kleinstaktionäre (opting out)


    Von den beiden zu Liquidatoren gewählten Schindler/In-Albon darf man fairerweise jetzt nicht M&A Kompetenzen erwarten. Das muss jemand anders machen.

    Ich habe damals Veraison im Lead gesehen. Aber die sind raus.


    Wo liegt das Potential, wenn diese Vorschläge weiterverfolgt werden?

    Der obere Rand der letzten Schätzung der Liquidationsdividende war 2.40 CHF pro EVE.

    So ein schön aufgeräumter Börsenmantel ist etwa 10 Mio wert.

    Macht zusammen maximal rund 4 CHF / EVE.

    Nichts ist wie es scheint, wenn man nur mit einem Auge sieht

    Edited 2 times, last by gertrud ().

  • Ja Zufälle gibt's....


    ich hoffe deine Rechnung geht auf. Das wäre natürlich ein kleiner Wermuthstropfen für die Altaktionäre wenn es zum Abschluss dennoch CHF 4.00/Aktie gäbe