• Silber

    Hossa, die Minen putzt's ja gehörig durch. Etwas HL und ECU nachgeladen. Ich bin Optimist und sach ma: Doppelboden. Das war's ungefähr - gerade weil alle mit einem weiteren selloff rechnen.


    Schaumama.

  • Silber

    das alte tief bei 33.06 von letzter woche sehen wir sicher noch. und am liebsten wäre es mir, wenn wir die 30 erreichen, denn dass ist die marke von der alle sprechen, dann kann es einen boden finden in den köpfen.

  • Silber

    Sallatunturi wrote:

    Quote
    RPH

    Greif nicht ins fallende Messer. Die Bewegungen werden noch intensiver.

    Siehe auch die Charts im Gold-Forum



    War wohl keine gute Idee (zu wenig Geduld und ein zu volles Munitionsdepot...).

  • Silber

    Ramschpapierhaendler wrote:

    Quote

    Sallatunturi wrote:



    War wohl keine gute Idee (zu wenig Geduld und ein zu volles Munitionsdepot...).


    Keine Angst. Die Kurse feiern bald ein Wiedersehen *wink* :lol:

  • Silber

    CrashGuru wrote:

    Quote
    Keine Angst. Die Kurse feiern bald ein Wiedersehen *wink* :lol:


    Keine Angst. *wink* Ich werde in den nächsten 2 Monaten kontinuierlich einkaufen. Gestern war einfach sehr schlecht getimt. Mein Timing (Geduld) verbessert sich jedoch erfahrungsgemäss mit abnehmender Liquidität. :lol:

  • Silber

    Quote:



    http://www.rottmeyer.de/silber…-der-korrektur-oder-mehr/

  • Silber

    Wie rechtfertigt ihr eigentlich den aktuell immer noch sehr hohen Silberpreis?


    Für euch ist doch Gold das Mass aller Dinge, Gold sollte im gleichen Ausmass steigen wie Geld geduckt wird (eure Meinung).


    In den letzten 3 Jahren bewegten sich Gold und Silber parallel, Silber war etwas schwächer als Gold.


    Seit Ende 2010 steigt Silber aber viel stärker als Gold. Gold ist seit Anfang 2011 nur 5.6% im Plus, Silber war bei +57% und aktuell bei +14%. Entweder ist Gold zu billig oder Silber zu teuer.


    Aber warum sollte man dann noch Silber kaufen? Wenn man glaubt, dass Edelmetalle inflationsbedingt rauf gehen, dann sollte man doch Gold kaufen, nicht Silber!


    Silber ist aktuell auch enorm risky mit Tagesschwankungen von 10%, ein weiterer Nachteil von Silber also.

  • Silber

    ist schon wieder jemand dabei, von euch? also mit papier, nicht physisch?


    ich war kurz bei 32.51 mit 1000 kontrakte a 10 euro pro tick dabei.


    habe aber nach 220.-- Euro gewinn wieder geschmissen.


    müsste nun noch 80.-- euro verdienen dann ist das tagssoll erreicht.

  • Silber

    bin bei VTXAWW dabei. mal sehen ob das bis morgen noch weiter geht

    Gewinn ist so notwendig wie die Luft zum Atmen, aber es wäre schlimm, wenn wir nur wirtschafteten, um Gewinne zu machen, wie es schlimm wäre, wenn wir nur lebten, um zu atmen.

  • Silber

    siddhi wrote:

    Quote
    ist schon wieder jemand dabei, von euch? also mit papier, nicht physisch?

    ich war kurz bei 32.51 mit 1000 kontrakte a 10 euro pro tick dabei.


    habe aber nach 220.-- Euro gewinn wieder geschmissen.


    müsste nun noch 80.-- euro verdienen dann ist das tagssoll erreicht.


    SLV short

  • Silber

    tcpa wrote:

    Quote
    bin bei VTXAWW dabei. mal sehen ob das bis morgen noch weiter geht


    ein put, wow, du hast mut.


    ich war zwar immer sicher, dass es nochmals runter geht und sich nicht grad erholt von letzter woche, aber zu shorten scheint mir in meinem kopf schwieriger, als tiefs long zu kaufen.


    kann aber auch nicht erklären wieso :) es macht mich einfach nervöser.


    warst du gestern schon dabei????

  • Silber

    nein leider nicht obwohl ich mir bereits gestern überlegt habe einzusteigen 8) hätte sich gelohnt

    Gewinn ist so notwendig wie die Luft zum Atmen, aber es wäre schlimm, wenn wir nur wirtschafteten, um Gewinne zu machen, wie es schlimm wäre, wenn wir nur lebten, um zu atmen.

  • Silber

    tcpa wrote:

    Quote
    nein leider nicht obwohl ich mir bereits gestern überlegt habe einzusteigen 8) hätte sich gelohnt


    ja, das wäre ein netter lauf gewesen. viel glück jedenfalls.


    die amis könnte den kurs schon noch auf die nächste unterstützung bei 31.70 drücken.