• Silber

    Hm +2.12%

    8)

    Gewinn ist so notwendig wie die Luft zum Atmen, aber es wäre schlimm, wenn wir nur wirtschafteten, um Gewinne zu machen, wie es schlimm wäre, wenn wir nur lebten, um zu atmen.

  • Silber

    Tja, overzockt wohl - geschiet mir recht.


    Kommt mir irgendwie ähnlich vor, als ich damals anno 2009 den SPX putten wollte. Wellentechnisch alles Aufwärtskorrekturen aber die Sell Power ist (vorerst) weg.

    Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

    A. Schopenhauer



    Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

  • Silber

    schön steigen :) bin wieder dabei seit gestern mit +14%

    Gewinn ist so notwendig wie die Luft zum Atmen, aber es wäre schlimm, wenn wir nur wirtschafteten, um Gewinne zu machen, wie es schlimm wäre, wenn wir nur lebten, um zu atmen.

  • Silber

    tcpa

    Wobei die Korrektur wäre jetzt vollständig gelaufen + starker overhead resist @38.65.


    Aber eben, es ist der grösste Gamble den es momentan gibt im Casino :lol:

    Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

    A. Schopenhauer



    Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

  • Silber

    Psytrance24 wrote:

    Quote
    Kommt mir irgendwie ähnlich vor, als ich damals anno 2009 den SPX putten wollte. Wellentechnisch alles Aufwärtskorrekturen aber die Sell Power ist (vorerst) weg.


    Scheint wirklich so zu sein, stimmt ja die kleinen wurden vollends rausgeschüttelt. Aber so eine Korrektur macht ja nicht wirklich einen richtigen Trend aus.


    Eher in dem Sinne, es ging viel zu weit runter, darum muss es jetzt so raufkorrigieren ohne richtigen Downer. Ich hab mir anno 2009 alles verbrannt mit der Put Strategie, das werd ich mir sicher nicht mehr antun.

    Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

    A. Schopenhauer



    Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

  • Silber

    Psytrance24 wrote:

    Quote

    Psytrance24 wrote:



    Scheint wirklich so zu sein, stimmt ja die kleinen wurden vollends rausgeschüttelt. Aber so eine Korrektur macht ja nicht wirklich einen richtigen Trend aus.


    Eher in dem Sinne, es ging viel zu weit runter, darum muss es jetzt so raufkorrigieren ohne richtigen Downer. Ich hab mir anno 2009 alles verbrannt mit der Put Strategie, das werd ich mir sicher nicht mehr antun.


    wir sind mit dem rücklauf voll im normalen modus, ob es nun schon beim USD 39.56 dreht, dass ist fraglich, wohl eher geht es bis zum 61,8 fibo, bevor es wieder dreht.


    unter berücksichtigung der sommerphase gehe ich aber nach wie vor schwer davon aus, dass es nochmals richtung 30 USD gehen wird.


    ich spiele aber keine puts, das ist mir zu risikoreich, aber zu gegebener zeit wieder einen long einstieg, dass passt.


    hoffen wir, dass wir es nicht verpassen, denn es kann ja jederzeit einfach direkt noch oben durchmarschieren.

  • Silber

    @ psy


    Leveraged trading ist momentan sehr risky. Bei 39.40/80 wird es für diese Woche wohl gewesen sein (brauch aber meinen 50/50 Joker für diese Aussage :lol: ).

    Noch ein spez Chart. Die non-comms haben seit july09 die kleinste Position an der Comex. Da sieht man auch, dass es viele rausgespühlt hat.

    Wobei man darf nie vergessen, dass an der Comex hauptsächlich US-Citizen und deren Vermögensverwalter drin sind, denn sie dürfen als Ami's nur Metallpositionen an der Comex tätigen und nicht im OTC Bereich.

    "Als No-Ami geht man nur im Notfall an die Comex, da die USA jederzeit Zugriff auf alle Daten hat *wink* "


    Das OTC Volumen für Metallacct und Derivate Produkte ist grösser aber die Volumen kennen nur die Nationalbanken, die das Reporting der Banken erhalten.


    Nur ist die Comex in diesem Markt ein wichtiger Driver, da die Bewegungen realtime für jedermann einsichtbar sind.


    Auf der physischen Seite sind wieder vermehrt Käufer aufgetaucht (hauptsächlich FarEast), die in den letzten 2 Monaten auf standby gewesen sind.


    onlymy1silvercent

  • Silber

    thx to Sallatunturi!


    käufer far east (physical) kaufen wohl über HK?


    (und die erdölmagnaten kaufen nicht mehr ?)


    bezüglich transaktionen von russland hört man auch nicht viel / nichts.


    some insight?

  • Silber

    gestern raus und wieder am überlegen einzusteigen 8)


    XAAHU hmm

    Gewinn ist so notwendig wie die Luft zum Atmen, aber es wäre schlimm, wenn wir nur wirtschafteten, um Gewinne zu machen, wie es schlimm wäre, wenn wir nur lebten, um zu atmen.

  • Silber

    Heute morgen einen Barren physisches bestellt.


    Einmal mehr hat sich gezeigt, dass das allgemein erwartete Ziel unten (~32$) nicht bzw. nicht direkt erreicht wurde. Ich würde dort auch wieder long gehen - allerdings mit Minenaktien.

  • Silber

    Möglich ist es schon, dass es nochmals auf das Niveau +/-30$ zurückfällt. Die "Sauregurkenzeit" der Edelmetalle (Sommer) liegt noch vor uns. Dies wäre dann so etwas wie ein Doppelboden, der den Grundstein für weitere Anstiege legen würde.

  • Silber

    fällt das Messer nun wieder :-s?

    Gewinn ist so notwendig wie die Luft zum Atmen, aber es wäre schlimm, wenn wir nur wirtschafteten, um Gewinne zu machen, wie es schlimm wäre, wenn wir nur lebten, um zu atmen.

  • Silber

    orangebox wrote:

    Quote
    Danke fürs Feedback also kurz und bündig mehr als nur ein heisser Ritt wenn man in Silber jetzt einsteigt :lol:


    Kommt drauf an. Für Hebelprodukte ist's so oder so immer ein heisser Ritt.

    Anlagen in physisches Silber tätigt man von mir aus gesehen des grossen Spreads und des kleinen, manipulierbaren Marktes wegen sowieso nur für einen grösseren Zeitraum. Da interessieren mich kurzfristige Bewegungen, seien sie auch noch so stark, nicht die Bohne!

  • Silber

    Ist fast punktgenau an die vorhergehende 4te Welle gelaufen ($39.56) und fällt jetzt wieder wie ein Stein... hätt ich den KO Put doch nur einen Buck höher genommen :x


    Doppelboden jetzt? Oder neues Korrekturtief? oder nur die b-Welle der B-Welle?... vieles ist möglich

    Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

    A. Schopenhauer



    Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

  • Silber

    Ja, Psy, hätte dir gerne das Höchst für deinen Put gegönnt. Aber wer schafft das schon. Ich hoffe einfach, dass du den Put nicht wieder geworfen hast, als es noch höher ging.

    Ich glaube, das war die B-Welle einer Korrektur, die Silber noch in die niedrigen 30er bringt. Es gibt noch bessere Einstiegspunkte als jetzt. Tagescharts beachten!

    Es gibt noch Schlimmeres.

  • Silber

    learner

    KO Put war es :lol:


    Ich denke eher, dass die B-Welle noch nicht vorbei ist, meistens ist sie ja ein Zig Zag, ich glaube eher, dass erst das Zig gelaufen ist (a von B).


    Aber lassen wir das den Markt entscheiden.


    /edit

    war doch eher ein rollover, schade hätte den so gerne geritten...

    Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

    A. Schopenhauer



    Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

  • Silber

    MarcusFabian wrote:

    Quote
    So'n Mist aber auch: Silber steigt, ich wollte billig nachkaufen und bin die nächsten Wochen knapp bei Kasse :( :(


    ... na, dann haben wir morgen ja alle wieder eine schöne Gelegenheit :lol: :lol: