• Re: Einkaufspreise bei Hecla

    Denne wrote:

    Quote
    crap. Gerade jetzt, da der HL-Schein wieder über 9.- gekraxelt ist ..


    Lieber in HL als im Schacht.


    Spielt doch keine Rolle in Bezug auf den Kurs. Das gibt vielleicht sogar 'nen kleinen Downmove mit Gegenschwung nach oben.

  • Silber

    Wo seht ihr die heutige Unterstützungszone?


    Wie bullisch seid ihr im Vergleich zum März?


    Wie wichtig sind die historischen Höchstpreise von 1980 für Markttechniker?


    Können die damaligen Preise auch heute noch zu Widerständen werden, auch wenn die Preise nicht inflationsbereinigt sind?

  • Silber

    Ich kann mir im Moment auch keine Meinung bilden. Eigentlich wollte ich noch vor meinen Ferien im Mai etwas Silber kaufen, mit Ziel nach den Ferien (ein paar Wochen später) wieder zu verkaufen und dann im Juli physisch zu kaufen.


    Aber es scheint auch immer wahrscheinlicher, dass schon bald ein Absturz auf die GD200 erfolgen könnte.


    Wahrscheinlich werde ich einfach gar nichts entscheiden...


    Gruss

    fritz

  • heute sind....

    sind die Märkte schwach, der € runter geprügelt warum ?


    Quote:

    Quote
    DJ S&P Lowers US Outlook To Negative On Debt Worries 18.04.2011 17:20:07 TSGE Standard & Poor's cut its outlook on U.S. government debt to negative from stable due to continuing concerns over the U.S.'s long-term fiscal health, saying it's unsure that the 'gulf of differences' in Congress over cutting the deficit can be overcome. See events at a glance. -- Pimco Says Downgrade Should Spur US To Act -- Treasury Says S&P Underrates US Ability To Solve Deficit


    Damit der Dölli nicht bodenlos abstürzt bring man gleichzeitig das Griechenland Problem auf. Dies schwächt den € und alle EM und damit auch alle Minenwerte.


    Ich glaube nicht dass dies das Ende des Anstieges ist. :D

  • Silber

    Diese Händler haben den Vorteil, dass sie immer gewinnen, weil sie solch einen schlechten Preis bezahlen.


    Aber du hast Recht, solange alle Leute noch verkaufen, sind wir weit vom Top der Blase entfernt. Vor dem Top werden alle diese Leute wieder kaufen.


    Gruss

    fritz

  • Re: heute sind....

    alpenland wrote:

    Quote
    Ich glaube nicht dass dies das Ende des Anstieges ist. :D


    No way. Die aktuelle Situation zeigt, wie stark EM sind:


    Dow down 1,5%

    $ up 1%

    Silber und Gold deutlich grün


    Da steckt trotz beschi$$ener Stimmung überraschend wenig Nervosität drin.

  • Re: heute sind....

    Ramschpapierhaendler wrote:

    Quote
    Nur die Minenaktien dürften besser laufen... :evil: )


    Naja, zumindest bei HL ist es keine Überraschung.

  • Silber

    $ up und EM up -> d.h. jetzt profitieren diejenigen endlich mal, die die EM's in CHF gekauft haben...


    Jetzt könnte endlich mal Leben in den Goldchart in CHF kommen!


    edit: Hab meine silber k.o.'s (silver/$) abgestossen - irgendwann kommt eine Korrektur....

  • Silber

    Ich hab mir sogar heute schon überlegt, in HL einzusteigen. Denke immer noch, dass die Geschichte mit dem Schachteinsturz am Aktienmarkt schlussendlich nicht so heiss gegessen wird. Hatte aber schlussendlich kein gutes Gefühl, weil mir der Gesamtmarkt im Moment nicht gefällt. Ich lass mal - hab ja noch ein paar HL's. *wink*

  • Silber

    Kein Halten mehr beim Silber :P


    Die Welle ist mittlerweile extrem stark in 3ten Subwellen verstrickt, das ist wie ein sehr starker Tsunami 8)


    Hoffe ihr seid auch "drin" :lol:

    Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

    A. Schopenhauer



    Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

  • Silber

    Psytrance24 wrote:

    Quote


    Die Welle ist mittlerweile extrem stark in 3ten Subwellen verstrickt, das ist wie ein sehr starker Tsunami 8)


    Hoffe ihr seid auch "drin" :lol:


    Leider nein, ich habe nach dem Tsunami verkauft, dummerweise genau auf dem Tiefpunkt. Es war zwar ein saftiger Gewinn dabei, aber bis heute hätte der vor Saft gesprudelt...


    Und im Moment weiss ich wirklich nicht, ob ich nochmals einsteigen soll oder warten bis Juli. Die Meinungen gehen extrem auseinander, auch unter den Silverados.


    Gruss

    fritz

  • Silber

    Ich denke einen Einbruch wie 2008 wird es nicht mehr geben - also über Monate und zermürbend.


    Wenn ein Einbruch kommt wird eher kurz und schmerzlos sein. Falls ein erheblicher Einbruch passieren würde würden sofort Käufe beginnen.

  • Silber

    Ich will nicht ausschliessen, dass Silber wieder mal um 25% korrigiert.

    Aber ich schliesse auch nicht aus, dass es erst auf $70 läuft und dann um 25% auf $50 "abkackt" :P